Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Breifreibaby Logo
Breifreibaby Schriftzug
Item m6 Schwangerschaftstrumpfhose

[Anzeige] So kommst du ohne Wasser in den Beinen durch die Schwangerschaft – ITEM m6 sei Dank

Breifreibaby Logo

Hallo!

Seit 2016 gibt es für uns kein schönes Thema als die breifreie Beikost – wir lieben es, für dich nährstoffreiche und zuckerfreie Rezepte für die ganze Familie zu entwickeln und dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. 

Mehr über uns

Erinnert ihr euch noch an die letzten Monate eurer Schwangerschaft? Das war ein tolles Gefühl und ich denke gerne daran zurück. Die Vorfreude war riesig, mein Mann und ich konnten es kaum mehr abwarten, bis unsere kleine Maus endlich auf der Welt war. Natürlich war nicht alles rosig und toll, denn irgendwann viel mir das Socken anziehen schwer, meine Hosen haben nicht mehr gepasst und das Wasser in den Beinen war auch nicht besonders angenehm. Abends hatte ich immer total die Abdrücke von den Bündchen der Socken. Irgendwann hat mir dann die Oma meiner Schwägerin extra weite Wollsocken gestrickt, mit denen es erträglicher war. In den letzten zwei Monaten kamen dann auch noch massive Ischiasbeschwerden und Rückenschmerzen dazu, denen habe ich versuchte mit Schwangerschaftyoga und Tapen durch die Hebamme entgegen zu wirken. Die Nächte wurden schlafloser und das Liegen immer unbequemer, so dass nicht jeder Tag ein Zuckerschlecken war.

Item m6 Schwangerschaftstrumpfhose ohne Wasser in den Beinen durch die Schwangerschaft

Was hilft in den letzten Monaten der Schwangerschaft

Nun ist es ja nicht so, dass man sich in den letzten Monaten nur ausruhen kann. Selbst wenn man acht Wochen vorher in Mutterschutz gehen darf, spürt man doch auch oft schon vorher die Müdigkeit und Erschöpfung und freut sich auf die Stunden auf der Couch. Da K im November auf die Welt gekommen ist, lagen meine hochschwangeren Monate zum Glück im September und Oktober, in denen es normalerweise nicht mehr so unglaublich warm ist. Ich versuchte, bei meinen Schwangerschaftsklamotten einen Kompromiss zu finden, um nicht allzu viel neu kaufen zu müssen. So lag zum Beispiel im Raum, ob man nun wirklich noch eine dicke Winterjacke mit Einsatz braucht, oder ob meine Fleecejacke mit Babyeinsatz doch reicht. Ich trug neben meinen zwei Schwangerschaftsjeans – die ich mir von einer lieben Freundin ausgeliehen hatte – einfach oft Strumpfhosen und Leggings mit extra hohem und weiten Bund für die Kugel und darüber Kleider und weite Pullis. Um es mir gut gehen zu lassen, ging ich oft Baden oder lies mir von meinem Mann den Rücken massieren. Ich kaufte schöne Mamaöle für den Bauch und bereitete mich schon gedanklich ganz entspannt auf die Geburt vor. 

 

Ohne Wassereinlagerungen durch die Schwangerschaft Item m6 Schwangerschaftstrumpfhose

Ohne Wassereinlagerungen durch die Schwangerschaft Item m6 Schwangerschaftstrumpfhose

Was anderen in der Schwangerschaft hilft

Lenas Freundin Jenny ist gerade im achten Monat und erwartet ein Nikolausbaby. Letztens habe ich sie bei Lena getroffen und wir konnten uns richtig viel über das Thema Schwangerschaft und Geburt austauschen und vielleicht konnte ich ihr sogar noch ein paar hilfreiche Tipps mit auf den Weg geben. Sie fragte mich zum Beispiel, was sie gegen das Wasser in den Beinen und Schmerzen im unteren Rücken machen könnte, aber ich hatte leider kein Patentrezept für sie. Das Tapen und Verwöhnenlassen will sie aber auf jeden Fall ausprobieren. Als dann vor ein paar Wochen die Anfrage kam, ob wir nicht die neue Schwangerschaftsstrumpfhose von ITEM m6 vorstellen wollen, dachten Lena und ich beide sofort an Jenny und wie gern wir ihr die Strumpfhose überlassen würden. Das neue Model ist nämlich so konzipiert, das es wie Kompressionsstrümpfe wirkt und den Rücken stützt und dabei aussieht wie eine ganz normale Strumpfhose.

 

Jenny war begeistert von der Idee und stellte sich auch gleich als Model zur Verfügung. Da sie viel mit ihren zwei Neffen unternimmt und ihr Mann ein echter Naturfreund ist, der auch am liebsten draußen arbeitet und fleißig ihr großes Haus in Schutz hält, muss die Strumphose einiges mitmachen. Jenny ist genau wie mir wichtig, dass sie nicht tausend neue Kleider kaufen muss, sondern einige hochwertige Teile hat, die sie noch lange unterstützen. Sie trägt sehr gerne Kleider und hatte die Strumpfhose nun einige Tage im Test.

 

Aktiv mit der Item m6 Schwangerschaftstrumpfhose

Strumphose für die Schwangerschaft

 

Jennys Urteil zur ITEM m6

„Ich bin sehr froh und dankbar darüber, dass die beiden bei der Strumpfhose an mich gedacht haben. Denn gerade in den letzten Tagen muss ich leider mit Wassereinlagerungen in den Knöcheln und Füßen kämpfen. Neben viel Bewegung und immer wieder Beine hochlegen, trage ich jetzt ganz oft meine neue ITEM m6-Strumpfhose. Und sie hält wirklich das was sie verspricht. Schon beim Anziehen merke ich den Kompressionseffekt, was das Reinschlüpfen, weil ich jetzt sowieso nicht mehr so beweglich bin, etwas erschwert. Aber wenn ich das geschafft habe, sitzt sie super und unterstützt sowohl im Bereich der Beine als auch im Rücken.  

Zudem sieht sie auch noch toll aus, mit dem schönen roten Herz auf der Vorderseite, das den Bauch und unsere Maus ganz toll umspielt und warm hält.  

Man kann sie ganz toll im Alltag tragen mit einem schönen Pulli oder Longshirt und da die Qualität wirklich top ist kann man damit auch putzen, Fahrrad fahren oder gemütlich spazieren gehen. Die Alltagstauglichkeit ist mir wichtig, denn nur weil ich schwanger bin, möchte ich ja jetzt nicht nur noch rumliegen und nichts tun. Aber so ein Schmuckstück sollte natürlich auch mal zu besonderen Anlässen, unter einem schönen Kleid, getragen werden.  

Mein Fazit: Ein Must-have in der Schwangerschaft!!! Die Investition lohnt sich, weil man so mit einer Strumpfhose auskommt, ohne in Leggins oder ähnliches investieren zu müssen.“

 

Strumpfhose mit Kompression für die Schwangerschaft

Ich ärgere mich nun eigentlich nur darüber, dass ITEM m6 die tollen Kompressionsstrümpfe erst jetzt auf den Markt gebracht hat. Wie gern hätte ich meinen schwangeren Bauch mit K drin ebenfalls mit dem tollen roten Herz geschmückt und mir so die müden Beine erleichtert. Aber man weiß ja nie, die nächste Schwangerschaft kommt bestimmt und dann werde ich mir eine ITEM m6 Strumpfhose zulegen. Garantiert.

Item m6 Schwangerschaftstrumpfhose

Item m6 Schwangerschaftstrumpfhose

Teile diesen Beitrag

0 Kommentare
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren:

Geburtskarten selbst machen

Geburtskarten selbst machen

Endlich, ihr habt die Geburt hinter euch und nun könnt ihr euer Baby nach langer Wartezeit in den Armen halten, kuscheln und einfach nur die...

Geburtskarten selbst machen

Endlich, ihr habt die Geburt hinter euch und nun könnt ihr euer Baby nach langer Wartezeit in den Armen halten, kuscheln und einfach nur die...

Unsere Produkte

Wir wissen, was du brauchst, um den Familienalltag und die erste Zeit mit Baby entspannt zu gestalten: Einfache und schnelle Rezepte für Klein und Groß, die garantiert gelingen. Entdecke jetzt unsere Kochbücher und E-Books!

Breifreibaby Logo