Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Breifreibaby Logo
Breifreibaby Schriftzug
BLW Frühstück - Grießschnitten für die BEikost

Grießschnitten für Baby und die Großen

Breifreibaby Logo

Hallo!

Seit 2016 gibt es für uns kein schönes Thema als die breifreie Beikost – wir lieben es, für dich nährstoffreiche und zuckerfreie Rezepte für die ganze Familie zu entwickeln und dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. 

Mehr über uns

Wir wissen, dass du auch öfter auf der Suche nach einem leckeren und einfach Rezept für das Frühstück bist und dich sicherlich fragst, was deinem Baby schmecken könnte. Jetzt gibt es ein köstliches Rezept für Griessschnitten, die nicht nur zum Frühstück gut schmecken. Auch verraten wir dir, wie du die Schnitten vegan zubereiten kannst. Mit etwas frischem Obst oder Beeren kannst du für euch ein schnelles und leckers Frühstück zaubern.

Dinkelgrießschnitten in Haselnusspanade mit gedünsteten Äpfeln

Morgens muss es oft schnell gehen bei uns. Wenn wir aufstehen, ist K meist schon ziemlich hungrig. Denn wenn wir dann, wie sie sich bestimmt denken muss, „endlich“ aufstehen, haben wir schon einiges hinter uns.

Nächtliche Rituale

Momentan ist es so, dass wir die Kleine abends in ihrem Zimmer ins Bettchen bringen und sie aber in der Nacht irgendwann gegen 1 Uhr wach ist und partout nicht alleine in ihrem Bett weiterschlafen möchte. Ich hab es wirklich oft und immer wieder versucht. Auf die unterschiedlichsten Arten. Köpfchen streicheln, Schnulli immer wieder in das kleine Mündchen schieben, Kuschelschaf schmackhaft machen, Händchen halten, Rücken kraulen. Wenn das alles nichts half und die kleine Madame wieder an den Stäben des Bettes rüttelte oder schluchzend ihre kleinen Ärmchen nach mir ausstreckte, wurde mein Mamaherz natürlich nach gefühlt zwei Sekunden weich und ich musste sie zum Kuscheln aus dem Bettchen raus und ganz nah zu mir nehmen. Bis vor etwa einem Monat habe ich sie dann auch gestillt. Aber aktuell scheint sie nicht wach zu werden, weil sie Hunger hat. Sie mag scheinbar bloß nicht alleine sein, sondern lieber bei Mama und Papa schlafen und im großen Bett powerkuscheln.

Kuscheln im Familienbett

Das Köpfchen streicheln, Rücken kraulen, Händchen halten und Schnulli geben, findet also jetzt an einem anderen Platz statt und ist für mich auch wesentlich entspannter, so mitten in der Nacht. Außerdem genieße ich ihre Nähe ja auch sehr und bin glücklich, meine kleine Kuschelmaus so nah bei mir zu haben.

Extremkuscheln

Glücklich, bis morgens um 5 Uhr. Da wurde die Lady nämlich die letzten vier Morgende wach und begann die morgendliche Turnstunde, mit ihrer Mutti als Turngerät. Anstrengend! Es hat mich teilweise wirklich fuchsteufelswild gemacht, wenn sie sich wieder mit Anlauf hat auf mich plumpsen lassen oder mir fast eine Glatze beschert hat, wenn sie ein Haar nach dem anderen ausgerupft hat …

Hachja, ich muss sie einfach lieb haben … Dieses Extremkuscheln versuche ich möglichst lange hinauszuzögern und mit etwas Glück macht K zwischendrin eine kurze Verschnaufpause und ich kann noch ein paar Minuten vor mich hin schlummern …

Wenn wir dann also „endlich“ aufstehen, kann es manchmal nicht schnell genug Frühstück geben.

Breifrei Onlinekurs zum Thema BLW

Unser Frühstück

Nicht immer gibt es etwas Besonderes wie Pfannkuchen, vegane Pancakes, Waffeln (die man übrigens alle super einfrieren und im Toaster auftauen kann) oder Frühstücksmuffins. Oft taue ich vom selbstgebackenen Dinkelbrot auf und serviere es in Stückchen geschnitten mit Mandelmus, Frischkäse, Avocado, selbstgemachtem Apfelmus oder Käse. Dazu gibt es Obst. Momentan häufig gedünstete Birne oder Apfel. Da bin ich großer Fan von dem, was gerade saisonal verfügbar ist. 

Neue Idee

Heute Morgen hatte ich Lust auf eine neue Kreation und habe K nach dem Anziehen mit in die Küche genommen und Grießschnitten gezaubert. Nachdem die kleine Lady sich wenige Minuten mit Schrank ausräumen die Zeit vertrieben hatte, wurde sie ungeduldig und ich verfrachtete sie in ihr Stühlchen und wir haben uns schon etwas Quarkbrötchen mit Käse geteilt, während ich die Grießschnitten ausgebacken habe.

Inspirieren lasse ich mich auch gerne auf Pinterest und lege mir verschiedene Boards an, um die Ideen immer wieder anschauen zu können.

BLW Rezepte für Frühstück Baby

Grießschnitten

  1. Was sind Grießschnitten?
  2. Was passt zu Grießschnitten?
  3. Wie macht man Grießschnitten?

Unser Rezept findest du im letzten Teil des Beitrags.

 

1. Was sind Grießschnitten?

Grießschnitten sind aus einem festen Grießbrei hergestellte Stücke, die in Panade ausgebraten werden. Die Grießmasse wird in der Regel mit Grieß und Milch hergestellt.

Sie machen satt und schmecken lecker. Als Frühstück sind sie eine tolle Grundlage für den Tag.

2. Was passt zu Grießschnitten?

Wie auch zu Grießbrei, passt zu den Grießschnitten Obst sehr gut. Birnen- oder Apfelmus oder auch einfach gedünstete Obststückchen mit Vanille* und/oder Zimt* schmecken wirklich sehr gut zu den Schnitten.

Aber auch Rhabarberkompott oder Kirschen runden das Gericht, das du sowohl als Haupt- als auch als Nachspeise servieren kannst, perfekt ab.

 

3. Wie macht man Grießschnitten?

Grießschnitten sind ganz einfach und schnell selbst gemacht. Und wirklich preiswert sind sie dazu auch noch.

Klassisch sind die Schnitten mit Semmelbrösel oder Paniermehl umhüllt, ich habe mich aber für eine andere leckere Variante entschieden.

 Grießschnitten für Baby zum Frühstück

Grießschnitten für Baby und Große

Mein Rezept für leckere Grießschnitten für dein Baby verrate ich dir jetzt.

 

Grießschnitten in Haselnusspanade mit gedünsteten Äpfeln

Zutaten

GrießschnIttenn von breifreibaby

Grießschnitten

4.2 von 15 Bewertungen
Eigenschaft glutenfrei, vegetarisch
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 50 Min.
Gericht Fingerfood, Frühstück, Snacks
Alter Ab Beikoststart
Portionen 12 Schnitten

Zutaten
  

  • 85 g Dinkelgrieß
  • 210 ml Milch
  • 1 Hauch Bourbon Vanille gemahlen
  • 75 g Haselnüsse gemahlene
  • 1 Ei
  • 1 Apfel
  • Kokosöl oder Bratöl

Anleitungen
 

  • Lasse die Milch mit etwas Vanillepulver in einem kleinen Topf aufkochen. Wenn sie kocht, schaltest du die Platte aus, lässt den Grieß einrieseln und rührst gründlich. Den Grieß lässt du einige Minuten quellen, bevor du ihn in eine kleine mit Backpapier ausgelegte Auflaufform/Blech gibst und glatt streichst. Hierfür kannst du einen Teigschaber nehmen, den du immer wieder mit kaltem Wasser befeuchtest, damit der Grieß nicht kleben bleibt und sich besser verteilen lässt. Streiche die Maße etwa 0,5 - 1cm dick auf eine Größe von cirka 20x18 cm aus und lasse sie etwas abkühlen. Wenn du die Schnitten im Ofen machen möchtest, heize ihn auf 150°C vor.
  • Dann verquirlst du in einem Teller ein Ei und gibst auf einen weiteren Teller etwas von den gemahlenen Haselnüssen.
  • Die Grießmasse schneidest du in gleichgroße Sticks. Das geht auch leichter, wenn du das Messer immer wieder anfeuchtest. Ich habe aus dieser Menge 12 Stück herausbekommen.
  • In der Pfanne:
  • In einer Pfanne lässt du das Öl heiß werden. Währenddessen wendest du Schnitte für Schnitte erst im Ei und dann in den Haselnüssen. Bei mittlere Hitze werden die Grießschnitten von jeder Seite etwa zwei bis drei Minuten gebacken, bis sie leicht bräunlich und knusprig sind.
  • Im Ofen:
  • Etwa 20 bis 25 Minuten bei 150° Ober-/Unetrhitze backen, bis die Nüsse leicht geröstet sind.
BREIFREIBABY-TIPP

Die Schnitten können ca. 3 Tage im Kühlschrank aufgehoben werden.

Du hast das Rezept ausprobiert?Lade dein Foto auf Instagram hoch und verlinke auf @breifreibaby_ oder tagge #breifreibaby!

 

Das sind einige Lieblinge der kleinen Maus:

Es handelt sich dabei um Links zu Amazon. Kaufst du über unseren Link, bekommen wir eine kleine Provision und können diese nutzen, um neue Rezepte zu entwickeln. Für dich ändert sich am Preis natürlich gar nichts.

 

  Dinkelgrießschnitten von breifreibaby

 

Dazu habe ich meinem kleinen Gourmet gedämpfte Apfelschnitze serviert. Sie konnte gar nicht genug bekommen und ich musste nochmal nachlegen. Sie hat sage und schreibe fünf (!) Schnitten und einen kompletten Apfel verputzt. Wie immer gab es Wasser dazu. Und für mich eine Tasse Kaffee mit ganz viel geschäumter Milch.

Grießschnitten von breifreibaby

 Meine Tipps

  • Für die vegane Variante verwendest du statt Kuhmilch zum Beispiel Sojamilch oder Haselnussmilch. Statt in Ei wendest du sie in Mehl, der Milch und den Haselnüssen.
  • Du kannst die Grießschnitten auch im Backofen statt in der Pfanne knusprig werden lassen.
  • Wenn du auch so ein hungriges Mäulchen hast und es morgens schnell gehen soll, kannst du den Grießbrei am Vorabend kochen und schon vorgeschnitten in der Auflaufform im Kühlschrank aufbewahren und nur noch fix panieren und in der Pfanne knusprig braten.
  • Du kannst die Schnitten auch klassisch mit Semmelbröseln panieren oder auch gemahlene Mandeln oder Kokosraspeln verwenden.

 

Bei den mit * gekennzeichneten Links handelt es sich um Links zu Amazon. Kaufst du über unseren Link, bekommen wir eine kleine Provision und können diese nutzen, um neue Rezepte zu entwickeln. Für dich ändert sich am Preis natürlich gar nichts.

Teile diesen Beitrag

31 Kommentare
  1. Hallo!
    Sicher nur 125ml Milch?
    Lg

    Antworten
    • Hallo Sandra, es ist schon so lang her, deswegen kann ich es dir nicht mehr mit 100 %iger Sicherheit sagen. Ich testes das die Tage nochmal aus 🙂

      Antworten
      • Mir kommt es nämlich etwas wenig vor! Normalerweise nimmt man mehr Milch und mir sind die etwas trocken/hart geworden! Aber vielleicht hab ich etwas falsch gemacht! ? LG

        Antworten
  2. Hallo stimmt die mengnangabe mit der Milch nun? Wollte die mal ausprobieren demnächst:) was hast du mit den übrig gebliebenen schnitten gemacht? Lg Jenny

    Antworten
  3. Kann man die Schnitten einfrieren? Und falls ja, lieber vor oder nach dem braten? LG Viki & Ophelia

    Antworten
    • Liebe Viki, du kannst die Grießschnitten nach dem Braten einfrieren und dann in der Mikrowelle oder auf dem Toaster wieder auftauen. LG Lena

      Antworten
      • wollte das tolle Rezept morgen mal probieren, also kann man die einegfroreren Scheiben einfach in den Toaster stecken zum auftauen? geht dann sicher auch im Ofen oder? 🙂 mein Gourmet möchte immer ganz viele verschiedene Sachen auf dem Teller 😀 LG

        Antworten
        • Hallo Iris, du kannst die Scheiben im oder auf dem Toaster auftauen, aber auch am Abend vorher aus dem Tiefkühler holen. Du kannst die Scheiben sicher auch im Ofen oder der Mikrowelle auftauen, im Ofen eher bei geringer Temperatur und langsam. Liebe Grüße, Lena

          Antworten
          • Hallo,

            ab wann würdest du die Griesschnitten denn empfehlen?

            Liebe Grüße

            Tanja

          • Hallo Tanja,
            du kannst sie ab Beikostreife anbieten.
            LG

  4. Danke für die antworten

    Antworten
  5. 125 ml Milch reichen definitiv nicht- musste ich wegschmeißen

    Antworten
    • Hallo Andrea,
      da hast du Recht, ich habe die Schnitten heute selbst nochmal ausprobiert und einen Zahlendreher im Rezept feststellen müssen.
      Bei mir ist der Brei auch direkt fest geworden, ich habe dann nach und nach noch Milch dazu gerührt, so dass eine schöne Masse entstanden ist …
      Es müssen bei Dinkelgrieß also statt 125 ml bis zu 215 ml sein.

      Antworten
      • Dankeschön! Ich freu mich aufs Testen ?

        Antworten
  6. Geht es auch mit Hartweizengries? Hab ich noch über…

    Antworten
    • Hallo Kady, ja, kannst du auch mit Hartweizengries machen. LG

      Antworten
  7. Hallo… meine Tochter kriegt das mit den Haselnüssen irgendwie nicht hin… sie ist jetzt 9 Monate alt und wir haben vor zwei Monaten angefangen mit BLW. Ist das eher für später gedacht? Habe bei euch auch gelesen, dass man „flutschiges“ Obst wie Birne in Nüssen wenden könnte… das funktioniert hier mit dem Essen irgendwie nicht… bin ich da allein mit dem „Problem“? Danke euch für einen Tipp!

    Antworten
    • Liebe Maren, du kannst die Schnitten auch unpaniert lassen, wenn es so für deine Tochter nihct gut klappt. Oder geht es nur um das Obst? Dafür könntest du z.B. auch ein Wellenschnittmesser verwenden. LG Annina

      Antworten
  8. 5 stars
    Danke für das tolle Rezept. Ausgestrichen kann man aus der Masse wunderbar Förmchen ausstechen. Die Reste lassen sich wunderbar verkneten und wieder ausrollen. 🙂 Hier gibt es somit die Dinkelschnitten in Herzform mit Haselnuss-Kokos-Panade.

    Antworten
  9. 5 stars
    Hallo
    Vielen Dank erst mal für die vielen tollen Rezepte. Ich hab die Schnitten heute für meine Kleine gemacht. Sie ist erst knapp 6 Monate aber schon super interessiert an allem Essbaren. Weil sie noch so klein ist hab ich anstatt Milch Hafermilch genommen und die Schnitten unpaniert gelassen. Sie war total begeistert und hat eine riesen Sauerei gemacht 😀

    Ich hab den Griess gemäß Packungseinleitung gekocht, die Schnitten waren aber etwas zu weich. Werde sie auf jeden Fall mal wieder machen und die Flüssigkeitsmenge reduzieren. Liebe Grüße Angela

    Antworten
  10. Warum wird immer wieder Sojamilch als Milchalternative angegeben?
    Vor allem Babys sollen keine Sojamilch bekommen!
    Hafermilch, Mandelmilch, Kokosmilch oder einfach Wasser mit Mandelmus oder Öl…
    Meine Kritik ist nicht böse gemeint, aber da muss ich die Kompetenz der Verfasser doch manchmal hinterfragen, obwohl ich die Rezepte und die Ideen toll finde…

    Antworten
    • Liebe Eva, gerne antworten wir auf konstruktive Kritik. Woher stammt deine Information, dass Babys keine Sojamilch bekommen dürfen?
      Der aktuelle wissenschaftliche Stand zu diesem Thema ist: Soja ist nicht schädlich. Die Vermutung, das die Isoflavone Einfluss auf Babys nehmen, wurde widerlegt. Es ist aus unserer Sicht und der gängigen und aktuellen Forschung kein Problem, das Babys Sojaprodukte konsumieren. (z.B. in Vegan Klischee Ade von Niko Rittenau nachzulesen sowie in etwa 15 von ihm genannten Studien, die ich dir auf Wunsch gerne zukommen lasse)
      Gerne schaue ich mir deine Quelle an, wenn du sie hier postest.

      Natürlich darf man Kompetenzen jederzeit hinterfragen – wenn man selbst auf dem aktuellen Wissensstand ist. 🙂
      LG Lena

      Antworten
  11. Kann man die schnitten auch mit weichweizengrieß machen?

    Antworten
    • Hallo Katja, wir verwenden den Hartweizengries, da er einen höheren Glutengehalt hat und daher die “Klebefunktion” höher ist als beim Weichweizengries. Ich habe es so ncoh nciht getstet und kann dir nicht sagen, wie sie zusammen halten würden. LG

      Antworten
      • Ok danke, dann werde ich mir mal hartweizen Grieß besorgen

        Antworten
  12. Normalen Grieß oder speziell gries von Holle oder Hipp?

    Antworten
    • Hallo Kerstin, wir nehmen Dinkelgrieß aus dem Bioladen. Es sind keine Babyprodukte nötig. LG Lena

      Antworten
  13. Also ich nehme bei 80g Weichweizengrieß 350ml Milch. Das funktioniert ???? Lg

    Antworten
    • Danke für deinen Kommentar 🙂

      Antworten
  14. Tolles Rezept! Könnte man auch eine Tierproduktfreie Variante daraus machen? LG ❤️

    Antworten
    • Danke für deine Frage. Ja, du könntest die Milch durch Pflanzendrink ersetzen und das Ei zum Beispiel durch 3 EL Apfelmus.
      Liebe Grüße, team breifreibaby

      Antworten
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Das könnte dich auch interessieren:

Unsere Produkte

Wir wissen, was du brauchst, um den Familienalltag und die erste Zeit mit Baby entspannt zu gestalten: Einfache und schnelle Rezepte für Klein und Groß, die garantiert gelingen. Entdecke jetzt unsere Kochbücher und E-Books!

Breifreibaby Logo