Waffeln mit Hackfleisch
Zubereitunsgzeit: 
Koch/Backzeit: 
komplette Zeit: 
 
Für 6 rechteckige Waffeln
Zutaten
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 175 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 EL Rapsöl
  • 2 große Eier (mind. M)
  • 230 g Dinkelvollkornmehl (geht natürlich auch mit anderem Mehl, dann 20 g mehr)
  • 2 TL Backpulver
  • 200 ml Milch
  • 50 ml Sprudelwasser
  • Gewürze nach Geschmack wie z.B. Pfeffer, Paprika scharf und/oder edelsüß, (Salz), frischer Schnittlauch
  • 6 Cocktailtomaten
  • Etwas Öl zum Einpinseln vom Waffeleisen
Zubereitung
  1. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. In einer kleinen Pfanne das Öl erhitzen und das Hackfleisch mit den Zwiebel- und Knoblauchwürfeln scharf anbraten. Nach Geschmack würzen und beiseite stellen.
  2. In einer Rührschüssel den Waffelteig vorbereiten. Dafür die Eier mit der Milch verquirlen. Das Mehl mit dem Backpulver und den Gewürzen vermengen und kurz unterrühren. Für einen luftigen Teig das Sprudelwasser dazu geben und kurz unterrühren. Nun noch das Hackfleisch, feingewürfelte Tomaten und etwas kleingeschnittenen Schnittlauch dazu geben.
  3. Den Waffelteig portionsweise im heißen und leicht eingefetteten Waffeleisen ausbacken (bei mir waren das je etwa 6-7 Minuten) und servieren.
  4. Wer mag kann natürlich auch den Thermomix zum Zubereiten verwenden.
Recipe by breifreibaby at https://breifreibaby.de/waffeln-mit-hackfleisch/