Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Breifreibaby Logo
Breifreibaby Schriftzug
BLW Erfahrungen und Rezepte

BLW Erfahrungen von Krümelina – ein baby-led weaning Erfahrungsbericht

Breifreibaby Logo

Hallo!

Seit 2016 gibt es für uns kein schönes Thema als die breifreie Beikost – wir lieben es, für dich nährstoffreiche und zuckerfreie Rezepte für die ganze Familie zu entwickeln und dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. 

Mehr über uns

Wir wünschen euch – mit etwas Verspätung, aber nicht weniger herzlich – alles Liebe für 2018! Seid ihr gut reingekommen?

Heute kannst du bei uns wieder über die BLW Erfahrungen einer Mama lesen. Viel Spaß!

Da breifrei und BLW (baby-led weaning) für manche Eltern ein völlig neues und unbekanntes Thema ist und viele Mamas bestimmt genauso wie ich vor einigen Monaten auf der Suche nach Informationen sind, habe ich mich dazu entschlossen eine Erfahrungsbericht-Reihe ins Leben zu rufen. Hier möchte ich allen Mamas und gerne auch Papas von breifrei Babys eine Plattform bieten, ihre Erfahrungen und Tipps zu teilen. Ich denke, davon können wir alle profitieren. Wenn auch du mitmachen willst, und Lust hast deine und eure Erfahrungen mit breifrei und baby-led weaning zu teilen, dann melde dich gerne jederzeit unter breifreibaby@gmail.com für mehr Infos!

 

BLW Erfahrungen von Krümelina – ein Bericht

Heute berichtet Krümelina vom Krümelblog über ihre BLW Erfahrungen bei der Beikosteinführung ihres 9 Monate alten Sohnes – dem Krümel. Krümelina ist 26 und wir haben kürzlich ein Interview für ihren Mamablog rund ums Thema Beikost gegeben.

Krümelina über iihre BLW Erfahrungen - ein breifrei Erhafrungesbericht

Wie bist du auf BLW/breifrei aufmerksam geworden?

Eine Mamabloggerin hat von ihren BLW Erfahrungen berichtet und das war das erste Mal, dass ich so etwas gelesen habe. Wie kein Brei?  Daraufhin habe ich mich im Netz schlau gemacht und alles einige Tage lang erst einmal „verdaut“. Aber je mehr ich über BLW gelesen habe, desto mehr Sinn ergab es für mich. Und dann haben wir es einfach einmal ausprobiert!

 

Welche persönlichen BLW Erfahrungen hast du gemacht?

BLW ist unkompliziert, artgerecht, vielfältig und macht so viel Spaß! Warum soll man sein Baby vom normalen Essen fernhalten und es mit Brei zufüttern? Ein Gefühl, was Essen wirklich ist, wie es sich anfühlt, riecht, schmeckt und so weiter, kann es doch nur entwickeln, wenn es auch richtig (mit-) essen darf.

 

Mit was hat bei euch die Beikosteinführung stattgefunden?

Nach einem kurzen und erfolglosen Versuch mit Brei (große Augen, „was soll ich denn damit machen?!“) haben wir Krümel eine gedünstete Karotte angeboten. Kaum hat er sie zwischen meinen Fingern gesehen, hat er sie mir auch schon entrissen und unglaublich, aber wahr: Krümel hat direkt in die Karotte reingebissen und ein kleines Stück geräuschvoll hinuntergeschluckt! Da waren wir erst einmal baff!

 

Und was ist/war das Lieblingsessen deines Babys?

Krümel is(st) wirklich unkompliziert. Etwas wirklich verweigert, hat er noch nie. Seine aktuelle Leibspeise ist Pasta mit Tomatenhackfleischsauce. Da braucht es dann schon einmal einen Nachschlag.

BLW Erfahrungen und Rezepte

Auf dem Foto siehst du Wildreis mit Lachs und gedünstetem Gemüse.

Hast du ein Rezept oder eine Idee, die du gerne mit anderen Eltern teilen magst?

Wir backen unser Brot selbst. Das ist ganz schnell gemacht, schmeckt sooo lecker und ist babygerecht dank ganz wenig Salz. Das Ganze ist ein einfacher Hefeteig: Mehl, Hefe, lauwarmes Wasser und Körner zusammenwerfen und gut kneten. Und ab in den Ofen!

 

Würdest du dich wieder für BLW entscheiden?

BLW ist und war die richtige Entscheidung für uns – wir können nur raten, es einfach mal auszuprobieren.

 

Was würdest du anderen Eltern sagen, die unsicher sind, ob BLW das Richtige für ihr Baby sein könnte?

Ausprobieren! Das Kind machen lassen und ihm vertrauen!

 

Welche BLW Erfahrungen möchtest du außerdem weitergeben?

Krümel ist in seinem Umfeld das einzige Baby, das einfach mitisst. Gleichaltrige Freunde essen nach einem strikten Babybreiplan. Als wir Eltern uns einmal über das Verschlucken unterhalten haben, haben alle nebenher gemeint, dass das ja andauernd passiert und es ja nicht schlimm sei, wenn das Baby mal blau anläuft. Das gehöre ja quasi dazu. Das hat mich wirklich schockiert. Denn Krümel hat sich noch nie ernsthaft verschluckt, geschweige denn, dass er blau angelaufen ist. Und ich kann mich erinnern, dass genau dieses sich verschlucken, anfangs eine Unsicherheit bei mir war im Bezug auf BLW. Tatsächlich aber isst Krümel dank BLW richtig selbstsicher!

 

Was hält dein Partner und eure Familien von BLW?

Krümels Papa war gleich von BLW begeistert, auch als ich noch unsicher war. Für ihn klang das einfach logisch. Unsere Familien waren allerdings erst einmal überfordert: „Wie kein Brei? Aber er kann sich doch an anderem Essen nur verschlucken? Ist das nicht gefährlich?“ Mittlerweile sind die meisten aber begeistert, wie gut und gerne Krümel isst.

 

Vielen Dank an Krümelina für das Teilen der BLW Erfahrungen! Schaut gerne mal bei ihr auf dem Krümelblog oder bei Krümel-Facebook vorbei.

Teile diesen Beitrag

0 Kommentare
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren:

Geburtskarten selbst machen

Geburtskarten selbst machen

Endlich, ihr habt die Geburt hinter euch und nun könnt ihr euer Baby nach langer Wartezeit in den Armen halten, kuscheln und einfach nur die...

Geburtskarten selbst machen

Endlich, ihr habt die Geburt hinter euch und nun könnt ihr euer Baby nach langer Wartezeit in den Armen halten, kuscheln und einfach nur die...

Unsere Produkte

Wir wissen, was du brauchst, um den Familienalltag und die erste Zeit mit Baby entspannt zu gestalten: Einfache und schnelle Rezepte für Klein und Groß, die garantiert gelingen. Entdecke jetzt unsere Kochbücher und E-Books!

Breifreibaby Logo