Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Breifreibaby Logo
Breifreibaby Schriftzug
Adventsrituale mit Kindern rund um den Adventskranz singen und Plätzchen essen

[Anzeige] Schöne Adventsrituale mit Kindern und einer passenden Playlist mit Deezer Family

Breifreibaby Logo

Hallo!

Seit 2016 gibt es für uns kein schönes Thema als die breifreie Beikost – wir lieben es, für dich nährstoffreiche und zuckerfreie Rezepte für die ganze Familie zu entwickeln und dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. 

Mehr über uns

Annina und ich lieben den Advent. Auch wenn er sehr trubelig ist und man oft doch viel mehr zu tun hat, als man sich wünscht, genießen wir die Zeit im Dezember sehr. Der Advent ist ein Monat, in dem man immer besonders viel mit Freunden und Verwandten zusammen ist, mehr isst als einem gut tut und in dem man liebgewonnene Familienrituale besonders schätzt. Ich habe immer an den Adventssonntagen mit meinen Eltern zusammen den Adventskranz angezündet und gesungen. Unser Gesangstalent hielt sich zwar in Grenzen, aber ich fand es eine schöne Zeit am Sonntagabend, wenn es dunkel wurde. Dazu gab es Orangen und Plätzchen und es war ein toller Wochenendabschluss. Wenn ihr selbst auch nicht so talentierte Sänger seid, aber Lust habt, den Advent zu feiern, hilft euch (so wie uns) Deezer Family.

Adventsrituale mit Kindern rund um den Adventskranz singen und Plätzchen essen

Rituale geben Stärke und Routine

Gerade mit kleinen Kindern muss man sehr oft spontan sein. Hier passiert das, da passiert das und wer zu viel plant, schafft meistens nicht alles was er sich vornimmt. Trotzdem finden wir, dass Rituale ganz wichtig sind und den Kindern großen Halt und eine gewisse Sicherheit geben. Das kann zum Beispiel sein, das man abends vor dem Schlafengehen nochmal über den Tag spricht, das man Samstags mit einer schönen Musikbegleitung und viel Schaum badet, das man Freitags zum Einläuten des Wochenendes Essen bestellt oder eben auch, im Advent gemeinsam singt. Das alles sind Ereignisse, über die sich nicht nur die kleinen Kinder freuen und die wir gemeinsam genießen können. Aber auch Rituale, die z.B. einen Rahmen vorgeben – nach dem Baden geht es ins Bett, nach dem Singen wird in Ruhe zu Abend gegessen und dann geschlafen oder nach dem Zähneputzen gibt’s keine Süßigkeiten mehr. Gerade wenn man sehr aufgeweckte Kids hat, die immer 110% Power geben, wirken Rituale oft wunder.

Adventsrituale mit Kindern rund um den Adventskranz singen und Plätzchen essen

Das Adventsritual

Ich finde es so schön, wenn es am Abend früher dunkel wird, eine Kerze anzuzünden. Das ist im Winter oft der Adventskranz, aber ich habe auch tolle Windlichter für im Raum oder Kerzenhalter. Das gibt dem ganzen Raum eine gemütliche Stimmung, die normales Licht nie schafft. Dann können alle Wollsocken anziehen, die Weihnachtsplaylist läuft, es gibt Orangen, Mandarinen, Plätzchen und Glühwein, warmen Apfelsaft mit Zimt oder Kakao. Man kann dann eine halbe Stunde zusammen singen und zusammensitzen. Die Kleinen können tanzen, wenn sie wollen, oder alle kuscheln sich zusammen aufs Sofa. Vielleicht wird zum Abschluss noch eine Adventsgeschichte gelesen, bevor es dann ins Bett geht.

Adventsrituale mit Kindern rund um den Adventskranz singen und Plätzchen essen

Die schönsten Weihnachtslieder für die ganz Kleinen

Wir haben uns zusammen mit Deezer die Mühe gemacht, mal durch unzählige Weihnachtslieder zu hören. Was sind Klassiker, die unbedingt dabei sein müssen? Welche modernen Lieder von Rolf Zuckowski dürfen nicht fehlen? Und was kann man rauf und runter hören, ohne dass es direkt nervt. Herausgekommen ist eine ziemlich große Sammlung. Und auch einige Ohrwürmer – also Vorsicht! Ihr findet die Playlist für alle zugänglich bei Deezer. Wir erweitern sie aber gerne und freuen uns über Kommentare, was für Musik aus eurer Sicht nicht fehlen darf.

Hier wird Deezer Family nicht nur in der Advents- und Weihnachtszeit fleißig eingesetzt – auch bei vielen anderen Gelegenheiten finde ich die Plattform super. Es gibt neben den Liedern auch unzählige Hörbücher und Podcasts.

Adventsrituale mit Kindern rund um den Adventskranz singen und Plätzchen essen

Unsere Ideen für einen musikalischen Advent

Was wir besonders toll finden: Einen musikalischen / akustischen Adventskalender. Das Kind darf jeden Tag eine Folge von einem Adventskalender-Hörbuch öffnen und hören. Das ist nachhaltiger als Schokolade und beschäftigt auch länger. Je spannender die Geschichte, umso mehr freuen sich die Kleinen darauf. Bei Deezer gibt es z.B. den Advent mit Rabe Socke. Auch schön: wenn man an den Adventssonntag nicht nur zusammen singt, sondern eben auch eine Geschichte zusammen hört.  Dazu gibt’s unsere zuckerfreien Rosinen-Plätzchen oder die Ausstecherle.

Plätzchen Backbuch zuckerfreie Plätzchen

Was sind eure Adventsrituale? Oder erzählt uns, was ihr in der Weihnachtszeit besonders gerne im Kreise der Familie macht und ob ihr dabei auch Musik hört? Was sind eure liebsten Weihnachtslieder?

Adventsrituale mit Kindern rund um den Adventskranz singen und Plätzchen essen

Teile diesen Beitrag

0 Kommentare
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren:

Unsere Produkte

Wir wissen, was du brauchst, um den Familienalltag und die erste Zeit mit Baby entspannt zu gestalten: Einfache und schnelle Rezepte für Klein und Groß, die garantiert gelingen. Entdecke jetzt unsere Kochbücher und E-Books!

Breifreibaby Logo