Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Breifreibaby Logo
Breifreibaby Schriftzug
Avocadopommes

Avocadopommes für kleine breifreibabys

Breifreibaby Logo

Hallo!

Seit 2016 gibt es für uns kein schönes Thema als die breifreie Beikost – wir lieben es, für dich nährstoffreiche und zuckerfreie Rezepte für die ganze Familie zu entwickeln und dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. 

Mehr über uns

Wer uns auf Instagram folgt, der weiß das hier große Avocadoliebe herrscht und deshalb gibt es heute Avocadopommes. Nicht nur, dass K die grüne Butterbirne über alles liebt, auch mein Mann und ich essen total gerne Avocado in jeglicher Form. Ich finde, sie ist nahezu die perfekte Frucht für den Beikoststart. Sie ist gesund, super in handliche Sticks zu schneiden und so weich, dass sie schon ohne Zähne perfekt verspeist werden kann.  Da K nun etwas über den Beikoststart hinaus ist und eine überaus fleißige Esserin ist, lasse ich mir ab und zu neue, spannende Avocado-Ideen für sie einfallen. Dieses Mal knackige Avocadopommes, die nicht nur breifreibabys schmecken. Aber Achtung: Hulk-Gefahr!

Avocadopommes für Babys

Was kann man mit einer Avocado machen?

Immer wieder tauchen in Breifrei-Foren und –Gruppen die Fragen rund um Avocado auf. Wie man sie schneiden soll, in welcher Form man sie geben soll und was man damit machen kann. Verständlich, denn allzu lange gibt es die Avocado noch gar nicht so regelmäßig im Supermarkt. Ich kann mich kaum daran erinnern, vor 10 Jahren schon Avocados gegessen zu haben. Auch ich wusste am Anfang nicht, wie man sie zubereitet und möchte euch deshalb heute Tipps geben.

Avocados für Babys – Zubereitung

In der Avocado selbst gibt es einen relativ großen Kern. Die Avocado der Länge nach aufschneiden, immer am Kern entlang und dann durch Drehen öffnen. Dabei bleibt der Kern in einer Seite stecken. Ich hacke nun die Messerklinge mit etwas Schwung in den Kern, drehe diese und der Kern bleibt am Messer hängen und lässt sich leicht herausnehmen. Aus den zwei Hälften lassen sich super Sticks für BLW schneiden. Avocado gibt man in den meisten Fällen roh, ihr müsst sie also nicht dünsten oder backen.

Du kannst die Avocado aber auch prima als Brotaufstrich verwenden. Einfach etwas zermatschen und auf selbstgebackenes Brot streichen, dein Baby wird es lieben.

Avocadopommes – Was ist an Avocado gesund?

Breifreibabys (und auch Erwachsene) bekommen durch Avocado sehr viel, wie beispielsweise:

  • Gesunde Fette
  • Viele Vitamine
  • Ungesättigte Fettsäuren

Gerade dieses gesunde Fett ist wichtig für uns, da es uns viel Energie liefert und pflanzlich ist. Es enthält reichlich ungesättigte Fettsäuren und kann bei Erwachsenen sogar den Cholesterinspiegel positiv beeinflussen.  Avocados enthalten viel Beta-Carotin, woraus der Körper Vitamin A bildet, was ganz besonders für unsere Augen, unsere Haut und unsere Zähne wichtig ist.

Avocadopommes

Was kann man mit Avocado kochen?

Auch wenn die Butterfrüchte fast immer roh verspeist werden, so ist auch eine warme Zubereitung möglich. Ein Rezept für warme Avocadopommes folgt gleich. Die Hälften der Avocado lassen sich ganz toll grillen und dann mit Tomatensalat füllen. Auch eine Avocadosuppe ist super lecker und erst recht eine Pasta mit Avocadosoße. Ein Rezept dafür stelle ich euch ganz bald vor. Wer mit Avocados backen möchte, für den ist das Rezept für die Avocadobrötchen vielleicht etwas.

Schon einmal Avocadopasta probiert? Nein, dann nix wie los!

Avocadopommes

Avocadopommes

4.29 von 7 Bewertungen
Eigenschaft lactosefrei, milcheiweißfrei, vegetarisch
Vorbereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Fingerfood, Mittagessen
Alter So startest du
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 1-2 Avocados
  • 1 Ei
  • 2 EL Mehl hier ist es egal welches
  • 3-4 EL Semmelbrösel
  • 4 EL Bratöl

Anleitungen
 

  • Die Avocados halbieren, den Kern entfernen und 1 cm dicke Spalten schneiden. Das Ei verquirlen und das Mehl und die Semmelbrösel jeweils auf einem Teller ausstreuen. Die Spalten zunächst in Mehl, dann im Ei und dann in den Semmelbröseln wenden.
  • Bratöl in einer Pfanne erhitzen und die Spalten von jeder Seite ca. 4-5 Minuten ausbacken.
BREIFREIBABY-TIPP

In die Panade kannst du auch Gewürze wie Paprika oder Curry einarbeiten.

Du hast das Rezept ausprobiert?Lade dein Foto auf Instagram hoch und verlinke auf @breifreibaby_ oder tagge #breifreibaby!

Avocadopommes für Babys

Die Avocadopommes kommen ganz sicher super bei Babys an, versprochen! Außen schön knusprig und innen toll weich, da kann man gerne auch einmal zuviel machen!

Noch mehr Avocado-Rezepte findest du auch in unseren Wochenplänen und E-Books, schau doch mal rein!

 

Teile diesen Beitrag

9 Kommentare
  1. Huhu. Also ich liebe euren Block. Hat mir echt aus einer Krise geholfen ?

    Wollte jetzt mal fragen wie du denn die vollkornbrösel selbst machst? Habe leider gar keine Ahnung ?‍♂️

    Und dann noch eine Frage. Warum kann man einige Rezepte ausdrucken und andre nicht. Ist soviel zu schreiben ?

    Macht weiter so. Lieben Dank für eure Zeit und Mühe

    Antworten
    • Liebe Medoly,
      das freut uns sehr zu hören. Liebe Dank!
      Die Vollkornbrösel mache ich aus “altn”, getrockneten Vollkornbrot und -brötchenresten, die in in Lenas Thermomix kleinschreddere.
      Das mit dem Ausdrucken der Rezepte liegt daran, dass wir anfangs die Rezepte in den Beitrag reingetippt haben und nicht in dem Format wie jetzt eingefügt haben. Du könntest dir aber das Rezept rauskopieren und in Word einfügen und ausdrucken. Oder du kochst/backst mit uns an deiner Seite (auf dem Tablett oder Handy)?! 🙂 Liebe Grüße annina

      Antworten
  2. 5 stars
    Hi, habe eure Seite heute entdeckt & bin begeistert. Die Avocado-Pommes wurden direkt getestet und von meinem Kleinen (7 Monate alt) verschlungen. Er liebt Avocado auch pur aber in der Form haben sie nochmal etwas „Biss“ und sind toll zu halten. Und sie schmecken auch kalt super! Vielen Dank für das tolle Rezept – ich freue mich schon auf das Ausprobieren weiterer Rezepte!
    Liebe Grüße
    Kim

    Antworten
  3. 3 stars
    Hallo ich möchte das Rezept gerne ausprobieren frage mich aber gerade was als Beilage für Mama und Papa dazu passt?

    Antworten
    • Hallo Jana, dazu passt z.B. gedünsteter Fisch mit Kräutern. Du kannst die Pommes aber auch als Teil einer Buddha Bowl servieren. Oder auf grünem Salat mit Ofengemüse und Hummus. LG Lena

      Antworten
  4. 5 stars
    Danke, dass es euch gibt. Mein Baby Hat das erste Mal geschlungen und von alleine etwas in ihren Mund befördert. Es muss ihr also total geschmeckt haben. Wahnsinn! Uns hat es auch geschmeckt – so einfach und doch kommt man selber nicht auf solche tollen Ideen 🙂

    Antworten
    • Liebe Susi, danke für deinen lieben Kommentar, das freut uns sehr! LG Lena

      Antworten
  5. 5 stars
    Hallo! Wir sind ein Fan von euch! Haben schon einige Rezepte ausprobiert. Die Avocado-Pommes sind sehr lecker. Zugegeben, ich dachte das wird nie was Avocado ist ja butterweich.
    Meine kleinen schmecken sie sehr! Vielen lieben Dank!
    Ihr seid spitze!
    LG Emilia & Christiane

    Antworten
    • Lieben Dank für das tolle Kompliment, da freuen wir uns sehr!

      Antworten
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Das könnte dich auch interessieren:

Unsere Produkte

Wir wissen, was du brauchst, um den Familienalltag und die erste Zeit mit Baby entspannt zu gestalten: Einfache und schnelle Rezepte für Klein und Groß, die garantiert gelingen. Entdecke jetzt unsere Kochbücher und E-Books!

Breifreibaby Logo