Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Breifreibaby Logo
Breifreibaby Schriftzug
große Schwester schiebt die kleine Schwester im Buggy

[Anzeige] Monatslieblinge im Juni mit unserem neuen Wegbegleiter und vielen Tipps für heiße Sommertage + Gewinnspiel

Breifreibaby Logo

Hallo!

Seit 2016 gibt es für uns kein schönes Thema als die breifreie Beikost – wir lieben es, für dich nährstoffreiche und zuckerfreie Rezepte für die ganze Familie zu entwickeln und dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. 

Mehr über uns

Diese Monatslieblinge haben es einfach nicht früher online geschafft. Es war viel zu heiß hier in Griesheim! Der Laptop hat gestreikt und sich geweigert zu arbeiten. (Und ich natürlich auch …) Das letzte Wochenende wurde die 40-Gradmarke gekratzt und wir konnten nicht anders als uns gemeinsam im Hof ein schattiges Plätzchen unter dem Sonnenschirm zu suchen, die Füße in eine mit eiskaltem Wasser gefüllte Wanne zu stecken und tonnenweise selbstgemachtes Erdbeereis ohne Zucker zu essen. Das Rezept verraten wir dir natürlich auch in Kürze!  Aber jetzt gibt es erst einmal unsere besten Tipps um es bei diesen hochsommerlichen Temperaturen aushalten zu können. Außerdem möchte ich dir sehr ausführlich unseren neuen Alltagsbegleiter aus unserem Kindertransportmittel-Fuhrpark – einen Buggy für Kleinkinder von ABC DESIGN – vorstellen.

Mama und zwei Töchter - Der Buggy von ABC DESIGN ist sowhol für Babys als auch für Kleinkinder geeignet

 

Welcher Buggy für Kleinkinder geeignet ist?

Diese Frage haben wir uns vor einigen Monaten gestellt und seit dem begleitet uns der OKINI Sportkinderwagen von ABC DESIGN. Wir waren schon länger auf der Suche nach einem Sportkinderwagen oder Buggy für Kleinkinder und Babys. Denn bei uns standen und stehen in diesem Jahr einige (Kurz-)Reisen und Städtetrips an, für die wir auch für K auf einen Buggy zurückgreifen wollen. Mit ihren 3 ½ Jahren ist sie eine super ausdauernde Läuferin, aber mir ist es sehr wichtig, dass sie die Möglichkeit hat sich zurückziehen und abschirmen kann, wenn es ihr in der Großstadt zu viel oder zu laut wird. Außerdem kann sie so, wenn wir den ganzen Tag unterwegs sind gefahren werden und muss nicht alle Strecken laufen. Bei unserer Berlinreise haben wir den OKINI von ABC DESIGN das erste Mal im Einsatz gehabt und ich war direkt begeistert. Es hat mir ein gutes Gefühl gegeben, wenn ich J in der Trage hatte und auch K im Buggy im Blick hatte und sie sich so auch wenn es um uns herum trubelig wurde, sicher gefühlt hat. Für ein Mittagsschläfchen haben wir den Wagen in die liegende Position gebracht und sie hat das Verdeck richtig weit zugezogen und sich so abgeschirmt. Wenn K gelaufen ist, dann konnte unsere kleine J im Wagen fahren und ich meine Schultern vom Tragen etwas entlasten.

Der OKINI von ABC DESIGN – unsere Wahl als Buggy für Kleinkinder und Babys

Unser Alltagsbegleiter - der Buggy OKINI von ABC DESIGN in blaub und schwarz mit großem Korb zum Einkaufen für die leckeren BLW Rezepte

große Schwester schiebt die kleine Schwester im Buggy

Ich möchte dir einige Vorteile und Details noch einmal stichwortartig vorstellen und dir so zeigen, warum wir so begeistert sind und den OKINI als Buggy für Kleinkinder empfehlen können.

Ich finde es wichtig, dass der Buggy im Alltag gut einsetzbar ist und eine einfache Handhabung hat. Er soll leicht sein, unkompliziert ein- und auffaltbar sein und außerdem wendig, gut zu schieben und gut gefedert sein. Auch war mir wichtig, dass eine möglichst flache Liegeposition erreicht werden kann. Diese Punkte werden vom OKINI alle erfüllt, denn mit gerade mal 9,2 kg und weiteren Eigenschaften ist er für uns aktuell perfekt.

Sonnenschutz und Regendach - das Verdeck vom Buggy ist wasserabweisend und gegen UV Strahlung geschützt

  • Der Buggy ist bis 22 kg belastbar und somit einfach ein perfekter Buggy für Kleinkinder
  • Die Rückenlehne ist stufenlos mit einem Band verstellbar und es kann eine fast flache Liegeposition erreicht werden

einfacher Clip um die Lehe des Buggys in eine Liegefläche zu verwandeln - erlechtert den Alltag mit Kindern

Mama und Baby mit Kinderwagen. Liegeposition der Sitzfläche wird eingestellt

  • Die Fußstütze kann hochgeklappt werden und so entsteht eine lange Liegefläche, auf der es sich auch ein Kleinkind zum Schlafen bequem machen kann

Sonnenschutz und Regendach - das Verdeck vom Buggy ist wasserabweisend und gegen UV Strahlung geschützt

Fußstütze am Kinderwagen

  • Die Räder sind bis zu 360° schwenkbar und außerdem mittels Radfederung und Kugellager optimiert. Das Fahren ist super angenehm und leichtgängig. Auch durch eine durchgehende Schiebestange. So kann der Buggy auch einhändig gefahren und gut gelenkt werden. Andere Wagen haben zwei Schiebegriffe und müssen immer zweihändig gefahren werden. Das finde ich vom Handling im Alltag unpraktisch.
  • Für den Transport kann der OKINI einhändig mittels ziehen an einer Schlaufe eingefaltet werden und durch die Transportsicherung fixiert werden. Wer mag kann dann noch die Räder abnehmen um ein kompaktes Packmass zu erhalten.

Schlaufe zum einhändigen Zusammenklappen des Buggys für Babys und Kleinkinder von ABC DESIGN

Buggy eingefaltet für den Transport und den Urlaub als Familie

  • Ein 5-Punkt-Gurtsystem sowie ein abnehmbarer Schutzbügel sorgen für sicheren Sitz

5-Punk-Gurt-System zum Anschnallen von Baby und Kleinkind beim vorwärst gerichteten Fahren im Buggy

Kinderwagen mti 5 Punkt Gurt System - leicht zu verstellender Sicherheitsgurt im Buggy von ABC DESIGN

  • Das Dach ist super groß und flexibel, es kann sehr weit vorgezogen werden, spendet so viel Schatten und schirmt vor Umgebungsreizen ab. Es schützt vor Sonne und besteht aus einem wasserabweisenden Stoff

Sonnenschutz für den Kinderwagen und Buggy - UV 50+

  • Die Feststellbremse lässt sich leicht mit dem Fuß feststellen und lösen
  • Großer Korb unter dem Wagen

Schiebestange am Buggy ist höhenverstellbar - Der OKINI Sportkinderwagen ist auch für Kleinkinder geeignet

Buggy mit schwarzer Schiebestange zum leichten Verstellen der Höhe

Unser Buggy für Kleinkinder im Test

Wir sind wirklich sehr zufrieden und der OKINI von ABC DESIGN hat nun einige Alltagstests bestanden:

  • Städtereisen nach Berlin, Frankfurt, Mainz, Miltenberg mit vielen Aufzügen, voller Innenstadt, engen Restaurants, Stellplatz im Treppenaufgang
  • Damit verbunden Zug- und S-Bahnfahrten, bei denen der Buggy teilweise schnell zusammengeklappt werden musste und im Gang stehen bleiben konnte
  • Transport von einigen Einkäufen im Korb
  • Bequeme Mittagsschläfchen von Baby und Kleinkind
  • Waldspaziergänge

Den Buggy kannst du direkt online oder natürlich auch im Babyartikelfachhandel vor Ort kaufen.

*

Mein Mann sagt, das Einzige was ihm fehlt ist der Becherhalter. Den werde ich nun noch kaufen, denn der Wagen bietet direkt universale Befestigungsstellen an. Unseren Kinderwagen werden wir nun hergeben, denn den nutzen wir gar nicht mehr. Der OKINI Buggy für Kleinkind und Baby ist für uns aktuell die perfekt Ergänzung zu Fahrrädchen, Lastenrad, Trage- und Tuch in unserem Alltag.

Becherhalter am Buggy von ABC DESign für Kleinkinder bis 22kg geeignet

blau schwarzer Buggy von ABC DESIGN für Babys und Kleinkinder

Unserer Tipps für diese hochsommerlichen Temperaturen

Wie lässt es sich für dich aktuell aushalten, wenn die Temperaturen so in die Höhe schnellen? Unserer Tipps für dich und dein Baby, um es sich angenehm zu machen gibt es jetzt:

  • Trinken, Trinken und noch mehr trinken. Bei uns gibt es in einer großen Glaskaraffe Leitungswasser, dass wir aufhübschen mit z.B. Zitronen- oder Limettenscheiben, frischer Minze (Achtung, kann die Milchbildung hemmen. Ich merke aber keinerlei Veränderung!), ein paar Eiswürfeln mit Erdbeeren oder Blaubeeren. So haben die Kids auch Lust mehr zu trinken. Für Babys Stillen (oder Pre-Nahrung) nach Bedarf. Denn Babys brauchen keine zusätzliche Flüssigkeit! In der Muttermilch oder Pre ist ausreichend Flüssigkeit enthalten. Muttermilch enthält 87-88% Wasser und die Elektrolyte sind einfach perfekt auf Babys Bedürfnisse abgestimmt. Die Gabe von zu viel Wasser oder auch Tee kann für eine Störung im Elektrolythaushalt des Babys sorgen und absolut gesundheitsschädlich sein.
  • Auch über das Essen kann die Flüssigkeitszufuhr gesteuert werden. So gibt es hier bei uns an heißen Tagen zum Beispiel Wassermelone, Erdbeeren oder auch Nudeln mit kalter Tomatensoße
  • Kühle Fußbäder, Wasserspielplatz, Wasserbahn und Plantschen sorgen bei uns außerdem für Abkühlung. Abspritzen mit dem Gartenschlauch oder der Dusche muss auch sein.

 

*

Eis ohne Zucker - leckere zuckerfreie Rezepte für als zum Selbermachen für Kinder zuckerfreies Eis mit Obst für Babys und Kleinkinder - BLW Rezepte für den Sommer

  • Unbedingt im Schatten aufhalten, Pausen machen, wenn es zu heiß ist lieber drinnen bleiben. Nie den Sonnenhut oder die Sonnencreme vergessen!
  • Unser Ventilator bekommt manches Mal ein nasses Handtuch übergeworfen und sorgt so für etwas kühle, angenehme Luft.
  • An einem kühlen oder schattigen Plätzchen die Füße hochlegen und körperliche Betätigung vermeiden. Gemeinsam etwas lesen. Hier ist unser Tipp des Monats: „Schaukel das Schaf“ von Nico Sternbaum ist ein tolles Mitmachbuch für die Kleinen. Wir mögen es sehr gerne und haben auch den Vorgänger „Schüttel den Apfelbaum“. Du hast jetzt die Chance einmal “Schaukel das Schaf” zu gewinnen.

*

Alles was du tun musst, ist uns Folgendes zu verraten: Was sind deine Tipps für heiße Temperaturen? Welches Eis machst du gerne selbst? Die Verlosung läuft bis zum 30. Juli um 23:59 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Versand erfolgt direkt über uns. Viel Glück!

Teile diesen Beitrag

22 Kommentare
  1. Wir machen gerne Eis aus Früchten, Erdbeer, Kirsch oder auch Banane.

    LG

    Antworten
  2. Ich lieeeebe Frozenjoghurt – wir planschen auch viel im Wasser und naschen gekühlte Beeren

    Antworten
  3. 2-in-1 Antwort: unser Tipp für heiße Sommertage und gleichzeitig eine Eis-Empfehlung ????

    Wassermelonen-Eislutscher
    … gaaaanz einfach: ein Eisstäbchen durch die Schale eines Wassermelonenstücks (Dreieck) stechen und einfrieren. So ist die Wassermelone noch erfrischender und man hat ein Wassereis, das absolut schnell gemacht, gesund und lustig zu essen ist ????

    Antworten
    • Was für eine tolle Idee!!!

      Antworten
  4. Wir gehen gerne ins Naturbad. Da kann man toll plantschen, im Schatten liegen und Bücher lesen, joghurteis mit frischen Früchten essen, …
    LG Vanessa

    Antworten
  5. Ahhh wir lieben ganz besonders straciatella, Schoko, Zitrone ???? eine schöne Abkühlung im Pool ist ein Muss???? der Ventilator ist unser bester Freund ????

    Antworten
  6. Wir machen „Ampeleis“, den Tipp hab ich kürzlich irgendwo im Internet gelesen: Eine Schicht Kiwi-Pürree, darüber Banane und ganz oben Erdbeere 🙂

    Antworten
  7. wir essen kalte Wassermelone und trinken wasser mit Zitrone 🙂

    Antworten
  8. Bei heißen Temperaturen bauen wir einen kleinen Pool auf unserem Balkon auf um uns zu erfrischen. Dazu gibt es Melone und selbstgemachtes Erdbeereis. ????????

    Antworten
  9. Hier wird sehr gerne Wassermelone gegessen ! Wenn es aber zu heiß ist beschäftigen wir uns im Haus . Es wird z.B. gelesen oder auch ein Hörspiel angemacht.

    Ein neues Leseabenteuer wäre so super fein , da hüpfe ich doch ganz schnell in den Lostopf rein ! ???? Ich wäre ganz entzückt , wenn wir haben das ganz große Glück ! ????

    Antworten
  10. Wir sind bei den heißen Temperaturen gerne im Wald unterwegs und vor kurzem erst habe ich das erste Mal Himbeer Joghurt Eis selber gemacht. 🙂

    Antworten
  11. Vieles hilft nur für kurze Zeit bei der Hitze, wir versuchen drinne zu bleiben wo es kühl ist und erst abends rauszugehen. Andernfalls immer im Schatten mit Sonnencreme

    Antworten
  12. Hallo,
    Bei den heißen Temperaturen haben wir tatsächlich Siesta gemacht. Die Kleine war von den Temperaturen so platt, dass sie tatsächlich zwei Stunden Mittagsschlaf gemacht hat. Der Pool tat sein übriges.
    Wenn es mal schnelles Eis sein soll nehme ich Tiefkühlobst, Joghurt und Honig und wechsle alles mit dem Pürierstab durch. Das schnellste Eis, was es gibt (abgesehen von fertig gekauftem).

    Liebe Grüße von uns Vieren

    Antworten
  13. Wasserspielplatz oder Strandbad am See sind schöne Aktivitäten bei hohen Temperaturen. Erdbeerquark ist unsere liebste DIY Erfrischung im Sommer 🙂

    Antworten
  14. in der wohnung bleiben, vantilator anmachen
    wir lieben vanilleeis

    Antworten
  15. Hallo
    unser Geheimrezept für heiße Tage heißt Planschbecken mit selbstgemachten Erdbeereis.
    Grüße
    Michell

    Antworten
  16. Also Vanille-Eis ist immer super 🙂

    Antworten
  17. Wir stellen einfach unsere Babybadewanne auf den Balkon, füllen sie mit kühlem Wasser und dann wird geplanscht.

    Außerdem habe ich vor demnächst mal Dickmilch-Zitroneneis zu machen. Nach dem Rezept von meiner Oma, mit dem sich schon meine Mutter und meine Tante als Kinder abgekühlt haben ????

    Antworten
  18. Eis machen wir noch nicht selbst, aber wir lieben im Sommer Obstsalat

    Antworten
  19. Für Eis ist der kleine Mann noch zu jung 🙂 Aber damit die Hitze bei dem Wetter nicht ins Haus kommt, machen wir einfach alle Rollläden runter und der kleine Mann bekommt Gurke zum knabbern 🙂

    Antworten
  20. Hallo 🙂
    Ich habe mir diesen Buggy bestellt und bin irritiert in Bezug auf die Maximalbelastung. Alle Beschreibungen im Internet, die ich finde, geben eine Maximalbelastung von 22 kg an. Das war auch der Grund meiner Bestellung, da meine Tochter bereits ca. 15 kg wiegt. Jedoch hängt am Wagen ein kleines Heft des Herstellers, in dem steht, dass er lediglich bis 15 kg zugelassen ist. Was stimmt nun? Weißt du vielleicht etwas genaueres?

    Lieben Dank im Voraus.

    Liebe Grüße
    Kerima

    Antworten
    • Liebe Kerima, dazu weiß ich leider gar nichts, schreib gerne direkt den Hersteller an (ABC) – die helfen dir sicher weiter. Anninas große Tochter ist auch mit mehr als 15 kg darin gefahren. LG

      Antworten
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren:

Geburtskarten selbst machen

Geburtskarten selbst machen

Endlich, ihr habt die Geburt hinter euch und nun könnt ihr euer Baby nach langer Wartezeit in den Armen halten, kuscheln und einfach nur die...

Geburtskarten selbst machen

Endlich, ihr habt die Geburt hinter euch und nun könnt ihr euer Baby nach langer Wartezeit in den Armen halten, kuscheln und einfach nur die...

Unsere Produkte

Wir wissen, was du brauchst, um den Familienalltag und die erste Zeit mit Baby entspannt zu gestalten: Einfache und schnelle Rezepte für Klein und Groß, die garantiert gelingen. Entdecke jetzt unsere Kochbücher und E-Books!

Breifreibaby Logo