Köstlicher Zucchinikuchen mit Kakao
Zubereitunsgzeit: 
Koch/Backzeit: 
komplette Zeit: 
 
Für 1 Kastenform à 32 cm
Zutaten
  • 150 g gemahlene Haselnüsse oder Mandeln
  • 400 g geraspelte Zucchini
  • 150 ml Rapsöl oder Bratöl
  • 200 g Rohrohrzucker
  • 3 Eier
  • 1 Prise Bourbon-Vanillepulver
  • 1 Prise Zimt
  • 2 EL Kakao
  • 2 gehäufte TL Backpulver
  • 300 g Dinkelmehl Type 630 (man kann auch Vollkornmehl untermischen)
Zubereitung
  1. Backofen auf 175 °C vorheizen und eine Kastenform einfetten oder mit Backpapier auslegen. Eier und Zucker sehr gut mit der Küchenmaschine verrühren, bis sich ein hellgelber Schaum bildet. Öl untermischen. Dann alle trocknen Zutaten und Zucchini zugeben und zügig zu einem homogenem Teig mischen. (Bei Rührteigen nie lange rühren, sonst wird der Kuchen zäh).
  2. In die Kastenform füllen und 50–60 Minuten backen. In meinem Backofen war der Kuchen erst nach 60 Minuten gar, deshalb unbedingt die Stäbchenprobe machen. Kuchen erst 30 Minuten abkühlen lassen, bevor du in anschneidest.
Recipe by breifreibaby at https://breifreibaby.de/koestlicher-zucchinikuchen-mit-kakao/