Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Breifreibaby Logo
Breifreibaby Schriftzug
Kindergartenbox - bunt gefüllte Brotdose für den Kindergarten mit Obst und Pfannkuchen für unterwegs

Pfannkuchen für unterwegs – Rezept für Mini-Spinatpfannkuchen

Breifreibaby Logo

Hallo!

Seit 2016 gibt es für uns kein schönes Thema als die breifreie Beikost – wir lieben es, für dich nährstoffreiche und zuckerfreie Rezepte für die ganze Familie zu entwickeln und dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. 

Mehr über uns

Heute verrate ich dir ein einfaches Blitzrezept für Pfannkuchen für unterwegs, die du perfekt für on the road vorbreiten kannst. Sie sind für Babys ab Beikoststart geeignet und schmecken auch Kindergartenkindern als Brotdosenfrühstück gut. Wenn du Lust hast, probiere unsere Mini-Spinatpfannkuchen doch gerne direkt aus.

Kindergartenbox - bunt gefüllte Brotdose für den Kindergarten mit Obst und Pfannkuchen für unterwegs

Pfannkuchen für unterwegs vorbereiten

Wenn du hier schon länger mitliest oder einige unserer Rezepte bereits kennengelernt hast, dann weißt du sicherlich schon, dass wir einfache, unkomplizierte Rezepte mit wenigen Zutaten lieben. Wichtig dabei ist uns, dass wir über den Tag verteilt ein regenbogenbuntes Angebot anbieten und so auch möglichst alle wichtigen Nährstoffe integrieren. Daher gilt auch für unterwegs meist die Devise:

Lieber selbst etwas vorbereiten und für unterwegs mitnehmen, als ständig auf Backwaren oder Abgepacktes aus dem Supermarkt zurückgreifen müssen. Das muss nicht bedeuten, dass du täglich stundenlang in der Küche stehst und aufwendige Gerichte für dein Baby zubereitest. Du kannst auch einfach etwas vorbereiten und einfrieren. So kann ein kleiner Vorrat an Snacks für unterwegs entstehen, die du einfach nach Bedarf am Abend oder Morgen rauslegst und euch für unterwegs einpackst.

Pfannkuchen für unterwegs für Babys und Kleinkinder

Pfannkuchen für unterwegs für Babys

Unsere Pfannkuchen könnten vielleicht besser als Mini-Pfannkuchen oder Pancakes bezeichnet werden. Wie du auf dem Bild sehen kannst, sind sie nämlich sehr handlich, lassen sich gut in eine Box oder Bienenwachspapier verpacken und auch unterwegs gut von kleinen Babyhänden greifen und halten. Da die Pfannkuchen ohne Zucker und Salz auskommen, sind sie sehr babytauglich. Weiter tragen Spinat, Leinsamen, Haferflocken und Mandelmilch dazu bei, dass dem Baby wichtige Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente zur Verfügung gestellt werden.

Diese Produkte verwenden wir gerne für unterwegs – und in unserem Buch findest du leckere Rezepte: 

*

Bei den mit * gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links zu Amazon. Wenn du den Artikel über unseren Empfehlungslink kaufst, erhalten wir eine kleine Provision dafür. Für dich ändert sich am Preis natürlich gar nichts.

 

BLW und breifrei Rezept für Babys ab Beikoststart - Unsere kleinen herzhaften Pfannkuchen für die ganze Familie

Was kann ich meinem Baby unterwegs zu Essen anbieten?

Es muss nicht immer die Brezel vom Bäcker oder Hirsestangen aus der Drogerie sein. Obst und Gemüse kannst du auch gut für unterwegs vorbereiten. Unser Notfallobst: Banane. Keine Vorbereitungszeit und keine Krümel. Aber auch Gurkensticks oder gedünstetes Obst oder Gemüse wie Apfelspalten, Kohlrabisticks oder Beeren kannst du zwischendurch anbieten. Belegte Brotstücken, kalte Pizza oder Flammkuchen oder Gemüsebrötchen lieben meine Kinder auch sehr als Snack. Backwaren lassen sich sehr gut vorbereiten und auch im Gefrierschrank aufbewahren. Wir lieben zum Beispiel als Snacks to go:

Pfannkuchen mit Spinat - unser Rezept für Pancakes ohne Zucker

Pfannkuchen für unterwegs – unser Rezept

Wir lieben Rezepte, in denen sich Obst und Gemüse gut integrieren lassen. Denn so lassen sich auch manches Mal wählerische Esser davon überzeugen, Neues – mit Gemüse – auszuprobieren. Und wenn das Ergebnis durch die Zugabe von Obst und Gemüse bunt und farbenfroh wird, dann kann die Brotbox ansprechend gestaltet werden.

Kindergartenbox - bunt gefüllte Brotdose für den Kindergarten mit Obst und Pfannkuchen für unterwegs

Pfannkuchen für unterwegs

No ratings yet
Eigenschaft lactosefrei, milcheiweißfrei, vegetarisch
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Gericht Snacks, Zuckerfreies
Alter Ab Beikoststart
Portionen 42 Stück

Zutaten
  

  • 3 Eier
  • 2 große Handvoll Babyspinat
  • 200 ml Mandelmilch alternativ: Nuss- oder Pflanzenmilch, Kuhmilch
  • 2 EL Haferflocken fein
  • 1 EL Leinsamen geschrotet
  • 200 g Dinkelmehl Type 630 alternativ: Weizenmehl Type 405
  • 3 TL Öl

Anleitungen
 

  • Die Eier in einer großen Schüssel verquirlen.
  • Den Spinat waschen, abtropfen lassen und mit der Mandelmilch pürieren. Zu den Eiern geben und unterrühren.
  • Die Haferflocken und Leinsamen mit dem Mehl vermischen, zu den feuchten Zutaten geben und zügig mit den Rührbesen des Handrührers unterrühren.
  • TL Öl in einer Pfanne erhitzen, nebeneinander 6 EL Teig in die heiße Pfanne geben, die Hitze reduzieren und die kleinen Pfannkuchen wenige Minuten backen lassen, wenden und bei kleiner Hitze fertig backen. Den Vorgang mit dem restlichen Teig wiederholen. Ggf. noch etwa Öl in die Pfanne geben.
Du hast das Rezept ausprobiert?Lade dein Foto auf Instagram hoch und verlinke auf @breifreibaby_ oder tagge #breifreibaby!

 

Pfannkuchen für unterwegs – herzhaft

Statt des Spinates kannst du auch fein geraspelte Möhren oder Kürbis für deine Mini-Pfannkuchen für unterwegs verwenden. Oder du kannst Gemüsebrei (z.B. aus gekauften Gläschen) unter die Pfannkuchen mischen.

 

Pfannkuchen für unterwegs – süß

Genauso gut kannst du unsere Pfannkuchen auch als süße Variation zubereiten. Hierfür nimmst du Apfel oder Birne und reibst sie. Oder du verwendest Obstgläschen, Apfelmark oder zerdrückte Banane für deinen Snack to go.

Snacks to Go für Kinder - Pasuenbrot und Schuldose - unsere Rezeptidee für Pfannkuchen für unterwegs

Unser Tipp: Die kleinen Pfannkuchen können mit Frischkäse oder Brotaufstrich beschmiert und als Sandwich in die Kindergartenbrotbox gepackt werden. Aufgetürmt oder aufgespießt passen sie auch toll auf ein Fingerfood Buffet.

Haltbarkeit: Die Pfannkuchen können gut ausgekühlt eingefroren und in wenige Stunden im Kühlschrank oder kurz im Toaster aufgetaut werden. Hierfür einfach die Auftaufunktion nutzen und Pancakes kurz auftoasten. Wir nutzen diesen Toaster (weil so viele von euch fragen):

*

 

Weitere Ideen für Pfannkuchen

Wenn du noch auf der Suche bist nach anderen Pfannkuchenrezepten, dann schau dich doch auch gerne hier bei uns auf dem Blog um. Egal ob süße Pfannkuchen mit Pfirsich zum Frühstück, herzhaft gefüllte und gerollte Pfannkuchen mit Ofengemüse und Avocado oder Ofenpfannkuchen mit Obst …

… Wir haben einige Rezepte für dich vorbereitet, die du alle unter dem folgenden Link finden kannst:
Pfannkuchenrezeptesammlung

 

Viel Spaß beim Ausprobieren unserer Rezepte!

Teile diesen Beitrag

0 Kommentare
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Das könnte dich auch interessieren:

Unsere Produkte

Wir wissen, was du brauchst, um den Familienalltag und die erste Zeit mit Baby entspannt zu gestalten: Einfache und schnelle Rezepte für Klein und Groß, die garantiert gelingen. Entdecke jetzt unsere Kochbücher und E-Books!

Breifreibaby Logo
WP Feedback

Dive straight into the feedback!
Login below and you can start commenting using your own user instantly