Giraffenbrot ohne Zucker
Zubereitunsgzeit: 
Koch/Backzeit: 
komplette Zeit: 
 
Für eine Kastenform á ca. 30 cm
Zutaten
  • 15 g Hefe
  • 2 EL warmes Wasser
  • 380 g Mehl
  • 175 ml lauwarme Milch
  • 75 g flüssige Butter
  • 1 Messerspitze gemahlene Vanille
  • 1 Eigelb
  • für die dunklen Teige:
  • 50 g Kakao
  • 20- 30 ml Milch
  • 10g flüssige Butter
  • Außerdem:
  • Fett für die Form
Zubereitung
  1. Die Hefe ins Wasser brösel und darin auflösen. In einer großen Schüssel alle Zutaten füür den Grundteig mit den Händen zu einem homogenen Teig verkneten. Die Teigkugel in eine Schüssel geben und zur Seite stellen.
  2. Das Kakaopulver in zwei weitere Schüsseln aufteilen. In eine Schüssel 30 g, in die zweite 20 g geben und mit etwas Milch zu zähflüssiger Kakaomasse anrühren.
  3. Den Teig halbieren und eine Hälfte abgedeckt zur Seite stellen. Die andere Teighälfte erneut halbieren und in jedes Teigviertel (mit Handschuhen) die Kakaomasse einkneten bis eine hellbraune und eine dunkelbraune Teigkugel entstehen. Ebenfalls abdecken. Alles drei Teige an einem warmen Ort für ca. 60 Min. gehen lassen.
  4. Die Kastenform gut einfetten und leicht mit Mehl ausstäuben.
  5. Nach der Gehzeit jede Teigkugel erneut durchkneten und je 8 Stänge in der Länge der Kastenform rollen. Der hellbraune sowie der helle Teig werden dann etwas ausgerollt. Um jeden dunkelbraunen Teigstrang wird ein hellbrauner Teig sowie anschließend ein heller Teig drumgewickelt. Es entstehen so bis zu 8 dreifarbige Teigstränge, die vorsichtig und ohne Druck neben- und übereinander in die Kastenform gelegt werden. Das Brot nun erneut für 60 Min. abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.
  6. Den Ofen auf 180° C Ober-/Unterhitze vorheizen. und das Brot ca. 30 Min. backen lassen. Das noch heiße Brot mit flüssiger Butter bestreichen.
Recipe by breifreibaby at https://breifreibaby.de/kreative-familienrezepte/