Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Breifreibaby Logo
Breifreibaby Schriftzug
Vegane Waffeln am Stiel ein tolles Rezept für Kindergeburtstag

Vegane Waffeln am Stiel – Kokoswaffeln für Kinder ohne Zucker

Breifreibaby Logo

Hallo!

Seit 2016 gibt es für uns kein schönes Thema als die breifreie Beikost – wir lieben es, für dich nährstoffreiche und zuckerfreie Rezepte für die ganze Familie zu entwickeln und dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. 

Mehr über uns

Es geht weiter mit unserer Blogparade und heute haben wir ein super Rezept, das auch toll für Kindergeburtstage geeignet ist: Waffeln am Stiel. Die machen optisch und geschmacklich total viel her, lassen sich super vorbereiten und auch mitnehmen, z.B. wenn der Geburtstag draußen stattfindet. Wie immer sind auch diese Waffeln ohne Zucker, das heißt, sie eignen sich auch schon für ganz kleine Beikoststarter. Wer es etwas süßer mag, für den geben ich eine Zuckerempfehlung unten im Rezept an.

Vegane Waffeln am Stiel ein tolles Rezept für Kindergeburtstag

Wie macht man vegane Waffeln am Stiel?

Manchmal ist es ganz simpel, etwas neues und besonderes für die Kinder zu backen, dass sie neugierig macht. K war total begeistert, ihre Waffeln von einem Eisstiel abzuknabbern und hat sich die Leckerei immer wieder genau angeschaut. Es ist ganz leicht vegane Waffeln zu machen, denn Backpulver oder auch zerdrückte Bananen oder Apfelmus funktionieren als Triebmittel in Waffeln perfekt. Du brauchst also gar keine Eier. Die Stiele sind kleine Holz-Eisstiele, die ich mal irgendwann im 100er-Pack gekauft habe. Grundsätzlich lassen sich auch fast alle Waffeln auf Stiele stecken, am besten macht man das schon direkt nach dem Backen, dann ist es nämlich am einfachsten.

Vegane Waffeln ohne Zucker

Alle unsere Rezepte sind so konzipiert, dass sie grundsätzlich von Anfang an für die Beikost geeignet sind. Deshalb verzichten wir oft auf industriellen Zucker. In diesem Fall süßen einige getrocknete Aprikosen die Waffeln und die enthaltene Kokosmilch ist auch von der Grundsüße so, dass die Waffeln dadurch perfekt schmecken. Statt Aprikosen würden sich auch Datteln eignen, um den Waffeln die perfekte Süße zu verleihen.

Vegane Waffeln am Stiel ein tolles Rezept für Kindergeburtstag

Waffeln am Stiel Rezept

Vegane Waffeln am Stiel ein tolles Rezept für Kindergeburtstag

Kokoswaffeln

4 von 4 Bewertungen
Eigenschaft eifrei, lactosefrei, milcheiweißfrei, vegan, vegetarisch
Vorbereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Snacks, Zuckerfreies
Alter Ab Beikoststart
Portionen 6 Waffeln

Zutaten
  

  • 50 g Kokosöl
  • 65 g Aprikosen getrocknet, weich
  • 200 g Kokosmilch
  • 100 ml Hafermilch alternativ: Wasser, Mandelmilch etc.
  • 180 g Dinkelmehl Type 630
  • 50 g Kokosflocken
  • 1 TL Weinstein-Backpulver

Wer es süß mag:

  • 2 EL Rohrohrzucker

Anleitungen
 

  • In einem kleinen Topf Kokosöl, Kokosmilch, Milch und Aprikosen erhitzen, bis alles geschmolzen und warm ist. Das dauert ca. 6 Minuten. Dann alles mit dem Pürierstab durchpürieren.
  • Mehl, Backpulver und Kokosflocken zugeben und zügig untermischen.
  • Die Waffeln nach und nach im Waffeleisen ausbacken.
Du hast das Rezept ausprobiert?Lade dein Foto auf Instagram hoch und verlinke auf @breifreibaby_ oder tagge #breifreibaby!

 

Waffeln am Stiel – welches Waffeleisen?

Du kannst die Waffeln am Stiel sowohl mit einem Herzwaffeleisen, als auch mit belgischen Waffeln backen. Etwas süßer und auch stabiler werden die Kokoswaffeln, wenn du sie in einem herzförmigen Waffelautomat ausbackst. Die belgischen Waffeln könnten zu groß für den kleinen Eisstiel sein, aber du könntest sie auch in Viertel schneiden und dann draufstecken. Wir sind ja großer Fan des, Cloer Waffeleisens * und haben es schon einigen Freundinnen empfohlen. Wir haben die den Waffelautomat im Zuge unseres Adventskalenders vorgestellt.

Waffeln sind flexibel und deshalb perfekt für baby-led weaning

Diese Waffeln haben jetzt etwas mehr Zutaten, aber ich möchte dich gerne ermutigen, diese flexibel auszutauschen. Statt Kokosmilch kannst du auch jede andere Milch oder sogar Wasser verwenden. Statt Dinkelmehl geht auch Weizenmehl und statt Kokosöl kannst du auch Butter (nicht mehr vegan) oder Rapsöl benutzen. Auch die Aprikosen lassen sich durch Datteln oder eben durch Zucker austauschen. Der Teig ergibt ca. 6 Herzwaffeln. Die einzelnen Waffeln sind super zum einfrieren und auftauen im Toaster oder bei Zimmertemperatur geeignet.

Machst du mit bei unserer #wirhabeneinenanderwaffel-Blogparade?

Dies ist der vierte Beitrag zu unserer Blogparade #wirhabeneinenanderwaffeln. Wir würden uns wahnsinnig freuen, wenn du ebenfalls dein veganes Waffelrezept mit uns teilst. Dazu bieten wir dir die Möglichkeit, dein Blogbeitrag via InLinkz einzubinden. Bitte poste etwas neues und nutze keine Archivbeiträge, um mitzumachen. Wir sind sehr gespannt, auf deine Kreation zum Thema vegane Waffeln.

 


Vegane Waffeln am Stiel ein tolles Rezept für Kindergeburtstag

Die mit * gekennzeichneten Links in diesem Beitrag sind Affiliate-/Werbe-Links zu Amazon. Das heißt, wenn ihr über unsere Empfehlungslink kauft, bekommen wir von Amazon eine kleine Provision. Für euch ändert sich natürlich nichts am Preis.

 

Teile diesen Beitrag

3 Kommentare
  1. 5 stars
    Meine Kleine und ich lieben die Waffeln. Selbst am nächsten Tag haben sie uns noch sehr gut geschmeckt. Die Waffeln wird es nun definitiv öfters bei uns geben – entweder zum Vesper oder auch als Snack zwischendurch. ?

    Antworten
  2. 3 stars
    Der Geschmack ist super. Leider pappen dir Waffeln bei mir voll am Eisen fest und ich hab mehr Waffelmatsche. Muss dazu sagen, dass ich zum ersten Mal Waffeln mache und mir dazu ein gebrauchtes Eisen mit 5 Stufen gekauft habe. Habt ihr Zubereitungsempfehlungen?

    Antworten
    • Liebe Sandra, leider ist das echt ein Problem bei manchen Eisen. Mein Tipp: Mehr Fett in den Teig 🙂 Also vielleicht 80 g Kokosöl verwenden. LG Lena

      Antworten
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Das könnte dich auch interessieren:

Unsere Produkte

Wir wissen, was du brauchst, um den Familienalltag und die erste Zeit mit Baby entspannt zu gestalten: Einfache und schnelle Rezepte für Klein und Groß, die garantiert gelingen. Entdecke jetzt unsere Kochbücher und E-Books!

Breifreibaby Logo