Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Breifreibaby Logo
Breifreibaby Schriftzug
BLW Rezept: Müsli für Babys und Kleinkinder selber machen - Müsli ohne Zucker mit Aprikosen

[Anzeige] Müsli selber machen für Babys und Kleinkinder – toll serviert in den Schalen von 58products

Breifreibaby Logo

Hallo!

Seit 2016 gibt es für uns kein schönes Thema als die breifreie Beikost – wir lieben es, für dich nährstoffreiche und zuckerfreie Rezepte für die ganze Familie zu entwickeln und dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. 

Mehr über uns

Seit neustem ist K ganz scharf auf Müsli. Neben Käse und Trauben mag sie das voll gerne zum Frühstück und verlangt oft ihr „Mühsi“. Da darf dann gerne ganz viel Obst rein und Joghurt und manchmal löffelt sie es wie eine Große. Zur Not funktionieren bei einem dickflüssigen Müsli aber auch die Finger wunderbar. Wir wollen euch deshalb heute gerne mal ein Müslirezept für Babys und Kinder zum selbst machen vorstellen. Sicher kann man auch von Alnatura oder Hipp das Kindermüsli kaufen, aber selbstgemacht ist doch einfach am besten.

BLW Rezept: Müsli für Babys und Kleinkinder selber machen - Müsli ohne Zucker mit Aprikosen

Müsli für Babys selbst machen

K hat etwa mit 1 Jahr angefangen, ganz gerne mal Müsli zu essen, vorher mochte sie alles was an Brei erinnert  nicht so gerne. Seitdem übt sie auch fleißig mit ihrem Löffel und jetzt mit knapp 21 Monaten klappt das auch schon richtig gut. Je nachdem, wie das Müsli beschaffen ist, kann es erst mit Backenzähnen richtig vom Kind zerkleinert werden. Wir würden sagen, das Müsli vielleicht nicht ab Beikostreife das Richtige ist, aber bei geübten Kindern gerne immer mal wieder ausprobiert werden kann, oder wie seht ihr das? Grundsätzlich kann ziemlich viel Leckeres in das Müsli, nämlich alles das, was dein Baby mag. Ich bereite das Müsli immer auf 1-2 Backblechen gleichzeitig vor und das hält dann auch mindestens 1-2 Monate.

Müsli ohne Zucker für Babys

Ich kann mich noch erinnern, dass ich als Kind Smacks und Schokopops geliebt habe – heute würde ich so lange wie möglich darauf verzichten, K so ein süßes Frühstück zu servieren. Gerade als Baby und auch jetzt bekommt sie von uns keine Zuckerprodukte. Sie darf sicher mal ein Stück Kuchen essen, aber zuhause beschränken wir uns auf Lebensmittel und Gerichte ohne Zucker. Müsli lässt sich mit Trockenfrüchten oder Obstdicksäften auch ganz toll süßen. (Übrigens auch ein Toptipp für uns Erwachsene, denn auch uns tut ein Müsli ohne Zucker ganz gut) Mein Lieblingsrezept findet ihr weiter unten.

Tolle Mülsischalen von 58products in rot, rose und gelb - wir testen die Schalen und verraten ein Müslirezept ohne Zucker

Mein Müsli – dein Müsli

Und wie schon immer, mag es K, genau das gleiche zu essen wie ich, aus dem gleichen Becher zu trinken oder einen gleichen Teller zu benutzen. Und ich frühstücke morgens mein Müsli am liebsten aus meiner verliebten Müslischale. Ja, richtig gelesen, die Schale kuckt morgens schon so verliebt, dass ich richtig gute Laune bekomme. Die Schale hat mir Lena vor kurzer Zeit geschenkt, um mich morgens aufzumuntern und mich beschwingt in den Tag starten zu lassen. Sie stammt von 58products und wir freuen uns sehr, euch heute die Schalen einerseits vorstellen zu dürfen und andererseits fünf Stück an euch zu verlosen. (Zum Gewinnspiel geht es weiter unten.) K hat jetzt auch eine eigene gelbe, lachende Müslischale, die sie sehr liebt. Die Schale ist massiv und hält deshalb auch Kinderhände aus. Sie ist deshalb auch hier noch nie zum Flugobjekt geworden. (Davon abgesehen, das K eh außer Jonglierbällen nicht gerne mit Sachen wirft.)

Müslischalen von 58products - schön bunt und für Kinder geeignet + 1 Rezept für Aprikosenmüsli

Die Müslischalen von 58products

Schon immer hab ich gerne Müsli oder Porridge gegessen und aus meiner verliebten Schale schmeckt mir das gleich noch besser. Und da K nun ihre eigene Schale hat, darf sie daraus auch schnabulieren. Ich finde die Schalen so toll, da sie einem gute Laune machen und groß genug für eine Frühstücksportion Müsli sind. Sie lassen sich super leicht reinigen, dürfen natürlich in die Spülmaschine und lassen sich super toll verschenken. Ganz ehrlich, sie sind das perfekte Hochzeitsgeschenk in meinen Augen, wenn man nicht nur Geld schenken will. Man sucht sich einfach zwei zum Paar passende Schalen aus, füllt die mit Müsli, Süßigkeiten oder Geld und verpackt sie hübsch. Es gibt z.B. auch eine motzige Schale und eine Kussmundschale – das finde ich perfekt für frisch verheiratete Paare.

 

Willst du eine Müslischale gewinnen?

Alles was du dafür tun musst, ist dir auf der Homepage von 58products eine Schale auszusuchen und hier in dem Kommentaren zu schreiben, welche Schale du dir wünschst und welches Müsli du gerne darin isst. Andere Blogger können auch gerne mal ihre Top-Müslirezepte verlinken. Wir freuen uns über zahlreiche Kommentare und tolle Rezeptideen.

Müslischale von 58products - Müslischale mit Gesicht in rot, osa und gelb zu gewinnen

Müsli für Babys und Kinder selbst machen – Müsli Rezept

Jetzt verraten wir dir noch Ks Lieblingsrezept für Frühstücksmüsli. Die Mengen kannst du ganz leicht abwandeln, also z.B. etwas mehr Hafer- oder Hirseflocken nehmen, oder Rosinen durch Cranberrys ersetzen oder oder … nur Mut, bei Müsli kann man kaum etwas falsch machen.

BLW Rezept: Müsli für Babys und Kleinkinder selber machen - Müsli ohne Zucker mit Aprikosen

Müsli für Kinder

4.67 von 12 Bewertungen
Eigenschaft eifrei, glutenfrei, lactosefrei, milcheiweißfrei, vegan, vegetarisch
Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Gericht Frühstück
Alter Ab Kleinkindalter

Zutaten
  

  • 100 g getrocknete Aprikosen ungeschwefelt
  • 100 g Haferflocken
  • 100 g Hirseflocken
  • 100 g gepuppfter Dinkel
  • 25 g Kokosflakes

Anleitungen
 

  • Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Aprikosen und die Kokosflakes wenn möglich in einem Multizerkleinerer oder einem Thermomix klein hacken. Ansonsten beides mit dem Messer fein hacken. Mit den anderen Zutaten mischen und etwas mit den Händen durchkneten, so dass sich die süße Aprikose gut mit allem verbindet.
  • Auf einem Backblech mit Backpapier ca. 10 Minuten im Ofen rösten, abkühlen lassen und in einem Müsliglas verstauen.
BREIFREIBABY-TIPP

Die Aprikosen kannst du durch andere Trockenfrüchte ersetzen und so Abwechslung ins Müsli bringen.

Du hast das Rezept ausprobiert?Lade dein Foto auf Instagram hoch und verlinke auf @breifreibaby_ oder tagge #breifreibaby!

Baby und Kinder Müsli ohne Zucker selbst machen - Aprikosenmüsli für BLW geeignet

Und hier kannst du das Rezept für später pinnen:

Müsli ohne Zucker selber machen

Teile diesen Beitrag

31 Kommentare
  1. 5 stars
    Die Schale lecker gelb wäre toll.
    Ich hab zu Weihnachten selber gemachtes Müsli verschenkt und das kam super an.
    Rezept ist das Chrunchy- Müsli von Chefkoch und ich hatte es mit Trockenfrüchten und Schokodrops verfeinert.
    Das für die Babys muss ich unbedingt Ich mal machen.

    Sonnige Grüße
    Katrin

    Antworten
  2. Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel und das
    Rezept, das wird erstmal getestet, denn der kleine Frosch liebt neuerdings auch Müsli. Wir haben uns noch nicht durch alle Sorten und Hersteller durchgetestet, bisher mag er aber das Alnatura Bircher Müsli am liebsten. ?

    Wir wünschen allen viel Glück! ???

    Liebe Grüße, Nina und Mini

    Antworten
  3. Uuupsss-da war ich zu schnell und habe glatt etwas vergessen!!!

    Anhang zu meinem vorherigen Kommentar:

    Wir würden uns über die Müslischale “Lecker- innen Pinie riesig freuen. ???

    LG

    Antworten
  4. Die Schalen sind echt der Knaller! Aber mein Favorit ist natürlich die rote Kussschale 🙂 für leckere Haferflocken Müsli mit Joghurt und frischen Beeren!

    Antworten
  5. Das Müslirezept klingt lecker, das werde ich demnächst mal ausprobieren. Zur Zeit gibt es bei uns Haferflocken mit Obst sozusagen als Müsliersatz. Ich würde mich über die Schale glücklich in hellgrün freuen.

    Antworten
  6. Habe das Rezept heute getestet, super lecker!!! Ich würde gerne mit meiner kleinen Maus aus der Müslischale “verknallt rosa” noch viele weitere Müslis snacken.
    Danke für das tolle Rezept

    Antworten
  7. Ich habe heute erst Müsli für meinen Mini besorgt und wenn er das zukünftig aus der Schale “glücklich” in grün genießen könnte, wäre das super ?

    Antworten
  8. Moin,
    wir sind ja auch so eine Müsli-Familie…zumindest unter der Woche. Unser Sprössling (inzwischen 1,5) wusste ziemlich schnell, dass er auch Müsli möchte, wenn Mama und Papa das morgens essen – wobei bei ihm die Konsistenz eher noch Richtung Porridge geht. Wir essen momentan meist ein Basis-Müsli, in das wir uns immer Obst rein schnippeln. Tatsächlich möchte ich demnächst aber mal ein Müsli selbst machen…auch, um zu gucken, ob man den Plastikmüll damit reduzieren kann. Riesig freuen würde ich mich deshalb auch über die hellgrüne glücklich-Schale (https://www.58products.com/shop/prd.576.schale-gluecklich-hellgruen/), die einen morgens so toll anlacht 🙂
    Ganz liebe Grüße!

    Antworten
  9. Vielen lieben Dank für das tolle Gewinnspiel und danke für das tolle Rezept. Wir greifen gerne mal auf Müsli zurück, aber zum selbstmischen fehlen mir manchmal die Ideen. Das Rezept werde ich gleich ausprobieren. Unser kleiner Mann mag die fertig gekauften Müslis nicht so gerne, aber vielleicht ist das Rezept etwas für ihn. Wir würden uns sehr über die Schale küssend innen rosa freuen. Liebe Grüsse ♥️

    Antworten
  10. Oh das tolle Müsli werden wir mal probieren. Hier wird Mamas zuckerfreies Erwachsenmüsli mitgegessen. Die Schale “lecker mit farbigen Augen” fände ich toll. Liebe Grüße jennyadel

    Antworten
  11. Das wird am Wochenende gleich mal ausprobiert ?
    Schale glücklich innen – jade –
    Würde mir sehr gut gefallen

    Antworten
  12. Moin moin,

    Bei uns gibt es für den Krümel noch kein Müsli (ist noch zu klein und eir haben auch noch nicht mit Beikost angefangen, da er noch nicht 100%ig soweit ist) aber mein Mann und ich essen eigentlich wochentags jeden Tag Müsli. Momentan ist es bei mir so ein Apfel-Mohn-Knuspermüsli mit zusätzlichen Haferflocken, geschroteten Leinsamen, Sonnenblumenkernen, Kürbiskernen und abundzu Pistazien und/oder Chiasamen. Kokosflocken dazu hört sich aber auch nicht schlecht an und sobald der Kleine irgendwann mal Müsli essen kann, werde ich auf das Rezept zurückkommen 😀 und die Schale glücklich mattweiß finde ich süß

    Liebe Grüße

    Antworten
  13. 5 stars
    Die sehen ja klasse aus 🙂 und das Rezept hört sich wirklich lecker an- ich liebe alles mit Kokos und meine Kleinen auch.
    Meine Lieblingsmüslischale hat leider einen Sprung und daher würde der Gewinn perfekt passen.
    Ich finde die Schale “schmollend” total niedlich.
    Ganz liebe Grüße
    Naomi

    Antworten
  14. 5 stars
    Die Rezepte hören sich lecker an! Probiere ich sicher mal aus.
    Ich liebe Müsli mit frischen Früchten, Banane, Haferflocken und Nüssen! Und bin immer dankbar über neue Inspirationen:-)!
    Über die rote Müslischale würde ich mich freuen.

    Antworten
  15. 5 stars
    Liebe Annina, liebe Lena,
    ich würde gerne die schöne Schale in gelb gewinnen, denn mein Mann und ich lieben es Quark oder Porridge zu frühstücken. Im Winter warm und im Sommer kalt 🙂
    Liebe Grüße, Isolde

    Antworten
  16. Ohne Müsli geht bei mir morgens eigentlich nichts. Da Herr Zwerg inzwischen mitessen will, koche ich uns morgens oft ein warmes “Müsli”, z.B. in Milch gekochter Couscous mit Banane oder einen Orangen-Hirse-Mix.
    Wir würden uns über die glückliche grüne Schale sehr freuen!

    Antworten
  17. Also ich finde die Schüssel “Schale verknallt innen Ozean” am coolsten. Ich würde unserem Sohn unser eigen gemachtes Müsli servieren!

    Antworten
  18. Hallo, ich würde gerne die lecker Schale in grün gewinnen. Liebe Grüße

    Antworten
  19. 3 stars
    Schönes Rezept, probiere ich demnächst aus…Maus ist im Moment gerne Müsli…
    Würden uns über schale küssend weiß freuen…

    Antworten
  20. 4 stars
    Wo finde ich denn ungesüßten gepufften Dinkel? Jeden den ich bisher in der Hand hatte war mit Honig gesüßt..oder kann ich stattdessen gepufften Quinoa oder Amaranth nehmen?
    Liebe Grüße

    Antworten
    • Liebe Lene,
      generell kannst du auch andere Getreide/Körner/Saaten verwenden, wenn du möchtest. Wir haben im ersten Jahr allerdings keine Pseudogetreide wie Amaranth und Quinoa angeboten. Gepufften Dinkel findest du z.b. bei Alnatura/Tegut. LG

      Antworten
      • 4 stars
        Super vielen Dank, dann schaue ich dort 🙂

        Antworten
  21. Wo finde ich den ungesüßten gepufften Dinkel? Bisher habe ich auch im Bioladen nur den mit Honig gesüßten entdeckt. Oder gibt es eine gute Alternative die ich stattdessen verwenden könnte?
    Liebe Grüße
    Lene

    Antworten
  22. 5 stars
    Hi, welch ein super Rezept! Und so easy. Man macht sich zu viele Gedanken!!! ????
    I’m Moment isst unser zwerg gern das alnatzra Müsli ab 1 Jahr. Das wird immer mit Obst verfeinert… Jeden Tag etwas anderes.
    Gilt das Gewinnspiel noch? ????
    Ich selbst bin nämlich auch der Müsli Esser und esse somit jeden Morgen mit unserem zwerg gemeinsam, besser kann ein Tag nicht beginnen.
    Die Schale “lachend” in weiß passt perfekt, da der zwerg jeden Morgen so herrlich lacht.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche
    Tina

    Antworten
  23. 5 stars
    kommt sehr gut an! da ich bisher keine ungeschwefelten aprikosen bekommen habe, bin ich auf rosinen und datteln ausgewichen. hat jedoch kaum verklebt. daher noch fruchtmark dazu. und etwas zimt. trifft genau den geschmack unserer kleinen maus 🙂

    Antworten
  24. 5 stars
    Also ich finde die Schüssel „Magnet Lecker” am coolsten.
    Ich würde unserer Thochter unser eigen gemachtes Müsli servieren!

    Antworten
  25. Müsli Schale Magnet küssend blau
    Müsli für Kinder wie oben beschrieben für meinen großen Sohn (2,5 Jahre) ???? ganz liebe Grüße Sabrina

    Antworten
  26. Hallo, wir essen gerne Porridge und Couscous mit Erdbeeren und Bananen. Würden uns sehr über die lachende Schale freun.

    Antworten
  27. 5 stars
    Hi, am liebsten essen wir Porridge mit Heidelbeeren oder Bananen oder ein Müsli aus Haferflocken, Leinsamen, Sonnenblumenkernen und verschiedene Trockenobststücke.
    Die Schale gerne in Minze ” lachend”

    Antworten
  28. 5 stars
    Hallo danke für das tolle Rezept. Werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren. Und das Gewinnspiel ist auch toll.
    Ich finde die Gelbe Schale echt lustig. 🙂

    LG,
    KIM

    Antworten
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Das könnte dich auch interessieren:

Unsere Produkte

Wir wissen, was du brauchst, um den Familienalltag und die erste Zeit mit Baby entspannt zu gestalten: Einfache und schnelle Rezepte für Klein und Groß, die garantiert gelingen. Entdecke jetzt unsere Kochbücher und E-Books!

Breifreibaby Logo