Glutenfreie Plätzchen ohne Zucker - Husarenkrapfen
Zubereitunsgzeit: 
Koch/Backzeit: 
komplette Zeit: 
 
Für 2 Bleche
Zutaten
  • 150 g weiche Alsan
  • (ersatzweise Butter)
  • 2 Eier
  • 1 große reife Birne
  • 1 TL Backpulver
  • 400 g glutenfreie Haferflocken (z.B. von Bauckhof)
  • ca. 100 g zuckerfreie Marmelade
Zubereitung
  1. Die Alsan-Margarine mit den Eiern glattrühren. Die Birnen waschen, vierteln und fein reiben. Birnen ebenfalls unter die Margarine rühren. Backpulver und Haferflocken zugeben und zu einem glatten Teig rühren.
  2. Den Backofen auf 180 °C (Ober/Unterhitze) vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.
  3. Mit einem Teelöffel walnussgroße Portionen abnehmen, zwischen den Händen zu Kugeln rollen und diese mit etwas Abstand aufs Backblech legen. Zunächst ein Blech fertig
  4. machen.
  5. Dazu in die Kugeln mit dem Finger eine Mulde drücken und mit einem Teelöffel einen Klecks zuckerfreie Marmelade einfüllen. Das Blech ca. 18 Min. backen. Mit dem zweiten Blech genauso verfahren, hier reichen 17 Min. Backzeit.
  6. Die Kekse komplett auskühlen lassen und dann in Blechdosen verpacken. Die Kekse sind eher soft als knusprig. Die Kekse sind maximal 2 Wochen haltbar.
Recipe by breifreibaby at https://breifreibaby.de/glutenfreie-plaetzchen/