Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Breifreibaby Logo
Breifreibaby Schriftzug
Erdnussmus Pralinen mit Meersalz - zuckerfreie Schokolade

[Anzeige] Unsere liebste zuckerfreie Schokolade von Vivani + Rezept für Erdnussmus Pralinen

Breifreibaby Logo

Hallo!

Seit 2016 gibt es für uns kein schönes Thema als die breifreie Beikost – wir lieben es, für dich nährstoffreiche und zuckerfreie Rezepte für die ganze Familie zu entwickeln und dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. 

Mehr über uns

Wir lieben die Advents- und Weihnachtszeit sehr. Und wir lieben Plätzchen – wir backen normalerweise so gerne mit unseren Freundinnen und der Familie. Und auch, wenn es dieses Jahr sicher eine ganz andere – hoffentlich auch besinnliche – Zeit sein wird, möchten wir auf Kerzenschein und köstlichen Plätzchengenuss nicht verzichten. Denn das ist vorweihnachtliches Feeling für uns auch – gemeinsam, in Decken eingekuschelt auf der Couch zu sitzen, zu quatschen mit einer warmen Tasse Tee in der einen und einem Plätzchen in der anderen Hand.

Wenn es auch dir so geht und du vielleicht noch auf der Suche nach einer gesünderen, zuckerfreien Alternative zum üblichen Weihnachtsgebäck bist, dann erfahre in diesem Beitrag alles über unser neues Buch „Weihnachtsbäckerei zuckerfrei“* und probiere direkt ein Rezept mit zuckerfreier Schokolade von Vivani aus: Erdnussmus-Pralinen mit Meersalz

Zuckerfreie Schokolade für leckere Weihnachtsplätzchen - Backen mit Vivani

Zuckerfreie Schokolade für Babys?

Dieses Rezept ist nicht für Babys geeignet. Aber keine Sorge, in unserem Buch und auch hier auf dem Blog findest du jede Menge köstliche Weihnachtsplätzchen, Kekse und herzhafte Leckereien, die dein Baby ab Beikoststart oder auch mit wenig Übung mitnaschen darf. Auf zuckerfreie Schokolade muss dein Baby verzichten, aber nicht auf den vorweihnachtlichen Genuss.

Zuckerfreie Schokolade – es braucht keinen Zucker für vollen Geschmack

Die „Edel Bitter 100%“ von Vivani verzichtet nicht nur auf zugesetzten Zucker, sondern auch auf weitere unnötige Zutaten. So bringt sie allein durch den intensiven Kakogeschmack ganz viel wunderbar schokoladiges Aroma mit. Die Zutatenliste ist kurz:

  • Kakaomasse
  • Kakaobutter
  • und ein paar Kakaosplitter – und das wars dann auch schon.

Durch die Kakaobutter ist die Schokolade zart schmelzend und kann von echten Schokoliebhabern auch pur genossen werden.

Wir lieben sie in unserer Kombination und teilen das Rezept weiter unten in diesem Beitrag mit dir.

Wo gibt es zuckerfreie Schokolade von Vivani

Die zuckerfreie Schokolade von Vivani (und natürlich auch die Sorten, in denen Zucker enthalten ist) kannst du in deinem Bioladen oder Reformhaus kaufen. Wir decken uns gerne hier vor Ort mit unserem Schoko-Vorrat ein. Es gibt viele verschiedene Sorten, die alle durch vollen Geschmack punkten! Das Großartige ist, es sind auch viele der Sorten vegan, so dass wirklich für Jede/n etwas dabei ist.

Wenn du Lust auf ein weiteres Rezept mit der Schokolade von Vivani hast. Dann backe doch gerne auch unsere Schoko-Brownies nach.

 

Zuckerfreie Schokolade essen und Plastikmüll vermeiden?

Ja, das geht! Denn unsere Lieblingsschokoladen von Vivani sind plastikfrei verpackt. Ganz bewusst wird nämlich auf (umwelt)schädliche Verpackungsstoffe verzichtete und stattdessen lieber plastikfrei verpackt. So auch die für das Rezept verwendete zuckerfreie Schokolade „Edel Bitter 100%“, die in Kombination mit unserer Erdnuss-Dattel-Füllung und der Prise Meersalz wirklich sehr gut zur Geltung kommt. Denn wir wollen natürlich für höchsten Genuss zwar auf keinen Fall auf guten Geschmack verzichten, dennoch aber sehr gerne auf Mikroplastik und Unmengen an Zucker. Deshalb freut es uns umso mehr, dass es Hersteller gibt, die sich für ökologische und plastikfreie Verpackungen für ihre Produkte entscheiden. Mehr zur Verpackung kannst du bei Vivani direkt nachlesen.

Zuckerfreie Schokolade für leckere Weihnachtsplätzchen

Wie ist die zuckerfreie Schokolade verpackt?

Auch wenn du vielleicht auf den ersten Blick denkst, dass die Schokolade unter der Pappverpackung in Plastik verpackt ist – das täuscht! Denn die Folie ist eine Naturfolie, die aus nachwachsenden Rohstoffen (genauer gesagt aus Holzfasern) produziert wird. Du kannst sie daher auch in deinem Gartenkompost entsorgen, so wie Lena das auch macht. Und so hast du gleich noch einen guten Grund mehr Schokolade zu essen …

plastikfreie verpackung der zuckerfreien Schokolade von Vivani - Plätzchen backen ohne Zucker

Rezept mit zuckerfreier Schokolade – Erdnussmus-Pralinen mit Meersalz

Erdnussmus Pralinen mit zuckerfreier Schokolade und Meersalz - Weihnachtsbäckerei zuckerfrei

Erdnussmus Pralinen mit Meersalz - zuckerfreie Schokolade

Erdnussmus Pralinen

No ratings yet
Eigenschaft eifrei, glutenfrei, vegetarisch
Vorbereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Zuckerfreies
Alter Ab Kleinkindalter
Portionen 24 Stück

Equipment

  • 24 Pralinenförmchen

Zutaten
  

  • 100 g Erdnussmus
  • 5 getrocknete Soft-Datteln ungeschwefelt; ca. 40 g
  • 150 g zuckerfreie Schokolade „Edel Bitter 100%“ von VivaniBitterschokolade alternativ: Schokolade mit Kokosblütenzucker
  • ½ TL Meersalzflocken (fein)

Anleitungen
 

  • Das Erdnussmus im Glas glatt rühren, dann entnehmen. Die Datteln grob hacken und mit dem Erdnussmus und 2 EL Wasser in einem hohen Rührbecher mit dem Pürierstab zu einer cremigen Paste mixen. Die Paste ca. 20 Min. im Kühlschrank fest werden lassen.
  • Inzwischen die Schokolade hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen. Die Pralinenförmchen auf einem Backblech oder einer Kuchenplatte verteilen. Mit einem Teelöffel oder einem Spritzbeutel mit kleiner Öffnung je 1 TL geschmolzene Schokolade in die Förmchen füllen.
  • Von der Erdnusspaste mit den Händen oder mit einem Teelöffel haselnussgroße Portionen abnehmen und zwischen den Handflächen zu Kugeln rollen. Die Kugeln etwas flach drücken und mittig in die Schokolade in den Förmchen legen.
  • Jede Praline mit 1 TL Schokolade bedecken. Das Backblech ganz leicht auf die Arbeitsfläche stoßen, sodass sich die Schokolade gleichmäßig verteilt. Jede Praline mit 1 Prise Meersalzflocken bestreuen.
  • Die Pralinen bei Zimmertemperatur ca. 30 Min. auskühlen lassen. Dann mindestens 12 Std. im Kühlschrank aushärten lassen. Die Erdnussmus-Pralinen halten luftdicht verpackt an einem sehr kühlen Ort bis zu 4 Wochen.
Du hast das Rezept ausprobiert?Lade dein Foto auf Instagram hoch und verlinke auf @breifreibaby_ oder tagge #breifreibaby!

 

Erdnussmus Pralinen mit Meersalz - zuckerfreie Schokolade

Zuckerfreie Schokolade – mit Kokosblütenzucker

Dir ist die 100% Schokolade zu herb und bitter? Du magst es lieber etwas süßer? Und möchtest aber dabei nicht auf mit weißem Zucker gesüßte Schokolade zurückgreifen?
Dann kannst du statt der zuckerfreien Schokolade eine Schokolade, die mit Kokosblütenzucker gesüßt ist verwenden. Oder du entscheidest dich für eine Sorte mit einem weniger hohen Kakaoanteil. Dann schmecken die Pralinen auch direkt weniger herb.

Du kannst z.B. auch die mit Kokosblütenzucker gesüßten Schokoladen von Vivani ausprobieren. Hier gibt es unter anderem die Sorten:

  • Feine Bitter mit 75% Cacao (vegan)
  • Feine Bitter mit 92% Cacao (vegan)
  • Feine Bitter mit 99% Cacao (vegan)
  • Dunkle Vollmilch 50% Cacao (vegan)

 

Und die Pralinen lassen sich selbstverständlich mit allen der vorgestellten Sorten herstellen – ganz egal ob Schokoladengeschmack pur oder mit Kokosblütenzucker – gelingen tun sie garantiert!

Plätzchen zuckerfrei backen - zuckerfreie Plätzchen backen - breifreibaby backt zuckerfrei

Du magst keine Erdnuss oder bist allergisch? Na, dann tausche doch ganz einfach das Erdnussmus gegen Cashew- oder Mandelmus aus.

 

Zuckerfreie Schokolade und weitere Zutaten für eine zuckerfreie Weihnachtsbäckerei

In unserem Buch „Weihnachtsplätzchen zuckerfrei“* verwenden wir zuckerfreie Schokolade oder mit Kokosblütenzucker gesüßte Schokolade. Wir verzichten komplett auf den Einsatz von Haushaltszucker. Auch verwenden wir keine Zuckerersatzstoffe mit Xylit oder Erythrit.
Unsere Rezepte kommen mit wenig Süße aus und es kommen Trockenfrüchte, die Süße von frischem Obst wie Birne, Apfel oder Pflaume zum Einsatz. Außerdem süßen wir mit Reissirup, Kokosblütenzucker und Dattelsüße. Weiter kommt der herrlich weihnachtliche Geschmack durch verschiedene Gewürze wie Zimt, Vanille, Nelken, Kardamon sowie Nüsse und Nussmus zur Geltung.

Zuckerfreie Schokolade von Vivani - Pralinen mit Erdnussmus und Meersalz

Weihnachtsplätzchen zuckerfrei

Du kannst „Weihnachtsplätzchen zuckerfrei“* direkt bei Amazon bestellen oder in deiner Buchhandlung kaufen.

Wenn du mehr Inspiration und Plätzchenrezepte suchst, dann komm doch rüber auf unser Instagram Profil. Dort stellen wir die in Kürze noch mehr Rezepte aus unserem neuen Buch vor.

Ein Rezept für zuckerfreie Marmelade inklusive YouTube Video kannst du dir außerdem ansehen.

Pralinen ohne Zucker mit Erdnussmus und Datteln

Wir wünschen dir – trotz der aktuellen Coronasituation – jetzt schon eine wundervolle Adventszeit mit hoffentlich jeder Menge (zuckerfreier) Schokolade und leckeren Plätzchen! Und folgst du uns eigentlich schon auf Instagram? Dort werden wir im Dezember jeden Tag leckere und spannende Produkte an dich verlosen, unter anderem ein Schokoladenpaket von Vivani.

Erdnussmus Pralinen - zuckerfreie Weihnachtsbäckerei- Plätzchen bacen für die ganze Familie

Teile diesen Beitrag

2 Kommentare
  1. Hallo, kommen die Pralinenförmchen, also das Papier, “einfach so” aufs Backblech? Oder habt ihr da so eine Form wie z.B. für Muffins? Sind die Papierförmchen stabil genug?
    Ich habe die Schokolade bereits gekauft :-), es gab in meinem Bioladen allerdings nur maximal die 99% von Vivani.
    Danke im Voraus!

    Antworten
    • Liebe Corinna, du brauchst keine Form, die bleiben von selbst “in Form” – es geht natürlich auch mit 80%-Schokolade oder 99% – ganz wie du magst. LG Lena

      Antworten
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Das könnte dich auch interessieren:

Unsere Produkte

Wir wissen, was du brauchst, um den Familienalltag und die erste Zeit mit Baby entspannt zu gestalten: Einfache und schnelle Rezepte für Klein und Groß, die garantiert gelingen. Entdecke jetzt unsere Kochbücher und E-Books!

Breifreibaby Logo