Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Breifreibaby Logo
Breifreibaby Schriftzug
Stachelbeerkuchen - eine köstliche Trümmertorte mit Stachelbeeren

Stachelbeerkuchen – oder warum Annina und ich wahre Backfans sind

Breifreibaby Logo

Hallo!

Seit 2016 gibt es für uns kein schönes Thema als die breifreie Beikost – wir lieben es, für dich nährstoffreiche und zuckerfreie Rezepte für die ganze Familie zu entwickeln und dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. 

Mehr über uns

Annina und mich verbindet ja so einiges. Wir mögen beide gutes und hochwertiges Essen, tauschen uns über gesunde Rezept aus und haben Spaß beim Entwickeln von neuen Gerichten. Und insgeheim sind wir die totalen Backfans. Ja, wir lieben es Kuchen und Torten zu backen. Dabei geht Geschmack immer vor Aussehen. Deshalb gibt es jetzt gleich die zweite Torte hintereinander – einfach, weil gerade Stachelbeerzeit ist, Stachelbeeren ja völlig unterschätzt werden und ich Lust habe, über diese köstliche Torte zu schreiben.

Ich habe zum Geburtstag letzte Woche von meinen Eltern nämlich ein ganzes Körbchen Stachelbeeren bekommen und das war der Grund mich zum ersten Mal an eine Trümmertorte zu wagen.

Stachelbeerkuchen - eine köstliche Trümmertorte mit Stachelbeeren

Stachelbeeren – was kann man damit machen?

Leider sind sie noch nicht so in unseren Geschäften angekommen, wie z.B. Blaubeeren oder Erdbeeren. Aber da meine Eltern schon immer einen Strauch im Garten haben, gehören Stachelbeeren für mich genauso zum Beerenparadies dazu wie die anderen Früchtchen. Sie sind etwas säuerlicher, in grün oder auch rötlichen Tönen erhältlich und man kann damit ganz viel machen. Zuerst einmal passen sie herrlich in jeden Obstsalat oder in ein Obstfrühstück mit Müsli oder Quark. Man kann sie wunderbar in ganz simple Rührkuchen einbacken und dabei auch mit anderen Früchten mischen oder man macht daraus ein Kompott. Ich liebe Obstkompott auf Grießbrei, Milchreis oder Pfannkuchen. Es gibt also unzählige Einsatzmöglichkeiten.

 

Wo kann man Stachelbeeren kaufen?

Ich hoffe natürlich, dass du meinen Kuchen nachbacken willst. Dazu brauchst du Stachelbeeren. Am meisten Glück hat man definitiv auf Wochenmärkten, da gibt es von Mitte Juni bis Mitte Juli Stachelbeeren. Ich war vor ein paar Tagen bei Lidl (wo ich sonst nie nie nie hingehe) und siehe da, sogar die hatten 500 g Schälchen mit roten Stachelbeeren. Eine weitere gute Möglichkeit bieten Obsthändler. Sogar im kleinen Griesheim haben wir so ein Obst- und Gemüseladen, der auch immer die feinsten Beeren vorrätig hat.

Köstlich und lecker: Stachelbeerkuchen

Köstliche Strümmertorte mit Stachelbeeren

Wie Stachelbeeren putzen?

Tatsächlich hat mich heute Morgen, als ich den Kuchen gebacken habe auch die Frage beschäftigt, wie man Stachelbeeren putzt. Ich habe mich dafür entschieden die Beeren zu waschen und einfach den Stiel sowie das braune Häutchen unten mit meinen Fingernägeln zu entfernen. Danach kann man sie dann noch halbieren, wenn man möchte.

 

Stachelbeerkuchen mit Baiser

Ich bin überhaupt kein Baiserfan, nur bei der Trümmertorte, da darf das Baiser sein. Die Trümmertorte wird auch Wolkentorte oder Himmelstorte genannt, ich finde Trümmertorte passt am besten. Man kann sicher unzählige Kuchen mit Stachelbeeren backen, ich kenne eben diese recht traditionelle Torte. Das Baiser wird direkt auf einem Rührteig gebacken und mit Mandelblättchen bestreut, da macht ihn so lecker.

 

Wie macht man Stachelbeerkuchen?

Das verrate ich euch natürlich auch. Und das Beste, meinen Kuchen kann man das ganze Jahr über backen. Wenn es keine Stachelbeeren gibt, machst du ihn mit:

  • Blaubeeren
  • Erdbeeren
  • Rhabarberkompott
  • Pfirsichen
  • Äpfeln
  • TK-Himbeeren

Der Kuchen braucht einfach nur eine fruchtige Füllung, ansonsten bleibt er gleich und unglaublich lecker. Eigentlich bräuchte man 2 Springformen à 26 cm Durchmesser, die habe ich aber nicht. Ich habe einen Boden in der 26er und einen in der 24er Springform gebacken, das hat auch wunderbar funktioniert.

 

Stachelbeerkuchen - eine köstliche Trümmertorte mit Stachelbeeren

Stachelbeerkuchen

5 von 2 Bewertungen
Eigenschaft vegetarisch
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 50 Min.
Gericht Für Erwachsene
Alter Für Erwachsene
Portionen 12 Stück

Zutaten
  

  • 4 Eier
  • 130 g Zucker für den Baiser
  • 125 g Butter weich
  • 100 g Zucker
  • 1 Abrieb Zitrone Bio
  • 1 Prise Salz
  • 1 Msp. Vanille
  • 180 g Mehl
  • 2 gestr. TL Weinstein-Backpulver
  • 100 g Mandelblättchen
  • 500 g Früchte z.B. Stachelbeeren, Erdbeeren, Himbeeren
  • 400 g Sahne

Anleitungen
 

  • Die Eier trennen. Das Eiweiß mit dem Zucker sehr steif schlagen und ggf. kühl stellen. Den restlichen Zucker mit der Butter sehr cremig rühren. Währenddessen den Backofen auf 160° Umluft vorheizen. Zwei Springformen einfetten.
  • Dann die Eigelb nach und nach unter die Butter-Zucker-Mischung rühren. Das Mehl, Backpulver, Salz, Vanille und den Zitronenabrieb mischen und zügig unter die Butter-Zucker-Mischung rühren. Jeweils die Hälfte des Teiges in eine Springform füllen und gleichmäßig verteilen. Es ist nicht besonders viel Teig, aber der geht noch auf. Jeweils die Hälfte des Eiweiß auf den Rührteigen verteilen, mit Mandelblättchen bestreuen und ca. 30 Minuten backen. Bei 160° Umluft kann man beide Böden gleichzeitig backen, bei Ober/Unterhitze bei 180° einfach nacheinander.
  • Die Böden ca. 10 Min. in der Form abkühlen lassen, dann vorsichtig herauslösen und komplett abkühlen lassen. Inzwischen die Sahne steif schlagen. Die Früchte putzen und mit der Sahne mischen. Die Sahne auf den einen Boden verteilen und den zweiten Boden daraufsetzen. Die Torte schmeckt eigentlich nur 2 Tage lang. Man sollte sie im Kühlschrank aufbewahren.
Du hast das Rezept ausprobiert?Lade dein Foto auf Instagram hoch und verlinke auf @breifreibaby_ oder tagge #breifreibaby!

Stachelbeerkuchen ist lecker, besonders als Trümmertorte mit Baiser

 

Teile diesen Beitrag

3 Kommentare
  1. Ich habe die Torte mit Himbeeren aus unserem Garten gemacht. Absolut köstlich. Es freut mich zu hören, dass du hier den ungeliebten Baiser genießen kannst. Freue mich auf weitere Idenn und Anregungen. Uta

    Antworten
  2. 5 stars
    Als ich den Kuchen zubereitet habe, dachte ich ehrlich gesagt nicht, dass das etwas wird. ???? Ich habe ewig das Eiweiß und den Zucker geschlagen und der Teig war so wenig, dass ich Mühe hatte überhaupt etwas in die Backform zu bekommen um den Boden zu bedecken, aber was soll ich sagen…
    WOW! Der Kuchen ist so mega lecker, dass man gar nicht genug davon bekommen kann. Ich bin total begeistert und fand ihn mit den Stachelbeeren, die ich auf dem Wochenmarkt bekommen habe, mega lecker! Den wird es auf jeden Fall noch einmal geben. ????

    Antworten
  3. 5 stars
    Tolles Rezept. Vor allem, da es mit frischen Beeren gemacht wird, die meisten anderen Rezepte sind mit Einmachbeeren. Sehr leckeres Ergebnis.
    Übrigens fehlt die Info, wohin die Milch kommt. Bei uns war dann Schritt 4: Als Belohnung gönnen Sie sich ein Glas kalte Milch (50 ml) zum Kuchen.

    Antworten
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Das könnte dich auch interessieren:

Unsere Produkte

Wir wissen, was du brauchst, um den Familienalltag und die erste Zeit mit Baby entspannt zu gestalten: Einfache und schnelle Rezepte für Klein und Groß, die garantiert gelingen. Entdecke jetzt unsere Kochbücher und E-Books!

Breifreibaby Logo
WP Feedback

Dive straight into the feedback!
Login below and you can start commenting using your own user instantly