Rote-Bete-Flammkuchen mit Bärlauch
Zubereitunsgzeit: 
Koch/Backzeit: 
komplette Zeit: 
 
Zutaten
  • Für 4 Personen
  • 250 g Mehl (Weizen oder Dinkel)
  • ½ Würfel Hefe
  • 175 ml lauwarmes Wasser
  • Salz
  • 2 Bund Bärlauch (ca. 60 g)
  • 300 g Schmand oder Crème fraîche
  • 250 g Rote Bete
  • 3-4 EL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
Zubereitung
  1. Hefe in Wasser auflösen. Mit Mehl und etwas Salz zu einem Teig kneten und an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.
  2. Bärlauch waschen und in feine Streifen schneiden. ⅓ davon für die Garnitur zur Seite legen, den Rest unter Schmand mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rote Bete schälen und in sehr feine Scheiben hobeln oder schneiden. Mit dem Olivenöl mischen.
  3. Backofen auf 190 °C vorheizen. Teigmenge teilen und jeweils sehr dünn etwa backblechgroß ausrollen. Auf Backpapier belegte Bleche legen und mit Schmand bestreichen. Mit Rote Bete Scheiben belegen, salzen und ca. 12-15 Minuten backen. Dann mit den restlichen Bärlauchstreifen bestreuen und servieren.
Recipe by breifreibaby at https://breifreibaby.de/rote-bete-flammkuchen-mit-baerlauch/