Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Breifreibaby Logo
Breifreibaby Schriftzug
Bananeneis selber machen - für Babys ohne Zucker und vegan

Bananeneis selber machen – auch ohne Eismaschine

Breifreibaby Logo

Hallo!

Seit 2016 gibt es für uns kein schönes Thema als die breifreie Beikost – wir lieben es, für dich nährstoffreiche und zuckerfreie Rezepte für die ganze Familie zu entwickeln und dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. 

Mehr über uns

Der Sommer hat gerade gefühlt seinen Höhepunkt erreicht und bei uns ist es auch morgens um 9 Uhr schon unerträglich heiß. Zu heiß, um spazieren zu gehen oder sich zu viel zu bewegen, finde ich! Wir verbringen die Zeit gerade gerne auf unserem Spielplatz, der schöne schattige Plätzchen und eine Wasserpumpe zum Matschen zu bieten hat. Was gibt es besseres bei einem solch heißen Wetter, als einen kühlen und erfrischenden Drink oder ein leckeres Eis. Heute stellen wir dir unser Bananeneis vor. Alles über Eis für Babys kannst du beim Rezept für Babyeis mit Heidelbeeren und Joghurt finden.

Bananeneis für Babys

Bananeneis selber machen

Es ist total easy und braucht wenig Zeit, Bananeneis herzustellen. Und es lassen sich in kurzer Zeit die verschiedensten Variationen herstellen. Du kannst das Eis super vorbereiten und dein kleiner Schatz kann zum Beispiel, wie auch K das immer gerne macht, beim Bananen schälen helfen. Unsere Variante ist nicht nur baby- und baby-led-weaning-freundlich sondern auch ein veganes Bananeneis ganz ohne Milch, Sahne oder Eiweiß und natürlich ohne zusätzlichen Zucker. Denn die Bananen sind ja wirklich süß genug.

Eis am Stiel selber machen . Bananeneis vegan

Bananeneis selbst machen ohne Eismaschine

Generell brauchst du auch keine Eismaschine, um leckeres Eis selbst zu machen. Und für diese Variante des leckeren, fluffigen Bananeneis schon mal gar nicht. Du brauchst lediglich einen Froster und einen Mixer oder Pürierstab. Und wenn du magst Eisförmchen. Aber auch das muss nicht sein. Ihr könnt das selbstgemachte Bananeneis auch einfach direkt aus der Schüssel löffeln.

Bananeneis selber machen - zuckerfrei, vegan und ohne Eismaschine

Bananeneis selber machen mit dem Mixer – unser “Rezept”

Jetzt wirst du sicher gleich lachen. Denn ein Rezept gibt es gar nicht. Für dieses Bananeneis musst du bei diesen heißen Temperaturen keinen Fuß vor die Tür setzen, um verschiedene Zutaten zu kaufen. Du brauchst lediglich Bananen und etwas Vanillepulver. Alternativ kannst du auch Zimt verwenden.

Zwei Bananen werden geschält, in Stücke geschnitten oder gebrochen und in einer Dose etwa 3 Stunden eingefroren. Danach gibst du die Bananen mit etwas Vanille in den Mixer und lässt alles schön cremig mixen. Aber nicht zu lange, sonst wird es sehr flüssig. Wenn die letzten großen Stückchen vermixt sind, kannst du den Mixer stoppen.

Das selbstgemachte Bananeneis könnt ihr direkt so löffeln oder du gibst es in Eisförmchen oder wie ich in eine Minimuffinform aus Silikon*, steckst Eisstiele rein und frierst es nochmal für eine Stunde ein, damit es fester wird.

Erdbeerbananeneis selber machen für Kinder

Schnellstes Bananeneis der Welt

Für das schnellste Bananeneis der Welt nimmst du einfach eine Banane und teilst sie in drei oder vier Stücke, steckst diese auf Eisstiele und frierst sie für etwa 2 Stunden ein. Fertig! Und wer nicht warten will, der isst das ganze einfach als Bananenlutscher vor dem Einfrieren auf. Um die Lutscher oder das Eis zu verzieren, kannst du die Bananenstücke in Kokosraspeln oder gemahlenen Mandeln wenden oder für die größeren Kids mit bunten Streuseln oder Schokostreuseln panieren. Sieht super aus und geht total schnell. Und für diese Variante des selbstgemachten Bananeneis brauchst du weder Eismaschine noch Mixer.

  Bananeneis mit Erdbeereis für Babys und Kinder - Popsicles

Bananeneis selber machen mit weiteren Zutaten

Wem das zu langweilig oder gar zu bananig ist, der kann das Eis noch ergänzen.

Bananeneis mit Beeren

Lecker schmeckt auch die Kombination von Banane und Erdbeere. Hierfür habe ich einfach noch ein paar Erdbeeren püriert und auf das Bananeneis oben drauf gegeben. So könntest du zum Beispiel auch ein Mamormuster ins Eis bekommen.

Oder du hebst nach dem Pürieren ein paar Himbeeren oder Blaubeeren unter das Eis für etwas frische Säure.

Bananeneis mit Schoko und Keks

Oder wie wäre es mit einer Variante mit etwas Carob oder Kakaopulver um das Eis ein bisschen schokoladig zu machen. Oder du kannst das Bananeneis für die größeren Kinder mit ein paar Schokostückchen oder Schokoraspeln verfeinern … Lecker schmeckt es bestimmt auch mit zerbröselten Butterkeksen oder Kuchenresten, die du einfach unterheben kannst.

 

Eis am Stiel für Babys und Kinder - selbstgemachtes Bananeneis

Bei den mit * gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Wenn du den Artikel über meine Link-Empfehlung kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich ändert sich am Preis natürlich gar nichts.

Teile diesen Beitrag

1 Kommentar
  1. Auf nochmal einfrieren mit Stäbchen wäre ich noch gar nicht gekommen, schöne Idee 🙂

    Antworten
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren:

Unsere Produkte

Wir wissen, was du brauchst, um den Familienalltag und die erste Zeit mit Baby entspannt zu gestalten: Einfache und schnelle Rezepte für Klein und Groß, die garantiert gelingen. Entdecke jetzt unsere Kochbücher und E-Books!

Breifreibaby Logo