Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Breifreibaby Logo
Breifreibaby Schriftzug
Himbeer-Apfelkuchen mit Zwieback - ein schneller Apfelkuchen

Himbeer-Apfelkuchen mit Zwieback

Breifreibaby Logo

Hallo!

Seit 2016 gibt es für uns kein schönes Thema als die breifreie Beikost – wir lieben es, für dich nährstoffreiche und zuckerfreie Rezepte für die ganze Familie zu entwickeln und dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. 

Mehr über uns

Annina hat dir ja schon darüber berichtet, dass sie gerade das Projekt „Vorratsschrank leerkochen“ angeht und auch sonst nach und nach jedes Zimmer ausmistet. Soweit will ich es jetzt nicht kommen lassen, aber auch bei mir herrscht gerade das Bedürfnis, mal den Gefrierschrank leer zu machen. Besonders zum Ende der Saisongartenzeit muss ich hier immer viel Platz schaffen, um unzählige Stangen Lauch, eingekochte Suppen und blanchiertes Gemüse unterzubringen. Und irgendwie würde ich auch ganz gern die 4 cm dicken Eisschichten mal loswerden, aber das ist erstmal nicht in Sicht. Aber dafür ein köstliches (nicht zuckerfreies) Kuchenrezept für dich!

Himbeer-Apfelkuchen mit Zwieback - ein schneller Apfelkuchen

Mit Vorräten und Tiefkühlbeeren backen

Ich hab das Glück, dass meine Schwiegermutter eigene Himbeeren hat, aber die ganze Familie nicht gerne Himbeeren isst. Das ganz Jahr über habe ich so die allerköstlichsten Tiefkühlfrüchte, die du dir vorstellen kannst. Es gibt bei mir deshalb unzählige Frühstückssmoothies oder Frühstücksbowls mit Himbeeren, Waffeln mit Kompott und durchaus auch mal den ein oder anderen Spontankuchen. So ist auch dieser Himbeer-Apfelkuchen mit Zwieback entstanden und was soll ich sagen, er schmeckt so fabelhaft, dass ich ihn für euch gerne verbloggen will.

 

Es muss nicht immer Mehl sein

Das tolle an Obstkuchen ist, dass man nicht nur Mehl für den Boden benutzen kann, sondern auch:

  • gemahlene Nüsse
  • zerbröselte Kekse,
  • Grieß,
  • Haferflocken
  • Quinoa oder Couscous. 

In diesem Fall mussten bei mir noch einige Scheiben Zwieback, einige Löffelbiskuit und einige Knabberstangen von den Frechen Freunden weg. Ich hab alles zusammen gecrasht und als Mehlersatz benutzt – funktioniert wunderbar und schmeckt toll. Du kannst also auch auf jegliche Reste zurückgreifen.

Apfelkuchen mit Streuseln und Himbeeren

Ich liebe Streusel und kann davon nicht genug haben

Ein Obstkuchen mit Streusel und schon bin ich verloren. Als Kind durften mein Bruder und ich immer Streusel naschen und da meine Mutter selten bis nie Süßigkeiten gekauft hat, haben wir uns manchmal Streusel gemacht, nur um sie pur zu naschen. Deshalb liebe ich heute auch Crumble so sehr, denn es besteht ja fast nur aus Streuseln. Der Kuchen funktioniert übrigens mit jedem Obst, ich hab ihn jetzt schon mit Himbeere, Brombeeren und Johannisbeeren immer in Kombination mit Äpfeln gebacken. Aber auch Birnen kann ich mir toll vorstellen.

Himbeer-Apfelkuchen mit Zwieback - ein schneller Apfelkuchen

Himbeer-Apfelkuchen

No ratings yet
Eigenschaft vegetarisch
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 35 Min.
Arbeitszeit 50 Min.
Gericht Für Erwachsene, Snacks
Alter Ab Kleinkindalter
Portionen 1 Springform 24cm

Zutaten
  

  • 100 g Butter
  • 2 Eier
  • 70 g Zucker
  • 60 g gemahlene Nüsse
  • 50 g Zwieback
  • 40 g Speisestärke
  • 2 TL Weinstein-Backpulver
  • 2 Apfel
  • Ca. 150 g Beeren gefroren, z.B. Himbeeren

Auf Wunsch

  • ½ TL Weinstein-Backpulver oder ½ TL Ceylon-Zimt

Für die Streusel

  • 50 g Butter
  • 100 g Mehl alternativ: gemahlene Nüsse oder Zwieback
  • 50 g Zucker
  • ½ TL Ceylon-Zimt

Anleitungen
 

  • Butter mit Eiern und Zucker sehr schaumig verrühren. Das kann einige Minuten dauern. Alle trockenen Zutaten mischen und den Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine 24er Springform einfetten und mehlen.
  • Trockene Zutaten zügig mit Butter-Ei-Mischung verrühren und in die Form geben. Der Teig verteilt sich nicht so leicht, deshalb mit mehligen Fingerspitzen minimal in die Form drücken. Aber keine Sorge, wenn der Teig nicht gleichmäßig verteilt ist, das ist nicht schlimm.
  • Äpfel ca. 1 cm groß schneiden und mit Himbeeren zusammen auf dem Teig verteilen.
  • Die Streusel mit den Quirlen des Handrührers oder mit den Fingerspitzen zusammenrühren. Auf dem Obst verteilen und ca. 30-35 Minuten backen. Der Kuchen schmeckt warm sehr gut, lässt sich kalt aber leichter aus der Form lösen.
BREIFREIBABY-TIPP

Anstatt Beeren kannst du auch insgesamt 3 Äpfel verwenden oder die Äpfel durch Birnen ersetzen.

Du hast das Rezept ausprobiert?Lade dein Foto auf Instagram hoch und verlinke auf @breifreibaby_ oder tagge #breifreibaby!

Ein schneller Apfelkuchen mit Himbeeren, Zwieback und Streuseln

Wenn du Apfelkuchen genau so gerne magst wie wir, dann probiere unbedingt auch unser Apfel-Zupfbrot aus, das schmeckt himmlisch. 

Teile diesen Beitrag

0 Kommentare
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Das könnte dich auch interessieren:

Unsere Produkte

Wir wissen, was du brauchst, um den Familienalltag und die erste Zeit mit Baby entspannt zu gestalten: Einfache und schnelle Rezepte für Klein und Groß, die garantiert gelingen. Entdecke jetzt unsere Kochbücher und E-Books!

Breifreibaby Logo