Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Breifreibaby Logo
Breifreibaby Schriftzug
Ab wann Laufrad Woom Kinderrad Bike

[Anzeige] Laufrad – ab wann können die Kleinen mit ihrem woombike losdüsen?

Breifreibaby Logo

Hallo!

Seit 2016 gibt es für uns kein schönes Thema als die breifreie Beikost – wir lieben es, für dich nährstoffreiche und zuckerfreie Rezepte für die ganze Familie zu entwickeln und dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. 

Mehr über uns

K hat seit einigen Wochen ein neues Fahrrädchen und ist total glücklich damit. Sie liebt ihr neues Laufrad von woom und möchte am liebsten überall hin damit fahren. Und in was für einem Tempo, da komme ich aktuell mit der riesen Babykugel kaum noch hinterher. Aber gleichzeitig finde ich es auch super, denn so weiß ich, dass sie, wenn wir bald mehr mit dem Kinderwagen oder Tragetuch unterwegs sein werden, selber fahren kann und beschäftigt ist. Und sie ist wirklich zuverlässig, wartet zwischendrin und hält bei den Kreuzungen mit ausreichend Abstand an. Gemeinsam gehen wir über die Straßen und danach düst sie wieder ein kleines Stück vor, bevor sie auf ihre langsame Mama wartet. Ihr neues Laufrad von woom – das woom 1 – möchte ich dir heute vorstellen und die Frage, ab wann ein Laufrad für Kleinkinder geeignet ist, beantworten.

Ab wann Laufrad Woom Kinderrad Bike

Laufrad ab wann?

Wann sind die Kleinen alt genug, um ein eigenes Laufrädchen fahren zu können? Und wer sagt uns, welches Laufrad ab welchem Alter geeignet ist? Im Internet sind (wie immer) verschiedene Empfehlungen zu finden und ich denke, dass es nicht nur mit dem Alter des Kindes sondern auch mit der Körpergröße sowie den motorischen und koordinativen Fähigkeiten zu tun hat. Das eine Kind mag mit unter 2 Jahren schon bereit sein, um sicher loszuflitzen, das andere Kind steigt vielleicht erst mit 2,5 Jahren oder später das erste Mal auf ein Lauflernrad.

Ab wann Laufrad Woom Kinderrad Bike

Ab wann Laufrad Woom Kinderrad Bike

Ab wann Laufrad Woom Kinderrad Bike

Laufrad Holz ab wann?

K hat bereits zu ihrem ersten Geburtstag ein Laufrad aus Holz von meiner Mama geschenkt bekommen. Da habe ich mich natürlich auch direkt gefragt, welches Laufrad ab welchem Alter geeignet ist? Nutzen konnte sie es natürlich erst einige Monate später, denn erst einmal hat sie mit 14 Monaten angefangen zu laufen. Und so optimal war das doch recht schwere Holzrad als Einstiegsrad irgendwie nicht, wenn auch sehr schön und sogar liebevoll mit ihrem Namen bedruckt. So müssen es zum Geburtstag oder zu Weihnachten nicht immer neue Spielzeuge sein, auch wenn das vielleicht ein offensichtlicher Kinderwunsch zu sein scheint. Aber eine tolle Idee für Oma und Opa kann eben auch ein Laufrad sein.

Ab wann welches Laufrad?

Hier kommt es tatsächlich sehr auf die Herstellung des Laufrades an. Denn je nachdem wie groß und schwer das Rädchen ist, kann es schon früher oder eben erst mit einer anderen Körpergröße oder motorischen Fähigkeit geeignet sein.

Welches Laufrad ab welchem Alter?

Toll ist es, wenn die Fahrrädchen leicht und wendig sind. Mit einem schweren und sperrigen Laufrad können die Kleinen nur schwer zu Recht kommen. Ein Kinderlaufrad muss also meiner Meinung nach auch einige Kriterien erfüllen und neben Komfort vor allem Sicherheit bieten. Es gibt verschiedene Laufräder und unterschiedliche Hersteller, da ist für jeden Geldbeutel und jeder Geschmack etwas dabei. 

Laufrad ab 2 Jahren

Ich denke, dass man sagen kann, dass ein Laufrad um den zweiten Geburtstag herum auf jeden Fall Sinn macht und den Kleinen Spaß bereitet. Ich finde es toll, dass Kinder so aktiv am Straßenverkehr teilnehmen und nicht nur an das Fahrradfahren sondern eben auch einen aufmerksamen Umgang mit anderen Verkehrsteilnehmern. K hört, wenn andere klingeln oder fährt bewusst zur Seite, wenn ihr jemand entgegen gelaufen oder gefahren kommt. Sie bremst rechtzeitig, wenn sie auf eine Kreuzung zufährt oder achtet auf Ampelsignale. Aber natürlich solltest du immer für dein Kind mit aufmerksam sein, denn die Kleinen können ja auf keinen Fall in vollem Umfang die Verkehrssituation und das Geschehen um sich herum einschätzen und du solltest immer schnell reagieren und eingreifen können, wenn es nötig ist.

Aus einem anfänglich unsicheren Gehen wird irgendwann ein immer schneller werdendes Rollen, bis die Kleinen total in Fahrt und gar nicht mehr zu bremsen sind.

Ab wann Laufrad Woom Kinderrad Bike

Ab wann Laufrad Woom Kinderrad Bike

Ab wann Laufrad Woom Kinderrad Bike

woom Laufrad ab wieviel Jahren?

Und so gibt es eben einen neuen Hersteller von Laufrädern, den wir euch ans Herz legen möchten und der einen frühen Einstieg ins Fahrradfahren möglich macht. Die Altersempfehlung für das woombike 1 , also das kleinste Modell, mit dem auch K unterwegs ist, lautet bereits ab 1,5 bis 3,5 Jahren. Kleinkinder können problemlos aufsteigen und die ersten Radfahrerfahrungen auch schon kurz nach den ersten eigenen Schritten machen. Damit bietet sich das Laufrad als Einsteigerrad eigentlich perfekt an, denn kein anderer Hersteller bietet diese Möglichkeit.

woom Laufrad ab welcher Körpergröße?

Das woom 1 ist bereits ab einer Körpergröße von 82 cm geeignet und kann bis zu einer Größe von 100 cm gefahren werden, bis dann als nächste Modell das Laufrad woom 1 plus oder das erste richtige Fahrrädchen woom 2 ausgewählt werden können.

woom Laufrad ab 2 – wie viel Zoll darf es haben?

Das woom 1 hat eine Reifen-/Laufradgröße von 12‘‘  (Zoll).

Ab wann Laufrad Woom Kinderrad Bike

Ab wann Laufrad Woom Kinderrad Bike

Ab wann Laufrad Woom Kinderrad Bike

Ein paar Fakten über das woom 1

  • Der Rahmen ist super leicht und aus hochwertig verarbeitetem Aluminium
  • Die spezielle Luftreifen sorgen neben viel Grip für gute Dämpfung und optimales Rollverhalten
  • Der Laufradsattel ist ergonomisch und altersgerecht geformt und hat einen seitlichen Schutz zum Anlehnen des Rädchens
  • Laufradlenkereinschlagsbegrenzung durch kleinen Gummiring zwischen Rahmen und Gabel und dadurch Stabilisierung der Lenkung. Außerdem Vermeiden von Stürzen durch zu starken Lenkereinschlag

Mehr Fakten kannst du dem folgenden Bild entnehmen.

Quelle: woombikes.com

 

Weitere Vorteile eines Laufrades von woom

Der Aufbau ist wirklich schnell und kinderleicht erledigt. Du musst wenig montieren und die Höhe vom Sattel ist einfach auf die richtige Größe einzustellen. Hinweise dafür findest du auch in der Anleitung. Im Lieferumfang ist alles an benötigtem Werkzeug in guter Qualität enthalten, du brauchst also nichts Eigenes für den Aufbau.

Das geniale am kleinsten woombike – dem woom 1 – ist, dass es sehr leicht ist und dadurch ganz nebenbei beste Voraussetzungen für eine Schulung von Balance und Gleichgewicht bietet. Ebenso wird die Koordination gefördert.

Das woom hat sogar auch eine kleine (individuell einstellbare) Handbremse. Das ist wirklich super und wichtig, denn so kann frühzeitig – neben der Balance – das richtige Bremsen geübt werden. Und das ist einfach eine wichtige Voraussetzung für sicheres Fahrradfahren.

Das einzige, was K vielleicht noch vermisst ist ein Seitenständer, damit sie ihr Rädchen genauso parken kann, wie Mama und Papa das mit ihren Fahrrädern auch immer machen.

Sie ist ganz glücklich mit ihrem Fahrrad und düst ganz flink hin und her, vor und wieder zurück zu uns. Sie hält sich mit beiden Händen am Lenker fest, manchmal umschließt eine Hand auch die Bremse. Die Füße und Beine werden dann mal kürzer mal länger nach oben gehoben oder sogar hinten auf dem Rad abgestellt. Mit den Beinen stößt sie sich fest vom Boden ab und holt immer wieder Schwung.

Ab wann Laufrad Woom Kinderrad Bike

Ab wann Laufrad Woom Kinderrad Bike

Das Geniale ist einfach, dass das woombike so ein geringes Eigengewicht hat und K ganz schnell Balance gefunden hat und auch halten kann. Sie fliegt förmlich mit ihrem kleinen Rädchen davon und hat so viel Freude daran loszuflitzen. Auf dem Skaterplatz ist sie richtig mutig und probiert sich aus.

Wie mein Mann das woombike findet

Mein Mann war fürs Auspacken und Aufbauen des Laufrades zuständig und auch direkt Feuer und Flamme. Nicht nur die stylische Optik mit blanken Aluteilen, schickem Schriftzug und toller Farbe sondern auch das Material und die Verarbeitung (z.B. gute Schweißnähte) haben ihn direkt überzeugt und einen wertigen Eindruck hinterlassen. Durch den Alurahmen ist das woom super leicht. Das Rädchen ist wie ein richtiges hochwertiges Fahrrad verarbeitet. Sehr praktisch findet er auch den Tragegurt, mit dem das Rad ganz einfach eingehackt und dann über der Schulter getragen werden kann. Denn du kennst das ja sicherlich auch … Auf dem Rückweg kann dein Kind dann ganz plötzlich nicht mehr und wenn du Pech hast, musst du nicht nur das Rad sondern eben auch ein Kleinkind unter einem und diverse Einkäufe unterm anderen Arm nach Hause schleppen… Da ist es gut, wenn man das Rad nicht in der Hand halten muss.

Wir haben bisher sehr positive Erfahrungen gemacht und das Laufrad von woom hat sich direkt zu unserem absoluten Liebling qualifiziert. Nicht nur K sondern auch wir als Eltern sind völlig begeistert und ihr Papa sagt sogar, dass er fast ein bisschen neidisch auf das spitzenmäßige Laufrad ist.

Ab wann Laufrad Woom Kinderrad Bike

Ab wann Laufrad Woom Kinderrad Bike

Zubehör für die Räder von woom

Es gibt jede Menge Zubehör für die Räder von woom wie z.B.:

  • Helm
  • Tragegurt
  • Licht
  • Gepäckträger
  • Fahrradständer aus Holz
  • Namenssticker
  • Radhandschuhe
  • Tragetasche
  • vieles mehr

Das UpCycling von deinem woom

Einfach genial finden wir auch die Möglichkeit des UpCyclings, die woom anbietet. Kaufst du das nächstgrößere woom und gibst das Alte zurück, so bekommst du 40% des ursprünglichen Kaufpreises zurück. Detaillierte Infos findest du direkt beim woom UpCycling.

Ab wann Laufrad Woom Kinderrad Bike

Teile diesen Beitrag

0 Kommentare
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren:

Darf mein Baby Erdbeeren essen?

Darf mein Baby Erdbeeren essen?

Die Erdbeersaison hat endlich begonnen und wir können von den süßen, roten Früchten gar nicht genug bekommen. Kaum sind die Schälchen leer, sorgen...

Darf mein Baby Erdbeeren essen?

Die Erdbeersaison hat endlich begonnen und wir können von den süßen, roten Früchten gar nicht genug bekommen. Kaum sind die Schälchen leer, sorgen...

Unsere Produkte

Wir wissen, was du brauchst, um den Familienalltag und die erste Zeit mit Baby entspannt zu gestalten: Einfache und schnelle Rezepte für Klein und Groß, die garantiert gelingen. Entdecke jetzt unsere Kochbücher und E-Books!

Breifreibaby Logo