Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Breifreibaby Logo
Breifreibaby Schriftzug
Welcher Staubsauger ist der beste? Der kabellose Bissell MultiReach im Test

[Anzeige] Welcher Staubsauger ist der beste? Für uns der BISSELL MultiReach Ion XL 36V + Gewinnspiel

Breifreibaby Logo

Hallo!

Seit 2016 gibt es für uns kein schönes Thema als die breifreie Beikost – wir lieben es, für dich nährstoffreiche und zuckerfreie Rezepte für die ganze Familie zu entwickeln und dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. 

Mehr über uns

Wir müssen euch ein Geständnis machen, bzw. etwas zugeben: Wir hassen putzen. Jetzt könnte man denken, da haben sich zwei gefunden, aber davon wird das elendige Putzthema auch nicht besser. Deshalb gibt’s für uns inzwischen nur eins: Wir gönnen uns ein paar Mal im Monat den Luxus einer Putzfrau. Zufällig auch noch dieselbe, die zuerst bei mir und dann bei Annina putzt. Sie ist wunderbar – und als sie vor ein paar Wochen den Fuß verstaucht hatte, lagen bei uns beiden die Nerven blank. Wir mussten wieder selbst putzen, und das 4 Wochen lang. Während Anninas Mann vom „neuen“ Billig-Staubsauger der beiden mehr als genervt war, weigerte ich mich rundheraus, unseren Staubsauger überhaupt zu benutzen.

Warum Staubsauger entsetzlich nerven können

Kennt ihr das, wenn sich das Staubsaugerkabel einfach nicht mehr zurück in den Sauger spult, sondern beständig ca. 50 cm heraushängen bleibt? Oder wenn ihr die Treppe saugt und das Kabel gerade zu kurz für die letzten zwei Treppenstufen ist? Oder wenn man den beutellosen Saugbehälter ausleeren will und dabei alles in der Küche verteilt? Ich bin davon einfach nur entsetzlich genervt. Noch dazu ist unser kleiner beutelloser Sauger so laut, dass mein Tinnitus davon gefühlt drei Stufen schlimmer wird. Bisher war ich auch einfach zu geizig, mehr Geld in einen kabellosen Stielstaubsauger zu investieren. Jetzt nach der Benutzung des BISSELL MultiReach Ion XL 36V kann ich euch sagen, dass dieser Geiz ein Fehler war. (Und das wir Fans der BISSELL Produkte sind, davon konntet ihr euch ja schon im Beitrag breifrei putzen überzeugen.)

  Welcher Staubsauger ist der beste? Der kabellose Bissell MultiReach im Test

Welcher Staubsauger ist der beste? Der kabellose Bissell MultiReach im Test

Warum Staubsauger auch richtig toll sein können

Man lernt ja immer dazu. Früher, als ich als Jugendliche ausschließlich bei Pimkie und Orsay gekauft habe und mich dann wunderte, warum die T-Shirts nach zwei Mal waschen bauchfrei sind, kam mir schon in den Sinn, dass es manchmal nutzwertig ist, etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen. So geht es mir mit fast allen technischen Geräten. Eine billige Waschmaschine, die zu Studentenzeiten in unsere Wohnung stand, hat nach drei Jahren den Geist aufgegeben. Und unsere Miele Maschine, die wir vor 5 Jahren gebraucht gekauft haben, wäscht immer noch wie am ersten Tag. Und ja genau, das alles trifft auch auf Staubsauger zu. Der BISSELL ist handlich und federleicht, seine Akkulaufzeit ist mit bis zu 95 Minuten mehr als ausreichend, um die ganze Wohnung in einem Rutsch saugen zu können. Und dazu muss man weder ein Kabel aus- noch einrollen, keine Steckdosen suchen und frei machen und erst recht im DM nicht stundenlang nach den passenden Beuteln suchen.

 

Auch wenn ich Saubermachen hasse, mit dem kabellosen Stielstaubsauger habe ich in 15 Minuten meine 120 Quadratmeter große Wohnung blitzeblank gesaugt.

Der BISSELL MultiReach Ion XL 36V im Test

Und weil es euch vielleicht genauso geht oder ihr einfach einen neuen Staubsauger gebrauchen könnt, wollen wir euch gerne von unserem Test mit dem BISSELL MultiReach berichten. Besonders Anninas Mann war sehr skeptisch, was das Gewicht, die Wendbarkeit und die Flexibilität des Saugers angeht. Tatsächlich glaube ich, dass er jetzt wieder freiwillig saugt. Nachdem man sich einige Minuten mit der Bedienungsanleitung beschäftigt hat, weiß man ziemlich schnell, was der BISSELL kann. Sowohl im Stehen zu saugen ist ganz ohne Bücken möglich als auch unter dem Sofa zu saugen, da man den MultiReach in der Mitte knicken kann. Der abnehmbare Handstaubsauger ermöglicht das Aufsaugen von Krümeln und Haaren auf dem Sofa oder lässt jede BLW-Schweinerei auf dem Boden blitzschnell verschwinden.

Hier ein paar knallharte Fakten:

  • Der MultiReach lässt sich durch den faltbaren 2-Wege-Griff sehr klein verstauen
  • Mit der EdgeReach-Technologie, die für eine starke Saugwirkung bis an die Kanten des Staubsaugerfußes sorgt, lassen sich auch Ecken und Ränder super saugen (z.B. in der Küche, wenn Zutaten beim Kochen runter fallen)
  • Er hat einen eingebauten Handstaubsauger
  • Es gibt einen Verlängerungsaufsatz, mit dem man Decken saugen kann (juhu, endlich sind die Staubfänger an der Decke weg)
  • Ein Tierhaar-Aufsatz für Sofa und Böden ist auch mit dabei

 

Staubsauger – was ist besser – mit oder ohne Kabel?

Nachdem ich jetzt ca. 20 Jahre nur Staubsauger mit Kabel hatte und mich nun seit einiger Zeit an dem Kabellosen erfreuen kann, weiß ich mit hundertprozentiger Sicherheit, dass kabellos einfach viel, viel bequemer ist (Außer man vergisst den Akku aufzuladen, dann beißt man sich doppelt in den Hintern). Nicht nur entfällt das elendige Auf- und Abrollen der Kabelspule, man kann auch Treppen saugen oder das Auto sauber machen, wenn man keinen eigenen Hof hat. Denn das Besondere am MultiReach ist nicht nur seine Kabellosigkeit, sondern dass ein kleiner Handsauger integriert ist.

Staubsauger – worauf muss ich achten?

Hier haben wir uns selbst mal bei der Verbraucherzentrale vorab schlau gemacht. Denn, wie oben schon beschrieben, machen wir jetzt mal voll einen auf Erwachsen und planen Dinge und vermeiden Spontankäufe. Da wäre zum einen die Effizienzklasse, wenn ihr auf den Stromverbrauch wert legt, bei einem beutellosen Sauger aber vor allem auch die Kapazität des Behälters. Hier sind das 6 Liter – also eine Menge Dreck. Weiterhin war für uns wichtig, dass der Akku lange hält. Mit Spitzenwerten von bis zu 95 Minuten ist der BISSELL hier unschlagbar. Dabei beträgt die Ladezeit unter 4 Stunden. Auch sollte man natürlich schauen, welche Flächen der Staubsauger reinigen kann. Mit Hartboden und Teppich ist der MultiReach für beides gemacht. Sein Fuß ist sehr niedrig, man kann also auch unter Schränke fahren. Die Bürstenrolle geht bis ganz in die Ecken und ermöglicht so ein feines Saugen rund um alle Möbel. (Wenn man wie ich nicht mal Lust hat, die Stühle hochzustellen.)

 

Wie Staubsauger entsorgen?

Das finde ich einen ganz wichtigen Punkt. Wenn Staubsauger kaputt gehen, bleibt einem eigentlich nur die Entsorgung über den Sperrmüll oder extra Elektromüllsammelstellen. Manchmal entscheidet man sich aber bewusst für ein besseres Modell, auch wenn der alte noch saugt. Ich nutze dafür Free your Stuff-Gruppen auf Facebook. Dort kann man seine funktionierenden Sachen, Möbel, Klamotten etc. an bedürftige Menschen abgeben, die bis dato vielleicht gar keinen Staubsauger hatten. Ich hab so auch schon ein paar Möbel und Kleidung verschenkt, ebenso einen Toaster und Wasserkocher.

Den BISSELL MultiReach Ion XL 36V gewinnen

So, und jetzt kommt das Beste: Ihr könnt einen MultiReach Ion XL 36V * bei uns gewinnen. BISSELL stellt nämlich für eine glückliche Leserin (oder einen glücklichen Leser) ein Gerät zur Verfügung. Kommentiert hier, warum euch der BISSELL MultiReach das Leben erleichtern würde oder vielleicht auch, ob es bei euch auch manchmal zu Streitigkeiten kommt, wer jetzt putzen oder saugen muss. Das Gewinnspiel läuft bis zum 25.03.2018 um 23:59 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahme nur aus Deutschland, jeder Haushalt kann maximal 1 x teilnehmen.

 

Die mit * gekennzeichneten Links in diesem Beitrag sind Affiliate-Links zu Amazon. Das heißt, wenn ihr über unsere Empfehlungslink kauft, bekommen wir von Amazon eine kleine Provision. Für euch ändert sich natürlich nichts am Preis.

Teile diesen Beitrag

120 Kommentare
  1. OMG! Das wäre wirklich genial, wenn wir diesen tollen Staubsauger gewinnen würden! Wir sind gerade auf der Suche nach einem, da der alte Oma Staubsauger nicht mehr zu ertragen ist.. klemmt und das beste er saugt kaum was 😀 Wir sind eine Künstlerfamilie und brauchen dringend Unterstützung durch diesen Allroundtalent 😀 ! Sogar ein Handsauger ist dabei!!! Also ich bin überaus begeistert und drücke uns die Daumen:)

    Antworten
  2. Wir würden uns riesig über so einen neuen, leistungsstarken und praktischen Staubsauger von BISSELL freuen! ?
    Denn mit zwei 9 Monate alten BLW Jungs gibt es hier so einiges, was daneben geht und unser alter schwerer Staubsauger hat einfach immer ein viel zu kurzes Kabel bzw. verheddert sich zwischen Tisch- und Stuhlbeinen und noch so einigen anderen Sachen! ?? Außerdem wäre so ein Handstaubsauger wie bei dem BISSELL MULTIREACH ION XL 36V auch perfekt für die ganzen kleinen und großen Krümmeleien… ?
    Wir hoffen sehr, dass wir den BISSELL MULTIREACH ION XL 36V gewinnen und drücken ganz fest alle Daumen die wir haben…

    Antworten
  3. Bei uns gibt es einen Staubsauger mit Kabel und ich erwische mich so oft dabei, dass ich ihn gerne herausholen würde, aber es doch nicht mache. Ich würde mich sehr über diesen Sauger freuen, er würde meinem Mann und mir das Leben erleichtern!

    Antworten
  4. Ich leihe mir momentan noch den Staubsauger meiner Schwiegermama, weil ich gar keinen eigenen habe. Aber der ist so schwer und außerdem fällt die Bürste beim Saugen regelmäßig ab…. 🙁
    Dieser Staubsauger ohne Kabel wäre ein Traum!

    Antworten
  5. Dieser Staubsauger hört sich traumhaft an und er würde uns das Leben sooooo erleichtern…kein Geschleppe des schweren alten Teils von oben nach unten und wieder zurück…und das Thema mit dem zu kurzen Kabel und der Treppe wäre endlich endlich endlich Schnee von gestern! Dazu haben wir eine kleine BLW Anfängerin, die gerne alle möglichen Krümmel überall verteilt und da käme so ein separater Handstaubsauger mehr als gelegen (Heute die Zucchinikekse mit Beeren das erste mal probiert und sie kamen sehr gut an :))…Wir müssen nämlich nun viel häufiger Saugen als uns lieb ist, da kommt es doch häufiger mal zu Diskussionen wer denn nun wieder mal dran ist sauber zu machen 😀
    Wir würden uns unfassbar über das tolle Teil freuen!!

    Antworten
  6. Ich hasse Staubsaugen…..das muss dann mein Mann erledigen weil ich diese Kabel auf und ab gewickel einfach nicht leiden kann. Leider musste mit den Katzenhaaren viel öfter gesaugt werden. Vielleicht würde ich mit dem Bissell öfter mal saugen. Ein Versuch wäre es wert. ?

    Antworten
  7. Der BISSEL scheint für unser Leben wie gemacht. Mit Baby und baldigem Kleinkind, sowie einem Kater, der seine Streusteinchen überall verteilt, bin ich darauf angewiesen täglich und manchmal mehrmals zu saugen. Und wenn der Vierbeiner zudem noch haart, sehen die Möbel schnell mal ziemlich wüst aus.
    Ganz nebenbei saugt mein Mann lieber einmal mehr, als auch nur einmal zu fegen.
    Ich wäre begeistert bei so einem Alltagshelfer!

    Antworten
  8. Wir mögen staubsaugen überhaupt nicht. Es wird immer “Schere-Stein-Papier” gespielt, damit irgendwer die Arbeit macht.
    Aber mit einem dauerhaft haarenden Hund, zwei Katzen, einem Kleinkind und einem Baby muss es leider sein. Unser Staubsauger ist zwar okay, aber schafft manchmal nicht alles. Uns würde dieser Staubsauger wahrscheinlich ziemlich viel erleichtern.

    Antworten
  9. Weil ich mit meinem 1,5 jährigen Sohn gefühlte 100 mal am Tag den Staubsauger in der Hand habe. Mein Kleiner findet es besonders lustig dabei alle paar Minuten entweder den Stecker zu ziehen oder den Staubsauger auszuschalten. Am Anfang noch lustig, aber eigentlich wirklich nervig weil man nicht voran kommt.
    Außerdem kostet es immer so viel Zeit bis man startklar ist.

    Antworten
  10. Wooow, der geniale Staubsauger wäre einfach der Kracher für mich ?Ich bin mit meinem Sonnenschein und 2 Katzen Krümel -und Tierhaartechnisch bestens ausgestattet?Mit einem vernünftigen Sauger allerdings nicht.Ich habe mir nun den 2. in 3 Jahren gekauft und ärgere mich kaputt denn mir fällt spätestens nach 2 Minuten jedesmal das Saugrohr ab weil das auf billigste Art befestigt ist ?Der Sauger war auch dementsprechend günstig ?Aber ein qualitativ hochwertiger Sauger war einfach nicht drin. Um so mehr würde ich mich über diesen genialen Haushaltshelfer freuen ?Streit gibt es hier im übrigen nicht denn mein Sonnenschein ist noch zu klein und so mit habe nur ich Streit mit dem Sauger ?❤️lichen Dank für die tolle Verlosung ❤️Ich würde mich riesig freuen ?

    Antworten
  11. Oh wie toll!
    Ich habe schon den BISSELL Crosswave und bin begeistert. Aber manchmal möchte ich einfach nur Staubsaugen, ohne Kabel. Bisher habe ich einen „normalen“ Staubsauger, und daran nervt einfach dass ich immer umstöpseln muss, aber auch dass ich den Sauger hinter mir herziehen muss. Mit Baby wär ein Staubsauger der so flexibel ist sicherlich eine große Erleichterung, weil die kleine Madame grad beim saugen immer auf den Arm will.
    Vielleicht wäre es so dem Großen (5 Jahre) auch leichter möglich mir mal zu helfen?!

    Antworten
  12. Hallo,
    meine Kleine ist in der Krabbelphase und jedes Hindernis wird zur Zerreissprobe für meine Nerven. Deshalb ist ein kabelloser Staubsauger ein wahrer Segen für mich und die flexible Handhabung eine deutliche Erleichterung im Haushalt.

    Antworten
  13. Toller Testbericht! Wir haben wir ihr auch seit .. naja immer schon halt… Einen mit Kabel. Und ja es nervt extrem das man immer umstöpsel muss und die Ecken im Haus durch das Kabel immer aufschuppern. Trotzdem habenwir uns auch noch nicht zu einem kabellosen durchringen können.

    Aber die knallharten Fakten finde ich ja Mega. Wenn das Ding bis an die Decke kommt ohne das man den 30kg schweren Staubsauger hochhiefen muss.
    Und ein Handstaubsauger auch noch integriert ist ? so das die grosse Motte sich den bei kleinen Maleuren vlt auch mal Elbe schnell holen kann…
    Und dann sogar noch sperren ist für Tierhaare. ???
    Und der Preis ist auch o.k. Dafür. Nicht wie andere wo einem die Haare zu Berge stehen und man 5 komplette Bruttomonatsgehälter dafür verwenden müsste ?
    Ich würde mich mega freuen wenn wir dieses tolle Teil gewinnen würden, wenn nicht muss ich ein Bisse sparen und dann wird das Ding eben so gekauft ?

    Antworten
  14. Unsere Tochter wird jetzt 1 Jahr alt…jeder der ein Kind im ähnlichen Alter hat weiß sicher, wie sehr uns der Staubsauger das Leben erleichtern würde 😀

    Antworten
  15. Wow, toll. Er wäre eine richtige Erleichterung, weil ich hier ein 1jährigen habe de bei jedem essen alles verteil, ein 3jähriges krümmelmonster, das wie gesagt überall krümelt, 2 Katzen die wie verrückt haaren. Eine der Katzen ist etwas gehbehindert, deshalb haben wir fürs Katzenklo kein deckel, also verteilt sich das Streu auch so schnell. Der tolle Sauger wäre schön eine gute Erleichterung!

    Antworten
  16. Ich würde mich riesig über den Gewinn freuen, da ich mir schon lange einen kabellosen Staubsauger wünsche 🙂
    Der ist einfach schnell kurz rausgeholt wenn der kleine Mann wieder am Werk war 🙂

    Antworten
  17. Ein tolles Gewinnspiel, da ich momentan darüber nachdenke den alten unhandlichen mehr-Schmutzverteiler-als-Schmutzaufsauger zu entsorgen. Dieser von euch getestete Sauger bringt alles mit was uns das Putz-Leben deutlich erleichtern würde. Ich bin seit ich Kinder habe sowieso Fan vom zusätzlichen Handstaubsauger. Kabellos und leichter zu transportieren, das würde mich definitiv wieder öfter saugen lassen, und nicht nur schnell die BLW Krümel beider Kinder 🙂 Mein Mann würde sich auch riesig freuen, denn dann habe ich keine Ausrede mehr, weshalb er das Saugen übernehmen muss 😀 Bei dem genialen Sauger macht es uns womöglich beiden mehr Spaß, das wäre doch was, wenn wir uns durch den Gewinn darüber streiten würden wer saugen darf 😉

    Antworten
  18. Wir haben ein Krabbelbaby da muss natürlich der Boden sauber sein.Der BISSELL MultiReach Ion XL 36V + wäre dafür ja bestens geeignet..habe alles durchgelesen.ein WAHNSINNSGERÄT..Viel Glück an alle

    Antworten
  19. Uiuiuiuiui!
    Vielen dank erst mal für das tolle Gewinnspiel und den ausführlichen bericht! ?

    Also wir haben einen herkömmlichen kabelstaubsauger.
    Ich müsst eigentlich viel öfter saugen, der Staubsauger steht im schlafzimmer oben aber eigentlich fällt unten am meisten Dreck mit 2 Kindern an.
    Da ich auch noch arbeite und mein Mann Pendler ist, wäre diese tolle Arbeitserleichterung ein Traum für mich! ?

    Die zeit,die nerven,die kraft,die lautstärke…

    Der Sauger hätte einen tollen platz im Erdgeschoss und würde täglich mindestens 2 mal zum Einsatz kommen! ?

    Ich wäre tatsächlich unendlich dankbar für einen so tollen gewinn. Ich liebäugel schon lange mit einem akkusauger, aber das ist finanziell einfach nicht drin ?

    Antworten
  20. Ui… da muss ich mein Glück auch versuchen! Das klingt toll!
    Bei einem Kleinkind, das gern sämtliche Bügelperlen verstreut, einem Heranwachsenden Säugling, wo unterm Tisch mehr Essen landet als im Bauch, einem Ehemann der seine Essensspuren immer gut sichtbar hinterlässt und einer haarenden, etwas älteren Mietzekatze wäre dieser Staubsauger bestimmt eine große Erleichterung. Noch dazu wohnen wir in einem viel zu grossen Haus und so wäre das ständig zu kurze Kabel ebenso Geschichte! ?

    Antworten
  21. Für uns wäre der Staubsauger perfekt, da es in einem 5-Personen Haushalt immer jede Menge Dreck gibt ☺️ Unser momentaner Sauger hat leider einen Defekt am Startknopf do dass er immer direkt anspringt, sobald der Stecker in der Dose ist-das nervt!
    Ich würde mich auf jeden Fall wahnsinnig über das tolle Teil freuen!

    Antworten
  22. Seit unser kleiner Spatz da ist (5 1/2 Monate) bin ich wirklich vom Putzmuffel zum – naja, wollen wir nicht übertreiben – akzeptablen Hausmütterchen mutiert. Und zwar mit Spaß an der Sache. Hätte ich ja niemals gedacht… Das Problem mit dem Staubsauger: ich finde die Aufsätze für die Düse nicht – sind wohl bei einem Umzug abhanden gekommen 😮 Deshalb sauge ich nur mit dieser kleinen Rohröffnung und das dauert natürlich… Da muss definitiv ein neuer Staubsauger her, zumal das popelige alte Teil eh nicht viel hergibt! Kabellos geht auch? Wusste ich gar nicht 😀 Klingt nach einem Must-Have für mich neue Sauber-Mutti!

    Antworten
  23. Das klingt wirklich traumhaft. Denn wenn ich eins hasse, ist es staubsaugen. Jedes mal bleibe ich mit dem Kabel zwischen den Türen klemmen oder der Wagen hinter irgendeiner Ecke hängen. Dann kommt meistens mein kleiner und möchte noch auf den Arm. Es macht mich wahnsinnig. Von der Treppe mal ganz abgesehen, die ich schon meide zu saugen?? über so einen kabelloses Leichtgewicht würde ich mich riesig freuen. Und so ein integrierter handsauger, der kekskrümel oder Hundepfotendreck schnell wegsaugt-ein Traum?
    Ich drück mir mal die Daumen?

    Antworten
  24. Seit unser Kleiner mobil ist, muss ich täglich saugen, sonst sieht er aus wie ein Flokati. Seit er mit isst, kann ich mindestens drei Mal täglich saugen. So ein Handstaubsauger wäre da echt was Feines. Bisher hantiere ich auch viel mit dem Kehrbesen herum, weil der Staubsauger so abartig laut und leider nicht besonders wendig ist. Ach, insgesamt war das keine besonders gute Entscheidung (Saugkeistubg, Gewicht…) Der Staubsauger wäre alles in allem eine große Erleichterung 🙂

    Antworten
  25. Nachdem mein alter Staubsauger noch aus Studienzeiten so langsam den Geist aufgibt, käme dieser Gewinn gerade mehr als recht… Und mit einem Kleinkind, das gefühlt immer mehr Essen auf dem Boden als auf den Teller verteilt (?) und drei Wellensittichen ist der Staubsauger quasi im Dauereinsatz bei uns.

    Antworten
  26. Ooooh, es wäre wirklich toll, diesen Staubsauger zu gewinnen. Mein (bald) einjähriger Sohn liebt es, das Essen in der ganzen Küche zu verteilen. Wenn ich dann kehre, wische oder sauge, lacht er sich oft kaputt, der Frechdachs. Mit diesem Staubsauger könnte ich gelassen zurücklächeln ;-P
    Würde mich sehr freuen.

    Antworten
  27. Seitdem unser kleiner Räuber mit am Tisch isst überlegen wir einen Kabellosen Staubsauger zu kaufen. Einen zu gewinnen wäre natürlich viel besser ?
    Er würde mir das Trepp auf Trepp ab mit unserem jetzigen wirklich schweren Sauger total erleichtern und endlich würde ich ohne Mühe auch unters Sofa kommen.

    Antworten
  28. Gerade mit einem Kleinkind möchte ich manchmal schnell etwas wegsaugen können. Bis ich da meinen klobigen Staubsauger aus seinem Platz im Schrank wuchte, eine Steckdose in der Nähe finde und anfangen zu saugen ist…. nervig! Deshalb würde mir dieser Gewinn sicher das Leben erleichtern!

    Antworten
  29. Der Staubsauger wäre uns eine große Hilfe im Alltag mit Kind und Hund. Saugen ohne Kabel wäre ein Traum. Aktuell ist unser sperriger Staubsauger mit Kabel ein Alptraum. Vor Allem, wenn das Kleinkind das Kabel toll findet und ständig versucht reinzubeißen.

    Antworten
  30. Das hört sich soooo gut an! Wir brauchen den Bissell, weil wir es selbst in unserer 84qm Wohnung nicht schaffen, alles in einem.Rutsch zu saugen obwohl der Staubsauger recht zentral eingestöpselt ist. Andauernd stolper ich über das Kabel, er bleibt irgendwo hängen, ….. Dazu haben wir 2 Katzen und eine kleine 11 Monate alte bleifreie Esserin, die mit Vorliebe den Boden mit dem Essen verschönert, welches ihr zuviel ist. Ich sauge jeden Tag die Wohnung und alle zwei Tage Couch, Stühle (mit Stoff bespannt, super schön, aber nicht nachgedacht beim Kauf, da es der Lieblingsplatz der Katzen ist ?) und ärgere mich täglich über den doofen Staubsauger ? Ihr würdet mir einen riesen Gefallen tun und uns am Wochenende die Streitereien ersparen wenn mein Mann saugt und wieder nur die Hälfte macht (keine Stühle, Couch, …) weil er keine Lust auf’s umstecken des Kabels, hochheben, hinterher- und um Hindernisse ziehen etc. hat…

    Antworten
  31. Danke für den Erfahrungsbericht. Der BISSELL MULTIREACH ION XL würde meiner Familie sehr den Alltag erleichtern. Wir erwarten gerade unser erstes Kind und bislang ist das Saugen Job meines Partners. Unser bisheriges Gerät ist leider nicht sehr leistungsstark und die Kabellage nervt auch sehr. Das macht einfach keinen Spaß. Ich suche schon länger eine kabel- und beutelfreie Lösung. Und auch das mit dem integrierten Handsauger klingt nach einer guten Idee, gerade auch wenn ich mir unseren zukünftigen Familientisch vorstelle, an dem unser Kind sein Essen entdeckt (und überall verteilt).

    Antworten
  32. Ich würde mich sehr freuen ihn zu gewinnen. Er ist wie gemacht für uns. Da gegen Ende des 7. Monats alles schwerer wird und wir 2 Katzen daheim haben, wäre es eine wahre Erleichterung.
    Durch die Katzen muss ich alle 2 Tage saugen. Er wäre optimal.

    Antworten
  33. Ouh das wäre toll! Wir hatten schon einmal einen Kabellosen Staubsauger und damit das Haus saugen ratzfatz, nur leider hat er nach ein paar Monaten den Geist aufgegeben, jetzt muss ich leider wieder mit dem gefühlt 30 Jahren alten Vorwerk Kobold Staubsauger saugen der von unserer Vermieterin im Haus gelassen wurde…ich muss jeden Tag 160qm Haus saugen, dann 2 stark haarenden Hunden ??
    Wie würden uns sehr freuen über den tollen Alttagshelfer ??

    Antworten
  34. Ufff… so viele Kommentare und auch noch mit sooo viel tollen Argumenten … wie schaffe ich es jetzt das zu toppen??? ?Ich kann nur sagen :ICH WILL IHN SOO GERNE HABEN ? ICH BRAUCH IHN 😉 Mein kleiner Wirbelwind zuhause richtet einiges an Chaos an und Vorallem durchs essen( blw) ??????????überall im Esszimmer und besonders der ?Reis quält meinen jetztigen sauber sehr .

    Oder das Neuste Hobby mit den Taschentüchern ?Die kann man so schön klein reißen ???

    Oder unser Haustier ?Überall die schönen weichen Haare ?

    Mehr brauch ich glaub gar nicht sagen… jetzt heißt es Daumendrücken✊?✊?

    Antworten
  35. Ich schleiche schon ne Weile durch diverse Internetshops mit Akku-Staubsaugern, darum wäre der Bissel echt ne tolle Sache. So viele Ecken und so wenig Steckdosen und Kabellänge nerven einfach nur noch 😀

    Antworten
  36. Staubsaugen gehört leider zu meinen unbeliebten Aufgaben…der MultiReach würde mir diese Aufgabe definitiv erleichtern! Nicht nur, dass das lästige Kabel wegfällt, käme der Handstaubsauger bestimmt mehrmals täglich bei unserem Krümelmonster zum Einsatz ? wir würden uns freuen!

    Antworten
  37. Wir haben eine Tochter von knapp 8 Monaten und 2 Katzen die leider sehr viel haaren. Da kommt man nicht drum rum jeden Tag zu saugen. Vorallem wenn sie bald anfängt zu krabbeln oder man einfach mal auf dem Boden spielen möchte. Man muss immer vorher sauber machen. Ich würde mich riesig über den kabellosen Staubsauger freuen 🙂 drücke allen fest die Daumen ?

    Antworten
  38. Wow, na so wird die kleine Maus wohl auf Fussel verzichten müssen, die zeigt mir nämlich ganz genau wie schlecht unser sauger ist oder möchte sie mir vllt etwas anderes damit sagen? Ich hoffe nicht, hier wird jedenfalls ein guter Sauger gebraucht und auch unsere Treppenstufen würden sich über Sauberkeit freuen:)

    Antworten
  39. Oh,das staubsaugen ist auch hier ein leidiges Thema. Bei 2 kleinen Kindern fällt so viel Dreck an,dass täglich gesaugt werden muss. Aber-es ist so nervig ständig den wuchtigen Staubsauger herausholen zu müssen, dann das ganze Kabelgewirr und hinterher muss das Teil ja auch wieder verstaut werden und steht trotzdem noch überall im Weg?. Der Gewinn könnte uns sicher vor der ein oder anderen Familienkrise bewahren?. Also versuchen wir gern unser Glück?

    Antworten
  40. Wahnsinn. Vielen lieben Dank für die tolle Aktion. Da mein alter Staubsauger durch einen Umzug beschädigt ist und nur mit Klebeband versorgt würde, hat er an Saugleistung eingebüßt. So würde ein neuer perfekt zu uns passen und wir würden uns richtig freuen. Ich drücke ganz fest die Daumen. Vielen lieben Dank für die Chance.

    Antworten
  41. Wow, was wäre so ein toller kabelloser Staubsager für eine Erleichterung für mich! Mit 11Monate altem Baby und Hund komme ich um das tägliche staubsaugen leider nicht rum und es ist immer ein Kraftakt! Meine Kleine muss natürlich dabei sein und das bedeutet ab in die Tragetasche und dann ist es um so schwieriger mit dem Kabel klarzukommen. Wir würden uns sehr freuen!✊??

    Antworten
  42. Das wäre genau das richtige für uns. Wir haben ein Haus das in den Hang gebaut ist und somit 88 Treppen die auch gesaugt werden müssen…. leider ist unser Staubsauger mit dem Kabel da ziemlich nervig.
    Wir würden uns sehr freuen ?

    Antworten
  43. Ein toller Beitrag! Ich hasse es auch zu putzen 😛 aber natürlich möchte man auch eine saubere Wohnung haben – grade mit zwei Kindern. Ich liebäugle schon länger mit einem Staubsauger in diesem Design, da ich mir das angenehmer beim staubsaugen vorstelle als die kleinen bei denen man sich extrem bücken muss. Und ja… über das Thema Kabel muss man nicht reden … Mega nervig!!!

    Antworten
  44. Wir wären sehr glücklich über diesen staubsauger. Wir haben für uns auch noch nicht den richtigen gefunden. Wir haben ein Baby, das selbst essen will und Katzen, die haaren wie verrückt…. Da käme uns dieser Sauger mit dem Aufsatz grade recht. Daumen sind gedrückt.

    Antworten
  45. Das Staubsauger-Phänomen kenne ich auch nur zu gut!! Und gestritten wird bei uns nicht darum wer saugt, sondern womit. Denn unser Umzug von einer Wohnung in ein etwa dreimal so großes Haus auf dem Land erfordert eigentlich einen leistungsstarken Staubsauger, ohne Kabel.
    Nur die Liste an wichtigeren Anschaffungen ist bisher zu lang. Denn der alte läuft ja noch…
    Ich würde zu gerne mal schnell hinter dem Besuch mit Hund hersaugen oder x-Mal täglich nach dem Essen mit meiner BLW-Motte, die kurz vor ihrem 1.Geburtstag noch ohne Zähne oft frustriert das Essen durch die Gegend pfeffert.
    Es wäre eine genialer Gewinn :-))))

    Antworten
  46. Oh, das wäre ein toller Gewinn! Bei 2 Kindern entstehen ganz schön viele Krümel..besonders wenn Mädchen Nr. 2 dann auch noch bald anfängt (bleifrei) zu essen wäre der Staubsauger eine riesengroße Erleichterung für den Mama-Alltag ❤️

    Antworten
  47. Ooooh ♥ Der BISSELL MultiReach würde mir auf jeden Fall das Leben gewaltig erleichtern, denn mit unserer momentanen Gurke ist das Saugen, was ich eigentlich sogar recht mag, echt zu einem Kraftakt geworden. Besonders die Haare von der Couch absaugen, booooa da bekomme ich echt ne Krise 😀 Danach bin ich immer klatschnassgeschwitzt, weil er nicht mehr die Power hat wie am Anfang noch. ^^” Bei meinem Schatz und mir gibbet zum Glück wegen dem Putzen kaum Streitigkeiten. Er macht GOTT SEI DANK das Badezimmer (wie ich das hasse) und ich mache den Boden und Wäsche. Den Rest teilen wir uns, also recht harmonisch. Würde mich riesig über das tolle platzsparende Schmuckstück freuen, wäre endlich auch eine rückenschonende Version! 🙂 ♥ Jetzt heißt es, ganz feste Daumen drücken!

    Antworten
  48. Ich gestehe, ich hasse staubsaugen. Das schwere Gerät raus holen, Stecker in die Steckdose mit Kindersicherung stecken und das saugen ist auch kein Vergnügen. Unser Floh will auch immer mitmachen, was natürlich nicht wirklich funktioniert, da der Sauger zu groß und schwer ist. Ich würde mich riesig über den Staubsauger freuen. Vielen Dank für die Gewinnchance.

    Antworten
  49. Danke für deinen Testbericht!
    Ich würde mich unheimlich über den BISSELL Sauger freuen, ich habe ein kleines BLW-Monster zu Hause welches auch besonders am Zahnen leidet.
    Meistens setzte ich das „Krümel-Monster“ in meine Minimonkey schlinge und sauge dabei unsere 120 qm. Mit Baby auf dem Arm (absetzen ist gerade nicht verhandelbarer Punkt – in der Trage sieht der Herr zu wenig ?‍♀️), Staubsauger mit noch zusätzlichem Verlängerungskabel (weil sonst das Kabel immer zu kurz ist) hab ich mich schon das ein oder andere mal verheddert oder etwas umgeworfen ?.
    Was wäre das traumhaft ganz gemütlich mit kabellosem Staubsauger saugen zu können ?.

    Antworten
  50. So ein sinnvolles Gewinnspiel – einfach toll. ?

    Wir haben das Problem, dass unser Staubsauger komplett zerlegt werden muss, damit er an seinen Platz passt. Wir überlegen deswegen schon so lange, uns einen kabellosen Staubsauger zu kaufen. Mit unserer kleinen breifreien Maus brauchen wir den Staubsauger halt auch mehrmals täglich.

    Antworten
  51. Oh mit so einem Sauger liebäugele ich schon lange! Ich sauge täglich die Krümel meiner 2 Jährigen Tochter weg, da stelle ich mir das so praktisch vor. Und bald kommen ja auch wieder die Ladungen an Sand vom Spielplatz mit nach Hause…
    Eine Frage habe ich: Wie ist eure Erfahrung mit größeren Krümeln, die beim Essen anfallen? Geht das gut weg?
    Viele begeisterte Grüße! Katrin

    Antworten
    • Liebe Katrin, ich habe gestern die Küche gesaugt, da ich jeden Tag koche, liegt da auch ordentlich was rum. So bis Erbsengröße geht sehr gut, alles was noch größer ist, das wird eher zerquetscht. (Allerdings hab ich noch keinen Sauger gehabt, bei dem das nicht so gewesen wäre) Liebe Grüße, Lena

      Antworten
  52. Ein kabelloser Staubsauger wäre super. Wir sind gerade in unser Haus geezogen und jetzt muss auf. 2 Ebenen und der Treppe gesaugt werden. Die Treppe mit Kabel ist nicht ohne, deswegen kommt da tatsächlich meistens noch der gute alte Besen zum Einsatz 🙂
    Da würde dieser kleine Schatz gerade richtig kommen.
    Lieben Gruß
    Friederike

    Antworten
  53. Vor neun Monaten ist unser kleines Wunder eingezogen und seit dem ist Putzen manchmal echt schwierig und eine notwendige Qual. Da käme dieses Schmuckstück wie gerufen. Tolles Gewinnspiel also. 🙂

    Antworten
  54. Zwei Kinder zwei Hunde und dazu noch einen Mann ?
    Bei uns gibt es immer genügend zu putzen…
    Das wäre ein tolles Ostergeschenk für mich ?
    Liebe Grüße aus dem Allgäu

    Antworten
  55. Boah das wäre der Hammer! Ich hasse das saugen total, bei uns steht ein Trockner in der Wohnung der viel Staub macht, da muss man öfter ran .auch wegen baby und hund! Dann immer das schwere Teil rum zerren wärend das baby am Kabel spielt ist echt furchtbar!! Da wäre das Schmuckstück eine Erleichterung.

    Antworten
  56. Gerade heute morgen beim Frühstück gab es einen kleinen emotionalen Zusammenbruch meinerseits… die Putzfrau musste kündigen, die kleine Tochter isst am liebsten Couscous und alles was krümmelt, ein Geschwisterchen ist unterwegs und der geerbte Staubsauger schwer und leistungsschwach. Auch ich bin also eine vom den Vielen, die sich über diesen Gewinn richtig freuen würde.. Mit ein BISSELL sauber wären wir mehr als zufrieden ?

    Antworten
  57. Das hört sich ja spitze an. Da versuche ich gerne mein Glück. Großes Dankeschön für die tolle Aktion.

    Antworten
  58. Dieser Power-Staubsauger würde mir das Leben so erleichtern. Wir wohnen inkl. Keller auf 4 Etagen und ich muss gefühlte 100 mal die Steckdose wechseln weil das Stromkabel natürlich nicht ausreicht. Dass der Staubsauger auf den Stufen nicht die Treppe herunterfällt ist ein akrobatischen Akt für sich, ganz zu schweigen vom Gewicht des Gerätes und das mit dickem Babybauch und 1,5 jährigen Kind am Hosenbein ??
    Streit gibt es bei uns nicht bei der Frage wer saugen muss, da mein Mann aufgrund einer Behinderung mit das leider nicht abnehmen kann. Also ich würde mich wirklich darüber freuen weil es mir definitiv das Putzleben einfacher machen würde 🙂

    Antworten
  59. Oh, das wäre so super. Wir müssen zur Zeit ständig saugen. Wohl auch aus dem Grund, dass mein 14 Monate alter Sohn den Staubsauger liebt und ich diesen ständig hervor holen muss. Ob er mit dem Superteil von Bissell es wohl alleine schafft und ich vom Sofa aus zugucken könnte . ?

    Antworten
  60. Klingt nach einem wirklich geilen Staubsauger!
    Ich brauche den unbedingt, weil mich das elendige Kabelgewirr extrem nervt und unser Einjähriger täglich mehrmals rumkrümelt. Ich bin häufig zu faul, den Staubsauger extra aus der Abstellkammer zu holen und versuche die Krümel so irgendwie aufzuwischen… Klappt so semi-gut, wie man sich vorstellen kann.
    Auch das regelmäßige Saubermachen (bei 2 Katzen fliegen immer irgendwo Haare rum) würde viel leichter werden ohne Kabel. 😉 Vielleicht macht das Saugen dann auch mal wieder Spaß.
    Würde mich sehr freuen.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    Antworten
  61. Mein Staubsauger ist schon mehrfach mit Klebeband geflickt. In meiner Wohnung gibt es einfach zu wenige Steckdosen und das Kabel reicht einfach nicht. Jetzt muss erst mal das Klebeband retten, was noch zu retten ist. Daher wäre der Staubsauger ein Traum. ?

    Antworten
  62. Dein Bericht ist wirklich sehr informativ und toll geschrieben. Ein guter Staubsauger ist eine große Hilfe. Meiner saugt leider nur sehr schwach. War eine echter Fehlkauf, den ich schwer bereue. Bei uns gibt es schon manchmal Diskussionen wegen dem Saubermachen. Es bleibt leider alles an mir hängen und ich würde mir schon etwas Hilfe manchmal wünschen. Der Staubsauger wäre mir schon eine große Hilf und ich würde mich riesig freuen. Liebe Grüße 🙂

    Antworten
  63. Bei uns ist vor 5 Wochen Kind Nr. 2 auf die Welt gekommen. Nun habe ich drei Jungs daheim. Das da genug Dreck anfällt, muss ich glaube nicht erwähnen. Von Sand aus dem Sandkasten, meine langen Haare bis hin zum dreck der Baustelle ist hier alles vertreten. Da ist ein guter Staubsauger das A und O. Außerdem zieht mein Sohnemann gerade ständig den Stecker, somit ist ein kabellosen Staubsauger PERFEKT. Mein Mann hat mir bis jetzt im Haushalt geholfen (er ist den Winter über immer daheim, saugen war trotzdem nicht seine Stärke). Das ändert sich allerdings in zwei Wochen, dann ist er wieder 12 Std. auf der Baustelle. Wir würden uns somit riesig über den Staubsauger freuen!!

    Antworten
  64. Das gute Stück würde mir das Leben erleichtern, weil es in den Putzschrank passt – im Gegensatz zum aktuellen Staubsauger, der immer rum steht – und nicht ständig ein Kind über ein Kabel stolpern würde 😉

    Antworten
  65. Hallo, danke für den ausführlichen Bericht.
    Unser Haus ist groß, wir haben zwei Kinder und einen Hund. Das sind schon einige Gründe warum wir so einen Akkusauger gut gebrauchen können. Und vor einiger Zeit ist unser Staubsauger kaputt gegangen, das Kabel war kaputt. Mein Mann hat es notdürftig repariert, seit dem geht er zwar wieder, aber das Kabel zieht sich nicht mehr ein. Ich wäre überglücklich, wenn ich den Staubsauger gewinnen würde.

    Antworten
  66. Dieser Sauger würde mir das Geschleppe des großen Saugers abnehmen. Ich schleppe den manchmal 2-3 mal am Tag (nicht jeden TAG!) durch das Haus und allein auf der Treppe ist der Hinterherziehsauger, den ich dann ja immer tragen muss nervig. Inklusive der Gefahr, über das Kabel zu fallen und dabei die Treppe runter… abgesehen davon, krümel ich bei Food-Shootings und beim Basteln immer so rum 😉

    Antworten
  67. Wir würden uns wahnsinnig freuen, denn unsere kleine Maus testet mit jedem Essen, Keks oder was ihr eben zwischen die Finger kommt die Schwerkraft oder was passiert wenn ich mich auf den Keks stelle oder setze 😉 😀
    Hinzu kommt noch unsere Hund, der es auch lustig findet mit ihr Taschentücher oder Zeitungen in Konfetti zu verwandeln und dann noch meinen Mann…. 😉
    Es wäre eine riesen Erleichterung wenn ich nicht immer das Ungestüm (welches auch schon mindestens 10 Jahre auf dem Buckel hat) herrollen müsste.

    Antworten
  68. Ohhhh ich darf gar nicht ans Staubsaugen denken.
    Schon wenn ich an unseren Staubsauger vorbei gehe, werfen wir uns finstere Blicke zu. Nach jedem Essen kriechen wir, schweißgebadet mit Lappen und Besen um unseren Tisch herum um das große Chaos wenigstens annähernd adäquat beseitigen zu können.
    Das Kabel hackt, die Röhren lassen sich nur mühsam abkapseln und wenn es darum geht unterschiedliche Untergründe zu bewerkstelligen, stellt das gute Stück einfach auf Stur. Ecken waren dabei noch gar nicht das Thema. Lange Rede kurzer Sinn – es würde mein Leben enorm bereichern sollch ein gutes Stück unser Eigen nennen zu dürfen. Die Zeit für so manche Diskussionen könnte dadurch in schöne Gespräche investiert werden. ??

    Antworten
  69. Ich glaube, der könnte mir den Alltag im 3-stöckigen Haus erleichtern. Es wäre wirklich klasse!
    Liebe Grüße
    Isa

    Antworten
  70. Wir sind seit Januar diesen Jahres zu 4., das heißt gefühlt doppelt so viel Haushalt als vorher. Wobei ich immer noch nicht verstehe wie zwei so kleine Menschen so viel Schmutz verursachen können ? Der Staubsauger wäre zum einen schon aus Platzgründen perfekt für uns, da der alte zu viel Platz wegnimmt den wir für sehr viel Babyzubehör brauchen. Ansonsten ist natürlich alles was den wöchentlichen Hausputz vereinfacht sehr herzlich willkommen. Im Moment nimmt mir zwar mein Mann einiges ab, aber ich vermute sobald der Familienzuwachs etwas älter ist, wird sich das ganz schnell wieder ändern und dann heißt es wieder “du bist doch den ganzen Tag zu hause” ??
    Daher würde ich mich riesig über die Erleichterung im Haushalt freuen…und der Handstaubsauger ist bei 2 kleinen Kindern natürlich das Tüpfelchen auf dem i ?

    Antworten
  71. So einen Staubsauger könnten wir prima gebrauchen. Seit Februar haben wir einen Welpen mit vielen Haaren 🙂 Mal ganz von den vielen anderen Verursachern abgesehen.

    Antworten
  72. Bei uns entscheidet der Sohnemann (15 Monate alt) wer saugt. Er liebt unseren Staubsauger und nicht jeder darf ran 🙂
    Papi und Oma müssen immer ran, Mami eher selten ^^

    Antworten
  73. Danke für das tolle Gewinnspiel. Mich nervt das ständige Umstecken bei unserem Kabel-Staubsauger fürchterlich weshalb ich unheimlich gerne mal einen kabellosen ausprobieren würde!

    Antworten
  74. Das wäre meeeega? zur zeit der klassiche Staubsauger mit Kabel. Immer dort wo keine Steckdose ist braucht man Ihn oder die Strippe ist zu kurz? nervig. Ebenfalls fängt er an komisch zu klingen und der letzte Lebensabend lässt sicher nicht mehr lange auf sich warten. Die Ablöse kommt da wie gerufen ??

    Antworten
  75. Hier! Vier Kinder, das jüngste 15 Monate das älteste 6- ich BRAUCHE diesen Sauger! ?

    Antworten
  76. Ein neuer Staubsauger könnte unser altes Ding endlich in den Ruhestand versetzen.
    Wir leiden in unserer Wohnung unter chronischer Steckdosenarmut :-/
    Und nun mit Kind und Hund der aktuell Winterfell verliert würde uns der BISELL echt sehr helfen.
    Ich drücke uns die Daumen

    Antworten
  77. Was für ein schickes Teil! Ich würde es unfassbar gerne selbst ausprobieren. Dann würden die Streits sicher von alleine kommen – allerdings geht es dann darum, wer das nächste Mal putzen DARF 😉 Nein, jetzt im Ernst: Das mit dem kabellosen Staubsaugen stelle ich mir sehr, sehr komfortabel vor. Vor allem wenn man wie wir Treppen hat und man alle Stufen lang das Ding umstöpseln muss. Von daher mache ich super gerne mit!
    Danke für die Vorstellung und für die Verlosung!

    Liebe Grüße
    Daniela

    Antworten
  78. Na ein träumchen wäre das! Gerade jetzt in der krabbelphase unseres Sohnes miss viel gesaugt werden und ich bin maximal genervt von unserem aktuellen Modell zu hause… und natürlich kommt es da auch zu Diskussionen mit meinem mann,) also – die Freude wäre sehr groß! Viele grüße

    Antworten
  79. Wow das hört sich alles wirklich toll an bei 3 kleinkinder 2 katzen und ein ehemann wäre ein kabelloser staubsauger einfach super unser jetztziger ist mega laut und ich muss den stecker gefühlte 100mal umstecken was sehr nervt die kinder rollen schon mit den augen wenn ich saugen will aber ich muss eben da wäre der sauger von bissel echt eine große erleichterung für mich;))))))

    Antworten
  80. Ich hasse Staub saugen, diese Sauger wäre eine Erleichterung mit bald 2 Kindern. Kein Umstecken, kein Kind mehr, dass drüber fällt und vor allem ist unser jetziger so laut.

    Antworten
  81. Ich suche seit längerem nach einer alternative zum kabelsauger vorallem nach etwas was schnell zur Hand geht… ich bin alleinerziehend und hab nicht die zeit und kraft jeden tag nen großputz zu veranstalten deshalb würde ich mich wahnsinnig über den Staubsauger freuen, es hört sich wirklich toll an und würde mir mein Haushaltsputz definitiv erleichtern ❤
    Alles Liebe Julia ?

    Antworten
  82. Unser erster gemeinsamer Staubsauger (7 Jahr alt) kostet uns einiges an Nerven. Die offenen Treppe bietet uns die besondere Herausforderung das Kabel hoch zu halten, um nicht hängen zu bleiben und gleichzeitig mit dem langen, nicht mehr verstellbaren Saugrohr die Stufen zu reinigen… und natürlich auch noch den Staubsauger selbst zu tragen (vielleicht sollte ich ihn mal im Tuch einbinden :-D)
    Da die zwei Kinder (gerade 3 und 1 Jahre) gerne im Garten sind und diesen am unkompliziertesten durch das Wohnzimmer erreichen, sehne ich mich nach dem BISSELL MULTIREACH ION XL 36V, denn er könnte elegant versteckt darauf warten, mal schnell, kabellos und unkompliziert zum Einsatz zu kommen um das große Sand-im-ganzen-Haus-verteilen zu verhindern.
    Ach, wie wäre das wunderbar

    Antworten
  83. Ich würde den Staubsauger gerne gewinnen, weil wir dann endlich zwei Geräte hätten. Mein Sohn will nämlich immer dann saugen, wenn ich gerade saubermache….

    Antworten
  84. Also da ich alleinerziehend bin, kommt es hier nie zu Streitigkeiten, ich mache es eben, wer sonst? Der Staubsauger würde mir wirklich sehr das Leben erleichtern, ich besitze nur einen alten und eher schwachen Staubsauger, das lange Rohr ist kaputt, also muss ich mit dem Polstersauger die Wohnung saugen. Außerdem fahre ich mit mit dem Ding immer sehr schmerzhaft in die Hacken. Der Bissel würde mich dahingehend wirklich sehr glücklich machen, danke für die tolle Chance!

    Antworten
  85. Wow dieser Alltagshelfer wäre die perfekte Ergänzung für unsere kleine Familie mit Hund. Das sauber machen über 2 Stockwerke würde es super erleichtern. Vielleicht reduzieren sich dadurch die Streitigkeiten, weil tatsächlich keiner Lust hat auf das tägliche Übel mit Haaren und Krümeln…

    Antworten
  86. Hin & wieder schwingt auch mein Mann den Staubsauger, aber hauptsächlich ich. Bei 2 Kleinkindern könnte man ja ständig den Boden sauber machen. Einmal am Tag das komplette Haus muss aber sein, sonst kämpfen Sand, Brösel & Wollmäuse um die Herrschaft. Der coole BISSELL würde mir den Alltag durchaus ein “bissall” erleichtern … ?

    Antworten
  87. Hallo ihr Lieben,

    zuerst einmal ein DICKES Dankeschön für diesen tollen, ausführlichen Bericht und gleichzeitig natürlich auch für die Gewinnmöglichkeit!

    Auf den BISSELL MultiReach Ion XL 36V hab ich, so wie es aussieht, schon seit Ewigkeiten gewartet 😛

    <3 Ein Wunderteilchen, mit dem ich innerhalb von 15 Minuten meine 120 Quadratmeter Wohnung (so groß ist meine Wohnung nämlich auch :P) komplett gesaugt habe!

    <3 Ein Wunderteilchen, OHNE Kabel – kein lästiges Kabel-hinterherziehen mehr, kein lästiges Steckdosen-Gesuche mehr, kein lästiges Ein-und-Ausstecken diverser Kabel mehr!

    <3 Auch habe / hätte ich sehr viel Hoffnung, dass der BISSELL MultiReach Ion XL 36V leichter und auch leiser als mein momentaner Staubsauger ist!

    <3 Den abnehmbaren Handstaubsauger finde ich auch wahnsinnig toll, bei uns wird nämlich nahezu täglich auf der Couch geknuspert (Kekse, Chips, etc.) und dementsprechend sieht es darauf dann nämlich auch immer wieder aus 🙁

    Ihr seht, dieses Traumteilchen MUSS also uuuuuuuunbedingt zu mir nach Hause!

    Bei einem Ehemann, zwei Töchtern, einem Baby im Bauch – das im August das Licht der Welt erblickt uuuuuuuuuuund zwei Meerschweinchen Damen, wäre der BISSELL MultiReach Ion XL 36V eine absolute Erleichterung für mich!

    Ich hoffe wirklich ganz ganz dolle auf die Gunst der Glücksfee!

    LG Heike

    Facebook Profil: HeiKe Scar Dia

    Antworten
  88. Wow, das scheint ja wirklich ein echter Alleskönner zu sein.
    Ich habe hier im Haus 3 Etagen sauber zu halten. Mit 2 Kindern, Hund und Katze muss das Erdgeschoss natürlich täglich durchgesaugt werden. Aber auch Obergeschoss und Kellerbüro müssen regelmäßig gesaugt werden. Da sind die Treppen alleine schon eine Herausforderung. Richtig nervig, ist jedoch, dass die Elektrik unseres Hauses schon älter ist, und je nachdem welche Steckdose ich für den Staubsauger benutzen will, fliegt die sofort die Sicherung raus und legt alles lahm. Teilweise muss ich beim Staubsaugen also erste 3x zwischen Sicherungskasten und Staubsauger hin und herrennen ehe ich tatsächlich Staubsaugen kann.
    Da wäre eine Kabellose Alternative echt lohnenswert.
    Liebe Grüße,
    Beate von Chaoshoch4.de

    Antworten
  89. Bei uns wohnen ein Kleinkind, ein BLW-Zwerg und 2 Katzen…auf unserem Boden tummeln sich also IMMER Essensreste, Sand, Katzenstreu und -haare….der Schlauch unseres Bodenstaubsaugers ist gerissen und notdürftig geklebt; ich habe überlegt einen Habdstaubsauger zu kaufen…das Gewinnspiel kommt also genau richtig!!! Es ist so mühsam den Bodensauger durch das Haus zu wuchten, das Kabel nervt….ich hoffe wir haben Glück ?

    Antworten
  90. Oh da hüpfen wir mal flott mit in den Lostopf weil unser Staubsauger den Geist aufgibt und ich diesen tollen Staubsauger sehr gut für zukünftige Back/Kochaktionen und das darauf folgende krümmeln unserer kleinen gebrauchen kann 🙂

    Antworten
  91. Nun will ich auch mal mein Glück versuchen! Ich habe sowohl im Bad als auch in der Küche schwarze Bodenfliesen. So schön sie auch sind, man sieht jeden kleinsten Krümmel. Vor allem der Handstaubsauger würde mir das Saubermachen daher erleichtern!

    Antworten
  92. Ich würde mich riesig über den Staubsauger freuen. Wir haben ein kleines Häuschen und ich hasse es, die Treppe zu saugen. Ich schaffe nur die halbe Treppe, dann muss ich das Kabel in eine andere Steckdose stecken, um den Rest zu saugen. Mein kleiner Sohn (9 Monate) liebt es Brot zu essen, aber wie die Küche danach aussieht ist echt ein Graus. Jedesmal muss ich dann den sperrigen Staubsauger aus der Abstellkammer holen um die Küche zu saugen, deswegen wäre der MultiReach schon eine echte Erleichterung. Dazu kommt noch mein Göttergatte. Er kommt von der Arbeit nach Hause und sieht oft aus wie ein kleines Schwein (Sorry dafür) er ist Handwerker. Die sind natürlich dreckig. Wenn er sich umzieht, fällt gerne mal Sand, Staub o.ä. aus seinen Sachen. Und da ich ja schon erwähnt habe, dass unser Staubsauger doof ist, kann man sich denken, dass ich dann wieder schnell genervt bin, wenn mein Mann überall seinen Dreck verteilt. Aber genug rumgeheult, ich würde mich riesig freuen den Multireach zu gewinnen. Das erspart mir viel schlechte Laune 🙂 vielleicht hab ich ja Glück:) Liebe Grüße Mette

    Antworten
  93. Wir suchen schon seit längerem einen neuen (Hand)Staubsauger, welcher 1. leicht händelbar ist und 2. saugstark genug ist um Katzenhaare vom Teppich oder Sofa zu entfernen. Ich könnte noch weitere Kriterien aufzählen, aber alles in allem scheint dieser unseren Bedarf zu 100% zu entsprechen. Momentan haben wir noch einen extrem lauten und schweren klassischen Staubsauger, mit dem weder mein Mann noch ich Lust haben zum saugen. Leider müssen wir fast täglich durch die Katzenhaare saugen, da unsere Tochter (7monate) jetzt auch schon fleißig in alle Ecken krabbelt. Aktuell tut mein Mann zu 90% saugen (mir ist das Ding zu schwer). Ich nutze die Zeit und stöber durch euren Blog und suche nach neuen Rezepten für uns alle, da Mausi breifrei is(s)t. 🙂 Wir würden uns mega riesig freuen und in diesem Sinne liebe Grüße von Lydia + R. + T.

    Antworten
  94. Dieses geniale Teil brauche ich! Ich wohne nun schon eine Weile alleine und in meiner Wohnung habe ich leider nicht viel Stauraum, da würde sich dieser schlanke Staubsauger super in eine Ecke stelle lassen. Zudem meckert mein Papa immer, wenn er mal wieder in meiner Wohnung etwas anbringen, aufbauen oder ein Loch bohren muss, über meinen aktuellen Staubsauger, dessen Saugleistung eigentlich nicht vorhanden ist. Ich sauge gerne und oft und mit diesem Gerät sicher noch einmal viel lieber. Ich würde mich also sehr freuen. 🙂

    Antworten
  95. Waaahhhh, das wäre der Wahnsinn.Wir wohnen in einer 125 Quadratmeter großen Altbauwohnung und wir müssen gefühlte 10 mal das Kabel neu einstecken, weil es nicht lang genug ist. Unter dem Sofa saugen würde mit dem heißen Teil auch keine Rückenschmerzen mehr verursachen! Besser gehts nicht 🙂
    Danke für dieses tolle Gewinnspiel!

    Antworten
  96. Ui, das Ding wäre genau das richtige für uns. Mit drei Kleinkindern sind wir gefühlt ständig dabei irgendwem hinterher zu saugen.

    Antworten
  97. Wow den brauchen wir aufjedenfall ? wir haben noch so einen alten mit Beutel ? und dieser wäre viel einfacher und würde auch alles viel schneller gehen da wir auch ein Kleinkind haben und da öfter mal was daneben geht ? und man müsste dann nicht das riesen Ding rausholen. Würden uns sehr sehr freuen wenn wir den gewinnen würden ?? liebe Grüße svetlana

    Antworten
  98. Ouh wie toll 🙂 Ich liebäugel schon länger mit so einem Staubsauger.
    Er wäre perfekt für uns, da ich durch unseren sehr haarigen Husky ständig am saugen bin, außerdem finde ich die verkleinerung zu einem Handstaubsauger, so wäre auch unser Sofa im Handumdrehen sauber zu bekommen. Toll ist auch, dass man gut mit einer Hand saugen kann, falls sich das Baby mal wieder nicht ablegen mag 😉

    Antworten
  99. Wie wahrscheinlich viele Kommentare zuvor haben auch wir ein kleines Kind (14 Monate) welches gerade ausgiebig das selber essen mit oder auch ohne Besteck testet. Da kommt dieses Multitalent gerade recht. Und welcher Handstaubsauger hat bitte diese Leistung. Wir würden uns also auch riesig freuen! Kompliment übrigens an eure tollen Rezepte und Beiträge. Macht weiter so??

    Antworten
  100. Eine gute Idee für ein Gewinnspiel ??
    Mit unserer kleinen Tochter entdeckt man die Spießigkeit in einem den Wunsch einen guten Staubsauger bzw auch noch Handstaubsauger zu besitzen ?

    Antworten
  101. Wir würden uns so sehr über den Staubsauger freuen! Seit dem meine 9 Monate alte Tochter im BLW- „Fieber“ ist, landet so einiges auf dem Boden!
    Da ich ihr den Spaß am Essen aber nicht nehmen möchte, soll sie dies weiter fröhlich tun 🙂 Der Sauger wäre daher eine super Alltagshilfe im Mamialltag ❤️

    Antworten
  102. Ohhh..so ein tolles Teil ? Wir haben durch unseren kleinen Bauernhof immer jede Menge Dreck,Heu und Staub,das heißt,ich muss mehrmals am Tag saugen.Sehr nervig,wenn man immer von Raum zu Raum ein-und ausstecken muss ? Damit wäre das Thema erledigt und ich wäre viiiel schneller fertig ?

    Antworten
  103. Dieser Staubsauger währe perfekt.

    Wir haben Hund und Katze zuhause, welche schon alleine Grund genug sind täglich zu saugen.
    Dann noch mein kleines Krümmelmonster, welches sich ja gerade erst im essen übt und dies am liebsten auch mit allem, was ich mit unserem alten Staubsauger mal nicht erwischt habe….ab in den Mund damit?.
    Zudem, fällt das besagte Stück gerade mehr und mehr auseinander und die Saugleistung lässt ziemlich nach.
    Wie oft ich ihn von einer Steckdose ind die andere stecken muss, um an alle Ecken und Enden des Hauses zu kommen, möchte ich gar nicht erwähnen.

    Lustig wird es auch wenn meine kleine Maus sich währen dem Staubsaugen um mein Bein wickelt und gaaanz dringend auf Mama’s Arm möchte.
    Dieses riesige Monster mit dem Wendekreis eines LKW’s dann noch zu steuern,… beinahe unmöglich.

    Antworten
  104. Momentan habe ich leider nur einen Besen.
    Ich würde mich über diesen Sauger riesig freuen ?
    Der Bericht hat mich ja voll überzeugt.
    Däumchen sind gedrückt.

    Antworten
  105. Ich hoffe so sehr auf ein Gewinn ? der Staubsauger hätte hier genug zu tun, mit zwei haarigen Hunden und ein Kleinkind ? also langweilig würde es ihm nicht.
    Liebe Grüße ?

    Antworten
  106. Toller Bericht und der Staubsauger ist der Knaller.
    Mit Hund und meiner 1 1/1 jährigen Tochter ist unser Staubsauger im Dauereinsatz und besonders nervig ist, dass wir nicht genügend Steckdosen haben und ich zusätzlich Verlängerungskabel einstöpseln muss. ?
    Ein Staubsauger ohne Kabel wäre daher ein Traum. Ich drück mir die Daumen. ?✊??

    Antworten
  107. Ach wie wäre das schön, so ein Teil zu gewinnen. Mit unserer kleinen Luisa, dir jetzt immer mehr selbst beim Essen ausprobieren will, geht einfach viel mehr daneben. Besonders nervig ist es, da unser Altbau so wenig Steckdosen besitzt ? dadurch saugt man teilweise im Kreis und muss dann das Kabel zurückverfolgen. Der Bissel Sauger könnte sogar den Ehemann überzeugen auch mal schnell sauber zu machen ??

    Antworten
  108. Der würde uns das Leben auf jeden Fall einfacher machen und sicher würde dann unsere Couch auch mal öfter nicht vollgekrümelt sein 😀

    Antworten
  109. Tja, was soll ich sagen. Deal beim Einzug ins Eigenheim war: Staubsaugen ist Männersache. Mittlerweile sind wir zu dritt und aus der Männer- ist eine Mamasache geworden.. Der Verlierer bzw. die Verliererin steht wohl fest.. 😉 Wir haben einen Akkustaubsauger, der allerdings nicht ausreicht um das Haus in einem Aufwasch zu sagen.. und meine Knie tun mir jedes Mal vom unter die Möbel saugen weh. Mit neuem Staubsauger würde dann vielleicht auch wieder die ursprünglich vereinbarte Männeraufgabe ins Leben gerufen – das wären dann zwei Siege für mich!! 🙂

    Antworten
  110. Oh wow, diese wunderbare Teil würde mir meinen Haushalt mit Kleinkind sehr erleichtern.

    Liebe Grüße

    Marina

    Antworten
  111. Guten Morgen ihr Lieben,
    Da ich fürs saugen (und den Müll ?) zuständig bin, wäre dieser Staubsauger natürlich eine große Hilfe für uns. Meine Frau haut nämlich immer unseren wuchtigen alten Staubsauger an der weißen Wand entlang ?

    Schönen Tag euch

    Antworten
  112. Ihr Beiden, das ist ja ein toller Gewinn, über den ich mich sehr freuen würde. Danke für eure tolle Arbeit!

    Antworten
    • Liebe Bärbel, herzlichen Glückwunsch zum Gewinn, wie melden uns bei dir!

      Antworten
  113. Oh wow, so ein tolles Teil brauchen wir, um uns den Haushalt mit unseren Kindern zu erleichtern!!! Toll!

    Antworten
  114. Unser Staubsauger hat leider vor einer Woche den Geist aufgegeben und wir sind entsprechend ratlos. Was kaufen wir? Danke für euren Artikel und ich hüpfe doch gern in den lostopf! Das wäre toll, wenn ich unser kreatives Chaos damit in den Griff bekäme

    Antworten
  115. Oh wie toll. Über Staubsauger würden wir uns riesig freuen. Wir sind kürzlich in eine größere Wohnung gezogen. Mit unserem alten Staubsauger dauert das saugen ewig, zumal er zwischendrin immer entleert werden muss. Und bei unserem kleinen BWL-Mädchen saugen wir oft…

    Antworten
  116. Unser Staubsauger funktioniert nicht mehr richtig, wir brauchen bald einen neuen. Denn mit Kindern im Haus brauchen wir den dringend. Daher kommt das Gewinnspiel gerade recht, vielen Dank für die Produktvorstellung und die Gewinnchance!

    Antworten
  117. Wer hat denn nu gewonnen?

    Antworten
    • Liebe Marleen, Bärbel hat gewonnen, Wir haben unter ihrem Kommentar kommentiert und sie per Mail benachrichtigt. LG Lena

      Antworten
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren:

Unsere Produkte

Wir wissen, was du brauchst, um den Familienalltag und die erste Zeit mit Baby entspannt zu gestalten: Einfache und schnelle Rezepte für Klein und Groß, die garantiert gelingen. Entdecke jetzt unsere Kochbücher und E-Books!

Breifreibaby Logo