Frühstück für Kleinkinder – Feigenauflauf mit Haferflocken + Buchvorstellung und Verlosung
Zubereitunsgzeit: 
Koch/Backzeit: 
komplette Zeit: 
 
Für 1 mittelgroße Auflaufform
Zutaten
  • 1 EL gemahlene Leinsamen
  • 3 EL Wasser
  • 4 Feigen
  • 1 Msp. Gemahlene Vanille
  • 1 EL Zitronensaft
  • 100 g Haferflocken (grob oder fein)
  • ½ TL Backpulver
  • (Bei Kindern ab 1 Jahr: 1 Prise Salz und 1 EL Ahornsirup)
  • 200 ml Pflanzenmilch oder Nussmilch
  • Für das Topping:
  • z.B. Mandelblättchen, Kokosflocken
  • Frische Früchte, z.B. Erdbeeren oder Blaubeeren
Zubereitung
  1. Die Leinsamen mit dem Wasser mischen und für 30 Minuten zur Seite stellen. In der Zeit eine Auflaufform mit einem Tropfen Öl einpinseln. Die Feigen in Scheiben schneiden, mit der Vanille und dem Zitronensaft mischen und in die Auflaufform legen. Haferflocken und Backpulver mischen und ggf. Salz zugeben. Über den Feigen verteilen.
  2. Die Pflanzenmilch mit den Leinsamen mischen und ggf. Ahornsirup zugeben. Langsam über den Haferflocken verteilen. Dazu ist es wichtig, dass die Leinsamen Zeit hatten zu quellen.
  3. Den Backofen auf 190 ° vorheizen. 5 Minuten vorheizen reichen hier. Einige Mandelblättchen oder Kokosraspel auf dem Auflauf verteilen. Den Auflauf ca. 35 Minuten backen. In der Zwischenzeit kann man Früchte vorbereiten und zum Auflauf servieren.
Recipe by breifreibaby at https://breifreibaby.de/fruehstueck-fuer-kleinkinder/