Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Breifreibaby Logo
Breifreibaby Schriftzug
DIY Osternest basteln mit Moos

DIY Osternest basteln – unsere Idee für Osterkörbchen mit Moos

Breifreibaby Logo

Hallo!

Seit 2016 gibt es für uns kein schönes Thema als die breifreie Beikost – wir lieben es, für dich nährstoffreiche und zuckerfreie Rezepte für die ganze Familie zu entwickeln und dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. 

Mehr über uns

Ich bin jetzt 30 Jahre alt und trotzdem kann ich mich noch wunderbar daran erinnern, wie es früher an Ostern bei uns zuhause war. Wir haben immer zusammen mit meinen Eltern kleine Moosnester gebaut. Das waren kleine Körbchen die wir mit Moos aus dem Garten ausgekleidet haben und auf Wunsch noch mit bunten Bändern verziert haben. Die mussten dann für den Osterhasen vorbereitet werden und später wurden sie im Garten gesucht. Heute möchte ich die Idee gerne an dich weitergeben, weil ich es eine tolle Tradition fand. Ganz egal, ob du deinen Kindern etwas schenkst, ins Nest können auch nur gekochte Eier, etwas Gebackenes oder ein paar Süßigkeiten.

  DIY Osternest basteln mit Moos

Welche Nester kann man für das Oster-DIY benutzen?

Ich habe in diesem Fall einfach zwei kleine Körbchen benutzt, die ich zuhause hatte. Meine Mama hat den einen geflochten und den anderen habe ich witzigerweise von meiner Schwiegermutter bekommen. Ich nutze beide auch ab und zu als Brotkorb. Wenn man keine kleinen Körbe hat, kann man auch Tabletts benutzen und diese mit Moos auslegen. Im Falle des Falls ginge sogar einfach nur ein kleines Holzbrett. In der Zeit vor Ostern gibt es auch in jedem Supermarkt oder im DM tolle bunte Körbchen, die eignen sich ebenso.

 

Moos für das Osternest sammeln

Da wir zuhause bei meinen Eltern einen riesigen Garten haben, gab es immer genug Moos zum sammeln. Wenn man in der Stadt wohnt, wird das schon schwieriger. Moos findet sich oft da, wo es etwas feucht ist. Also an kleinen Bachläufen, die es in der Stadt häufig auch in Parks gibt. Ich hab ganz wenig von dem Moos einfach mit meinen Händen und einem Messer gelöst und in die Körbchen gelegt. Auch in einem Blumenladen kann man sich Moos besorgen.

 

Das DIY Osternest dekorieren

Das ist für die Kinder eine besonders schöne Aufgabe. Hier können allerlei bunte Bänder, kleine Küken aus Stoff oder aber Schleifen verwendet werden. Jeder dekoriert so, wie es ihm gefällt. K mochte besonders die kleinen Stoffsäckchen mit den Hasen gerne. Hier ist der Fantasie der Kinder keine Grenzen gesetzt und man kann sehr gut viele Sachen wiederverwenden. Gerade Geschenkbänder und Schleifen benutzt ich 2-3 mal.

  DIY Osternest basteln mit Moos

Anleitung DIY Osternest aus Moos

Für das DIY brauchst du nicht viel.

          1 Körbchen

          Etwas Moos

          Bunte Bänder und Schleifen

Wenn du das Körbchen danach noch anderweitig benutzen willst, empfehle ich, es mit etwas Folie oder einer kleinen Plastiktüte auszulegen. Dann einfach (max. 2-3 Tage vorher) das Moos darauf platzieren und mit den bunten Bändern schmücken. Einfach geht es kaum!

 

DIY Osternest 2018

Wer also jetzt, so kurz vor Ostern keine Zeit mehr hat, noch viel zu basteln, für den eignen sich die Nester super, denn sie sind in 20 Minuten fertig und brauchen nur ganz wenig Aufwand. Als Eltern kann man das Moossuchen sogar mit einem Spaziergang verbinden und die Kinder einfach mal machen lassen.

  DIY Osternest basteln mit Moos

DIY Ostern Pinterest

Da wir beide nicht so mega kreativ sind, haben wir rund um unsere Osterdeko ein Pinterest-Board angelegt. Hier gibt es noch viele weitere Ideen, wie man sein Haus schmücken und dekorieren kann. Auch für die Ostertafel sind tolle Ideen mit dabei. Ich denke insbesondere für die Tischdeko für den Osterbrunch werde ich mir da noch etwas heraussuchen, was schnell und einfach geht, aber trotzdem viel hermacht.

 

Geschenke für ins Osternest aus Moos

Du hast ja sicher schon gesehen, dass wir die unsere Geschenkideen für Kinder zu Ostern schon vorgestellt haben. Viele der Sachen passen ganz wunderbar in kleine Osternester und können ein wenig im (sauberen) Moos versteck werden. Sollte dein Kind (schon) Süßigkeiten essen, so lassen sich insbesondere kleine Schokoeier super in den Tiefen des Mooses verbuddeln. Wir haben früher auch immer mal wieder tolle kleine Bilderbücher oder auch ein Paar Socken zu Ostern bekommen.

Teile diesen Beitrag

1 Kommentar
  1. Ich finde es super schade, dass meine Kinder schon erwachsen sind und niemand mehr mit mir wunderschöne Osternester gestaltet. Moos gibt es dieses Jahr in Hülle und Fülle, vielleicht solte ich mir selbst mal eins gestalten und bis zum Rand mit Krokanteier füllen?

    Antworten
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren:

Geburtskarten selbst machen

Geburtskarten selbst machen

Endlich, ihr habt die Geburt hinter euch und nun könnt ihr euer Baby nach langer Wartezeit in den Armen halten, kuscheln und einfach nur die...

Geburtskarten selbst machen

Endlich, ihr habt die Geburt hinter euch und nun könnt ihr euer Baby nach langer Wartezeit in den Armen halten, kuscheln und einfach nur die...

Unsere Produkte

Wir wissen, was du brauchst, um den Familienalltag und die erste Zeit mit Baby entspannt zu gestalten: Einfache und schnelle Rezepte für Klein und Groß, die garantiert gelingen. Entdecke jetzt unsere Kochbücher und E-Books!

Breifreibaby Logo