Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Breifreibaby Logo
Breifreibaby Schriftzug
Fingerspurenbuch mit Tieren für Kleinkinder

Freitagslieblinge mit einem Fingerspurenbuch, Pizza auf dem Boden und meiner Nähmaschine

Breifreibaby Logo

Hallo!

Seit 2016 gibt es für uns kein schönes Thema als die breifreie Beikost – wir lieben es, für dich nährstoffreiche und zuckerfreie Rezepte für die ganze Familie zu entwickeln und dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. 

Mehr über uns

Heute möchten wir mal wieder unsere Freitagslieblinge mit dir teilen. Der Herbst ist da und die Tage sind teilweise ganz schön trüb und dunkel. Um so mehr genießen wir die letzten Sonnenstrahlen und die bunten Herbstlandschaften, sowie mindestens eine warme Tasse Tee auf der Couch jeden Tag. Das Jahr ist fast rum, die Weihnachts- und Silversterpläne werden geschmiedet und eine Liste mit (nicht nur zuckerfreien) Plätzchenrezepten gesammelt. Ich liebe die Adventszeit und freue mich jetzt schon auf Kerzenschein, Plätzchenduft und Gemütlichkeit zuhause. Jetzt steht aber erstmal ganz bald Ks erster Laternenumzug an und wir genießen die schönen Herbsttage, bevor es dann so richtig kalt wird. Einen kleinen Einblick in die vergangenen Tage dieser Woche gibt es jetzt für dich.

Eule selber nähen - Wärmekissen mit Kirschkernen

Lieblingsmoment der Woche für mich: Hallo Nähmaschine!

Ich liebe Tee! Und ich liebe es ganz warm eingemummelt in eine kuschelige Decke auf der Couch zu sitzen und ein gutes Buch zu lesen. Und das hab ich diese Woche mit Hingabe gemacht. Herrlich! Aber mein eigentlicher Lieblingsmoment der Woche war der, als ich es nach gefühlt einer Ewigkeit mal wieder geschafft habe, meine Nähmaschine rauszuholen und etwas zu nähen. Naja gut, es waren erst einmal nur die Vorhänge für Ks Kinderzimmer, die ich ENDLICH mal umgenäht habe. Aber dann habe ich ein neues Projekt durchgeführt und K eine Wärmeeule genäht. Denn sie mopst mir aktuell immer meine. Eine kleine Eule aus Stoff mit Kirschkernen im Inneren, die wir uns in der Mikrowelle warm machen. Sie möchte sie immer zum Einschlafen haben. Also brauchte sie ganz dringend eine eigene… Stoffe und Filz und einen riesen Sack Kerne hatte ich sowieso noch hier und das muss ja alles auch irgendwann mal verwendet werden … Das “Schnittmuster” ist eine Eigenkration. Und so hab ich am Mittwochabend fleißig genäht und K am nächsten Morgen mit ihrer eigenen Eule überrascht. Wir haben sie Fritz getauft und gleich eine Runde gekuschelt.

Spielen mit dem Hüppferd

Lieblingsmoment mit K: Toben ohne Ende

K geht seit der letzten Woche in eine Kindergruppe. Dreimal die Woche vormittags spielt und tobt sie mit anderen Kindern. Aktuell bin ich zur Eingewöhnung noch mit dabei. Sie beachtet mich kaum, aber ich glaube, sie versichert sich doch immer mal, ob ich auch tatsächlich noch da bin. Ich bin sehr gespannt, wie es klappen wird, wenn ich mich dann mal verabschiede. Ich habe insgeamt ein sehr gutes Gefühl. Es scheint ihr dort sehr gut zu gefallen, sie spielt und liest und tobt total gerne mit den anderen Kindern, scheint sich sehr wohl zu fühlen. Zuhause erzählt sie begeistert von den “ander Kindern” und den Sachen, die sie vormittags unternommen hat. Es wird geknetet, gesungen, gelesen, Musik gehört und jeden Tag draußen gespielt. Wirklich super. Wenn K eingewöhnt ist werde ich dadurch einige Stunden in der Woche mehr zur Verfügung haben um zu arbeiten, alleine (!) aufzuräumen, einzukaufen oder einfach mal einen Kaffee heiß und auf einer Stelle sitzend zu trinken.

Adventskalender für Kleinkinder selber machen

 

Lieblingsinspiration

Während in diversen Mamagruppen gefühlt alle Superamas schon wundervolle und mega aufwenige Adventskalender für ihre Kids selbergebastelt und mit grandiosen Sachen gefüllt haben, habe ich noch überlegt ob ich K einen Adventskalender machen soll oder nicht. Aber wil ich! Unbedingt! Denn ich selbst liebe Adventskalender! Früher hat meine Tante mir jedes Jahr einen superdupertolle Adventskalender geschenkt. Ich habe mich so sehr über die besonderen und einzigartigen Kleinigkeiten gefreut. Als wir (meine zwei Schwestern und ich) dann nach Meinung unserer Patentanten zu alt für einen Adventskalender waren, beschlossen wir, uns jedes Jahr gegenseitig einen Adventskalender zu basteln. Und das machen wir heute noch so. Ich freu mich schon sehr auf den 1.12. und auf meine kleinen, täglichen Überraschungen. Für meinen Mann suche ich auch noch nach einer guten Idee. Und für das, was bei K so in die Säcken/Tütchen/was auch immer kommen könnte, habe ich mich bei Daniela von Siebenkilopaket inspirieren lassen. Sie hat super tolle Tipps für den Adventskalender für Kleinkinder. Besondere Kleinigkeiten, die nicht unendlich viel kosten oder total schrottig sind. Und vor allem die Idee, an den Adventssonntagen eine gemeinsame Familienaktion zu starten, finde ich sehr schön!

Fingerspuren Buch mit Tieren für Kinder

Lieblingsbuch: Folge der Fingerspur – Wilde Tiere und Fahrzeuge im Fingerspurenbuch

 

Aktuell liebt K lesen noch mehr als sonst. Sowohl alleine – richtig lange und konzentriert – als auch mit mir oder anderen Erwachsenen zusammen. Sie lässt sich sehr gerne vorlesen, blättert gerne selbst und sucht auf den Seiten aktiv nach Tieren, Farben und Gegenständen. Wunderbar dafür finde ich die neuen Fingerspurbücher von Dorling Kindersley super. Die beiden Bücher zu den Themen „Wilde Tiere“*  und „Fahrzeuge“* werden hier gerade rauf und runter gelesen und sind super für Kids ab ca. 1 Jahr gedacht. Denn in den Büchern sind neben vielen Abbildungen zu den Themen glitzernde und schillernde Pfade – die das Kind mit dem Finger entlang fahren kann. So kann pielerisch eine Reise durchlebt werden und es wird mit vielen Gucklöchern auch zum Selbstentdecken animiert. So wird vermittel, dass z. B. das Fahrzeug geradeaus fahren kann, aber auch in Schlangenlinien oder in Kreisen. Bei den Wilden Tieren geht es darum, den Elefanten sicher nach Hause zu begleiten, indem ihm mit dem Finger gefolgt, bzw. er durch Wälder gelotst wird. Eine tolle Empfehlung für Kinder, die gerne selbst beim Lesen aktiv sind.

 

Fingerspurenbuch Fahrzeuge für Kinder - Adventskalender Idee

Fingerspurenbuch mit Tieren für Kleinkinder

Lieblingsessen: Pizza auf dem Boden und mit dem Schiff durchs Wohnzimmer

 

Einmal die Woche treffen Lena und ich uns, um Sachen für den Blog zu besprechen und zu planen. Manchmal gehen wir essen, manchmal liegen wir dabei auf der Couch und nicht selten ist auch K mit am Start. Diese Woche waren wir bei Lena zuhause und während wir Großen uns aktiv ausgetauscht haben, fuhr K mit Lenas lilanem Wäschekorb durchs Wohnzimmer und spielte Schiff. Auf dem Boden gab es genau 5 blaue Fische und sehr viel Wasser. Weil wir irgendwann vor lauter Denken so hungrig waren, mussten die Männer Pizza besorgen. Denn ja, auch wenn wir hier gerne gesunde und selbstgekochte Rezepte präsentieren, gibt es ganz sicher auch bei uns ab und zu Pizza. Die haben wir dann zu fünft, mit meinem Mann und Lenas Freund, auf dem Wohnzimmerboden verspeist. K konnte dabei weiterhin in ihrem Schiff sitzen und ein vorzügliches Bordmenü genießen. Ein richtig schöner spontaner Abend.

 

Bei den mit * gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Wenn du den Artikel über meine Link-Empfehlung kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich ändert sich am Preis natürlich gar nichts.

 

 

Teile diesen Beitrag

0 Kommentare
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren:

Unsere Produkte

Wir wissen, was du brauchst, um den Familienalltag und die erste Zeit mit Baby entspannt zu gestalten: Einfache und schnelle Rezepte für Klein und Groß, die garantiert gelingen. Entdecke jetzt unsere Kochbücher und E-Books!

Breifreibaby Logo