Blumenkohl-Bergkäse-Gratin
Zubereitunsgzeit: 
Koch/Backzeit: 
komplette Zeit: 
 
Zutaten
  • Für 4 Personen
  • 1 großer Blumenkohl, ca. 1 kg
  • 2 EL Butter
  • 3-4 EL Mehl (welches ist egal)
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Sahne
  • 200 g Bergkäse
  • Salz & Pfeffer & Muskatnuss
Zubereitung
  1. Blumenkohl waschen und in 3-4 cm große Röschen zerteilen. In Salzwasser etwa 5 Minuten blanchieren. Währenddessen die Mehlschwitze herstellen. Die mache ich immer Pi mal Daume, deshalb hier bitte selbst die Flüssigkeitsmenge anpassen. Butter in kleinem Topf zerlassen und Mehl darüberstäuben. Mit einem Schneebesen gut rühren, bis sich eine goldene Pampe bildet. Mit 100 ml Gemüsebrühe ablöschen und glatt rühren. Dann nach und nach bei mittlerer Hitze den Rest Gemüsebrühe und die Sahne zugeben. (Portion fürs Kind entnehmen) Salzen, pfeffern und mit Muskat würzen. Auf kleiner Hitze mind. 10 Minuten köcheln lassen, da nur so der Mehlgeschmack verschwindet.
  2. Backofen auf 200 °C vorheizen. Blumenkohl in Auflaufform verteilen. Mit weißer Soße auffüllen und geriebenen Bergkäse darüberstreuen. Ca. 25 Minuten backen oder länger, bis der Käse goldbraun ist.
Recipe by breifreibaby at https://breifreibaby.de/blumenkohl-bergkaese-gratin/