Sellerie-Suppe mit Lauch, Apfel und Salbei
Koch/Backzeit: 
komplette Zeit: 
 
Zutaten
  • Sellerie-Suppe mit Lauch, Apfel und Salbei
  • 1 Knollensellerie
  • 1 große Stange Lauch
  • 4 kleine Äpfel
  • 1 TL getrockneter Thymian
  • 1,3 Liter Gemüsebrühe
  • 200 g Sahne
  • Salz & Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • 40 g Butter
  • 30 Salbeiblättchen
  • 1 Hand voll Haselnüsse
Zubereitung
  1. Sellerie schälen und ca. 2 cm groß würfeln. Lauch waschen und putzen und in 0,5 cm breite Ringe schneiden. Äpfel waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und grob klein schneiden. Öl in großem Topf erhitzen und den Lauch bei kleiner Hitze ca. 10 Minuten anschmoren. Dann Sellerie und Äpfel zugeben und 2 Minuten mitbraten. Mit Thymian und Gemüsebrühe auffüllen und im geschlossenen Topf auf kleiner Hitze 35 Minuten köcheln lassen.
  2. Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett anrösten und grob hacken. Butter in kleiner Pfanne zerlassen und schön bräunen. Salbei hinzugeben und leicht frittieren.
  3. Suppe pürieren. Dann Sahne zugeben, nochmals cremig pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Recipe by breifreibaby at https://breifreibaby.de/sellerie-suppe/