Gemüsesoße für Kinder
Zubereitunsgzeit: 
komplette Zeit: 
 
Für 4 Portionen
Zutaten
  • 250 g Reis
  • 1 große, dicke Möhre (200 g)
  • 1 dicke Zucchini (200 g)
  • 1 grüne Paprika
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 3 EL Bratöl
  • 250 ml Reissahne
  • 50 ml Gemüsebrühe, selbstgemacht
  • 1 EL Cashewmus
  • (Salz, Pfeffer)
  • Oregano
Zubereitung
  1. Den Reis nach Packungsanleitung in Salzwasser garen.
  2. Das Gemüse waschen, putzen, ggf. schälen. Die Möhren und Zucchini in etwa 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Paprika halbieren und entkernen und längs in etwa 5 cm breite Streifen schneiden. Aus allen Gemüsescheiben möglichst viele Sterne ausstechen. Alle Reste oder eben das komplette Gemüse kleinmixen und in einem Topf 20 min. köcheln lassen.
  3. Das Öl erhitzt du in einer großen Pfanne und brätst dann die Möhren- und Paprikastücke bei mittlere Hitze an. Nach etwa 5 Minuten gibst du die Zucchini dazu und brätst alles für weitere 3 Minuten, so dass dein Gemüse gar ist.
  4. Zur Gemüsesoße im Topf gibst du nun noch die Gemüsebrühe dazu und lässt es kurz aufkochen. Nun noch das Cashewmus und die Reissahne dazu und mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen.
  5. Den Reis abgießen und mit der Gemüsesoße für Kinder servieren.
Recipe by breifreibaby at https://breifreibaby.de/gemuesesosse-fuer-kinder/