Kürbis-Marzipan-Marmelade
Zubereitunsgzeit: 
Koch/Backzeit: 
komplette Zeit: 
 
Zutaten
  • 500 g Hokkaido-Kürbis
  • 400 g Physalis oder Apfel oder Orange
  • 100 g Marzipan
  • 20 ml Zitronensaft
  • Entweder 500 g 2:1 Gelierzucker
  • oder 1 P. Gelierhilfe und so viel Zucker wie zu magst (ca. 150 g)
Zubereitung
  1. Den Kürbis sehr gut waschen, halbieren, Kerne aushöhlen und den Kürbis 1 cm groß würfeln. Entsprechendes Obst ebenfalls waschen und 1 cm groß schneiden. Marzipan auf einer Reibe fein raspeln.
  2. Alle Zutaten außer Gelierzucker zusammen mit 70 ml Wasser oder Apfelsaft in einen Topf geben und 10 Minuten im geschlossenen Topf stehen lassen. Dann langsam erhitzen, dabei rühren bis das Obst Saft zieht und alles leise vor sich hin köcheln kann. Dann etwa 15 Minuten bei ganz kleiner Hitze köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist. Pürieren und Zucker zugeben. Aufkochen und 3 Minuten sprudelnd kochen lassen.
  3. Marmelade in sauber ausgekochte Gläser füllen, diese verschließen und auf den Kopf stellen und mindestens einmal für 8 Stunden komplett runterkühlen. Das geht aktuell gut im Freien, aber auch auf dem Kellerboden oder im Kühlschrank.
Recipe by breifreibaby at https://breifreibaby.de/geschenke-aus-der-kueche/