Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Breifreibaby Logo
Breifreibaby Schriftzug
Fernreisen mit Kindern - tolles Buch zum Thema

Fernreisen mit Kindern – Gabriela zeigt euch wie es geht + Buchtipp

Breifreibaby Logo

Hallo!

Seit 2016 gibt es für uns kein schönes Thema als die breifreie Beikost – wir lieben es, für dich nährstoffreiche und zuckerfreie Rezepte für die ganze Familie zu entwickeln und dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. 

Mehr über uns

Kannst du dir vorstellen, alleine mit deinem 3-jährigen Kind in El Salvador zu sein und dein Geld geht aus? Nur 1 Bankautomaten zu finden der keine Mastercard nimmt? Ich niemals, eher würde ich gemütlich im Harz in einer uralten Ferienwohnung zu sitzen, als mich das zu trauen, was Gabriela mache. Ich freue mich riesig, dir heute das Buch von Gabriela vorstellen zu dürfen. Denn selbst wenn du nicht gerade die nächste Fernreise mit deinem Kind planst oder die entlegenen Gebiete Südamerikas reisen willst, so wird dir als Frau und Mama das Buch sicher sehr gut gefallen. Denn Gabriela wurde nach ihrer Elternzeit überraschend gekündigt und stand damit erstmal vor einem großen Problem.

Fernreisen mit Kindern - tolles Buch zum Thema Fernreisen mit Kindern - tolles Buch zum Thema

Wie kommt man auf das Thema Fernreisen mit Kindern?

Das habe ich mich auch gefragt und bin im Buch ziemlich schnell darauf gestoßen. Gabriela ist schon immer gerne gereist, hast in Guatemala gewohnt und viele Kontinente besucht. Nach dem Ende ihrer Elternzeit wurde sie überraschend gekündigt und fand trotz zahlreicher Qualifikationen keinen Job mehr. Bestimmt kennst du eine Mama, der das genauso geht. Gabriela hat nicht aufgegeben, seitdem ihrem super tollen Reiseblog Mami bloggt mit Inhalten gefüllt und arbeitet nun selbstständig als Content Beraterin. Die „Wartezeit“ und Bewerbungszeit hat sie damals zum Reisen mit Kind gebracht – denn zu Hause fiel ihr die Decke auf den Kopf.

 

Ab welchem Alter kann man mit Kindern fernreisen?

Würdest du die Autorin von „Buddha im Gegenwind“ * (Amazon-Affiliate-Link) fragen, dann sagt sie dir bestimmt: „Von Beginn an!“ Und im Grunde genommen stimmt das. Alles, was du dabei kennen musst, ist deine eigene Komfortzone. Während ich nach Holland in ein nettes Ferienhaus fahren würde, die dänische Küste mit Baby im Tuch abwandern würde oder meinetwegen in die USA fliege – fährt Gabriela nach Georgien, in die Ukraine, nach Kambodscha, Laos, Malaysia, Thailand und Nicaragua. Meist ist es die Angst die uns hemmt, nicht die tatsächlichen Schwierigkeiten.

 

Welche Fernreisen eignen sich besonders gut?

Alle die, auf denen man flexibel bleibt und keinem festen Plan folgt. Wer 5 Großstädte in 7 Tagen sehen will, Berge besteigen und Busse bekommen muss, der gerät recht schnell in Stress. Du findest dazu viele Tipps aus Gabrielas Blog – sie macht es so, dass sie stets erst auf der Busfahrt zum Zielort eine Unterkunft bucht. Gefällt es ihr dort, bleibt sie ein paar Tage und erkundet mit ihrem Sohn die Gegend. Für den Anfang kann man natürlich Länder wählen, die ein hervorragendes Gesundheitswesen haben:

  • USA
  • Kanada
  • Neuseeland
  • Japan
  • Australien

Freunde von mir sind 6 Wochen mit dem Camper durch Neuseeland gereist und hatten ein 1-jähriges Kind dabei – das lief super.

Fernreisen mit Kindern - tolles Buch zum Thema Fernreisen mit Kindern - tolles Buch zum Thema

Inspiration und Mut tanken mit „Buddha im Gegenwind“

Das Buch liefert Unterhaltung, ist toll geschrieben und regt an, sich aus der eigenen Komfortzone zu begeben, um Neues kennen zulernen. Ich muss zugeben, das ich mir niemals vorstellen könnte, in Südamerika in einen Chickenbus gezwängt mehrere Stunden zu fahren. Oder in Sri Lanka in der dritten Klasse für 5 Stunden auf einer Holzpritsche zu sitzen, wenn es bei 38 Grad keine Klimaanlage gibt. Sicher, machen könnte ich das alles – es wäre aber kein Urlaub für mich. Gabriela zeigt aber auch, dass man sich als Frau viel viel mehr trauen kann, als man denkt. Das man oft einfach ins kalte Wasser springen muss. Das als Mama und als berufstätige Frau das Mindset stimmen muss, um etwas zu erreichen.

 

Aus jeder Chance erwächst etwas Gutes, so wie Gabrielas Fernreisen

Vielleicht geht es dir auch so, und nicht alles läuft glatt in deinem Leben? Das war bei mir auch schon der Fall. Bei mir war es tatsächlich so, dass sich daraus immer etwas positives entwickelt hat – so wie jetzt meine Selbstständigkeit. Ich arbeite was ich will, verdiene gut und kriege viel Anerkennung – in manchen Phasen meines Lebens war ich mir nicht sicher, ob ich ja an diesen Punkt komme. Behalte deinen Mut, und vor allem tut uns allen ein bisschen mehr Feminismus ganz gut!

Fernreisen mit Kindern - tolles Buch zum Thema Fernreisen mit Kindern - tolles Buch zum Thema

P.S. Alle Bilder vom Buch stammen aus meinem Südtirol-Urlaub – ganz gemütlich im eigenen Auto in einer neuen Ferienwohnung.

Teile diesen Beitrag

0 Kommentare
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren:

Geburtskarten selbst machen

Geburtskarten selbst machen

Endlich, ihr habt die Geburt hinter euch und nun könnt ihr euer Baby nach langer Wartezeit in den Armen halten, kuscheln und einfach nur die...

Geburtskarten selbst machen

Endlich, ihr habt die Geburt hinter euch und nun könnt ihr euer Baby nach langer Wartezeit in den Armen halten, kuscheln und einfach nur die...

Unsere Produkte

Wir wissen, was du brauchst, um den Familienalltag und die erste Zeit mit Baby entspannt zu gestalten: Einfache und schnelle Rezepte für Klein und Groß, die garantiert gelingen. Entdecke jetzt unsere Kochbücher und E-Books!

Breifreibaby Logo