Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Breifreibaby Logo
Breifreibaby Schriftzug
Musik hören in der Schwangerschaft mit Deezer

[Anzeige] Musik in der Schwangerschaft – unsere liebste Playlist mit Deezer

Breifreibaby Logo

Hallo!

Seit 2016 gibt es für uns kein schönes Thema als die breifreie Beikost – wir lieben es, für dich nährstoffreiche und zuckerfreie Rezepte für die ganze Familie zu entwickeln und dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. 

Mehr über uns

Wusstet ihr, dass das Baby bereits ab der 23. Woche hören kann? Es nimmt also nicht nur Geräusche wahr, sondern kann auch Musik hören, die Mama und den Papa sprechen hören und manchmal auch den Wutanfall der großen Schwester mitbekommen. Definitiv mag mein Sommerbaby Musik, denn wenn wir unsere Lieblings-Playlists laufen lassen oder K ihre Kinderlieder gar nicht mehr ausschaltet, bewegt sich J ganz fleißig im Bauch. Für mich bedeutet Musik meist Entspannung – ich kann dann meine Gedanken besser in geraden Bahnen verlaufen lassen und manchmal sogar kurzzeitig mal an gar nichts denken. Und wenn ich meine Kopfhörer aufsetze und Tom Odell lausche, verschwindet sogar das permanente Singen von „Ringelrei“ mal kurz im Hintergrund. Interessiert es euch, was ich so in der Schwangerschaft gehört habe? Dann gibt’s heute meine exklusive Playlist zusammen mit Deezer.

Musik hören in der Schwangerschaft mit Deezer

Musik hören in der Schwangerschaft?

Ich glaube, ganz viele Mamas fragen sich zunächst, ob sie überhaupt weiterhin Musik hören können in der Schwangerschaft, oder ob das dem Baby eher schadet. Auch gibt es Überlegungen, ob man mit klassischer Musik Babys bereits im Mutterleib fördern kann. Das alles hat bei mir weniger eine Rolle gespielt, denn ich hab die Musik gehört, weil es mir selbst gut tut, mich entspannt und ich die Klänge genieße.

 

Darf ich laute Musik hören in der Schwangerschaft?

Durch die Bauchdecke ist die Musik um etwa 20 bis 30 Dezibel leiser – das ist etwa so laut, wie ein Flüstern oder das Ticken einer Uhr. Also nicht besonders viel Unterschied. Wenn ihr also Musik sehr laut hört, z.B. auf einem Konzert und es für euch schon nahe an der Grenze ist, wird es für das Baby mit Sicherheit zu laut sein. Dadurch können die Kleinen schon im Mutterleib in Stress geraten. Ich hab zuhause natürlich nicht alles in Flüsterlautstärke aufgedreht, sondern so gehört, dass es für mich angenehm war.

Musik hören in der Schwangerschaft mit Deezer

Musik in der Schwangerschaft lieber über Kopfhörer?

Grundsätzlich bin ich kein allzu großer Fan von Kopfhörern. Es gibt jedoch richtig gute Modelle, mit denen man jegliches Geräusch von außen wegfiltern kann und so ganz in seinem Inneren verschwinden kann. Das ist dann wichtig, wenn man mal meditieren will, oder zur Ruhe kommen muss. Die Schwangerschaftsplaylist lief aber gerne über Lautsprecher, denn auch meinem Mann und K gefallen die Lieder. K tanzt sehr gerne und hat oft die Hüften geschwungen, während ich eher zum Ausruhen auf der Couch lag.

 

Welche Musik hören ich in der Schwangerschaft – meine Vorschläge für eine Playlist

Ich hatte vorher mal in unserer Facebook-Gruppe herumgefragt, welche Musik ihr so in der Schwangerschaft gehört habt. Und da kamen die unterschiedlichsten Antworten, über Rock, zu Pop zu Radio. Man bleibt also meist in seinem eigenen Musikgeschmack, egal ob man schwanger ist, oder nicht. Ich habe mich für mehr ruhige Lieder entschieden – einfach weil gerade vieles in meinem Leben sehr schnell und mit viel zu tun passiert. Da gelingt es mir mit langsamer Musik besser abzuschalten. So landeten z.B. Tom Odell, Florian Ostertag, Ben Howard und Goran Bregovic auf meiner Playlist. Die Playlist kann ich vom PC, Handy und Tablett abspielen – überall da, wo ich die Deezer App installiert habt. Auch beim entspannenden Bad zur Geburtsvorbereitung darf Musik für mich nicht fehlen. Selbstverständlich ist die Playlist auch für dich freigegeben, ihr könnt sie euch jederzeit mit deinem Deezer-Zugang herunterladen.

Musik hören in der Schwangerschaft mit Deezer

Playlists für jede Gelegenheit selbst zusammenstellen mit Deezer

Ich war wirklich erstaunt und begeistert, was mit Deezer alles möglich ist. Wir haben einen Family-Zugang, das bedeutet, das sich jedes Familienmitglied eigene Playlists, Lieblingssongs und Alben speichern kann. K kann sich voll in der Kinderecke austoben und Conni rauf und runter hören oder auch ein kurzes Hörspiel anmachen. Mit Lena zusammen höre ich mir manchmal Podcasts an, einerseits um Neues zu lernen und uns für den Blog weiterzubilden aber auch um unseren Horizont zu erweitern. Mein Mann hat sich fürs Fitnessstudio einige Musikstücke zusammengestellt, die ihm dort das Training erleichtern. Auch wenn man bisher wenig in dem Bereich gemacht hat, ergibt sich die Benutzung von Deezer ganz von alleine und sehr intuitiv. Playlists sind schnell zusammengestellt und können dann auch super z.B. über das Autoradio bei langen Autofahrten gehört werden.

Musik hören in der Schwangerschaft mit Deezer

Meine Playlist für das Wochenbett

Wie ihr wisst, ist das Baby ja nicht mehr lange im Bauch, es kann aktuell jeden Tag so weit sein. Deshalb habe ich mir auch direkt eine Wochenbett-Playlist erstellt. Die kann man leise beim Ausruhen und Stillkugeln futtern hören, oder damit beim Stillen und bei Spaziergängen entspannen. In dem Fall greife ich zunächst doch zu Kopfhörern, denn ist das Baby nicht mehr durch meine Bauchdecke geschützt, möchte ich ihm erstmal nicht zu viele Klänge zumuten. Die Wochenbett-Playlists kannst du dir ebenfalls herunterladen.

 

Wie ist es bei dir, hast du in der Schwangerschaft gerne Musik gehört? Was fehlt dir auch unserer Playlist, was auf deiner unbedingt stehen müsste? Wir sind sehr gespannt über tolle Musik-Vorschläge in den Kommentaren.

Teile diesen Beitrag

0 Kommentare
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren:

Unsere Produkte

Wir wissen, was du brauchst, um den Familienalltag und die erste Zeit mit Baby entspannt zu gestalten: Einfache und schnelle Rezepte für Klein und Groß, die garantiert gelingen. Entdecke jetzt unsere Kochbücher und E-Books!

Breifreibaby Logo