Schnell und gesund kochen - Kochbuchvorstellung mit köstlichen Quinoamuffins
Zubereitunsgzeit: 
Koch/Backzeit: 
komplette Zeit: 
 
Für 12 Muffins
Zutaten
  • 100 g Quinoa
  • (Etwas Salz)
  • 1 kleine Zwiebel
  • 150 g Halloumi-Grillkäse
  • 400 g grüner Spargel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Eier
  • 1 TL getrockneter Thymian
  • Pfeffer
Zubereitung
  1. Das Quinoa im Sieb heiß abwaschen und in einem Topg mit 220 ml (gesalzenem) Wasser geben. Alternativ könntest du auch unsere salzfreie Gemüsebrühe verwenden. 15 Minuten auf kleiner Hitze köcheln lassen, dabei den Deckel geschlossen halten. Danach noch 5 Minuten auf ausgeschalteter Platte quellen lassen.
  2. Den Backofen auf 175° C Ober- Unterhitze vorheizen.
  3. Die Zwiebel schälen und in feine Würfelchen schneiden. Den Halloumi grob würfeln. Den Spargel (wenn nicht schon wie bei mir vor dem Einfrieren geschält) schälen und in dicke Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und pressen.
  4. Alles zum Quinoa geben und mit Thymian, Salz und Pfeffer vermischen. Die Eier hinzugeben.
  5. Ich habe ein Silikonmuffinförmchenblech verwendet. Alternativ: Ein Muffinblech mit Backpapier auskleiden oder Papierförmchen verwenden.
  6. Die Masse in die Förmchen füllen und die Muffins im Ofen 15 bis 20 Minuten backen.
  7. Die Muffins lassen sich warm mit einem Löffel oder einer Gabel aus dem Förmchen essen und abgekühlt gut rauslösen. Einfrieren klappt super und die Muffins können bei Zimmertemperatur oder im Backofen bei 175 °C 10 Minuten erwärmt werden.
Recipe by breifreibaby at https://breifreibaby.de/schnell-und-gesund-kochen/