Kuchen ohne Zucker – Beerenschnecken
Zubereitunsgzeit: 
Koch/Backzeit: 
komplette Zeit: 
 
Für ca. 12-15 Schnecken
Zutaten
  • 200 ml MIlch (Nussmilch, Pflanzenmilch, Wasser)
  • 1 Ei
  • 80 g weiche Butter
  • 3-5 Datteln
  • ½ -1 Würfel Hefe
  • 500 g Dinkelmehl Type 630
  • (Für Erwachsene 1 EL Zucker + ½ TL Salz zufügen)
  • ca. 125 g Beerenpüree
  • Zimt
  • (Für Erwachsene 1 EL Zimt und Zucker gemischt)
Zubereitung
  1. Die Milch in einen Topf geben und die Datteln darin ca. 10 Minuten oder länger einweichen. Dann fein pürieren. Die Milch handwarm erhitzen und die Hefe sowie Butter zugeben. 5 Minuten stehen lassen. Dann das Mehl und Ei zugeben und mind. 5 Minuten kneten. Das geht optimal mit dem Thermomix oder einer Küchenmaschine.
  2. Den Hefeteig abgedeckt ca. 1 Stunde ruhen lassen.
  3. Für das Beerenpüree die Beeren pürieren und ggf. durch ein Sieb streichen, so dass die kleinen Kernchen nicht mehr drin sind.
  4. Den Backofen auf 180 ° vorheizen. Den Hefeteig auf einer bemehlten Fläche ausrollen, mit dem Beerenpüree bestreichen und mit Zimt bestreuen. Aufrollen und in 4 cm breite Stücke schneiden. In eine Auflaufform setzen, die mit Backpapier ausgelegt ist. Ca. 25 Minuten backen.
Recipe by breifreibaby at https://breifreibaby.de/kuchen-ohne-zucker/