Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Inhalte
Beiträge
Rezepte

Breifreibaby Logo
Breifreibaby Schriftzug
Warum BLW - Gründe für breifrei

Warum BLW – aus diesen Gründen entscheiden sich Eltern für breifrei

Breifreibaby Logo

Hallo!

Seit 2016 gibt es für uns kein schönes Thema als die breifreie Beikost – wir lieben es, für dich nährstoffreiche und zuckerfreie Rezepte für die ganze Familie zu entwickeln und dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. 

Mehr über uns

Kürzlich hat eine Mama in einer großen BLW Gruppe in Facebook die Frage gestellt, warum die Mitglieder sich bei der Beikosteinführung ihrer Babys für BLW entschieden haben? Weil ich es sehr interessant fand, die verschiedenen Antworten und Beweggründe zu lesen, möchte ich sie dir nun zusammengefasst vorstellen. Es gibt nämlich viele verschiedene Gründe, warum sich Mamas/Eltern bei der Beikosteinführung für baby-led weaning entscheiden und die Beikost, ohne Brei zu füttern, selbstbestimmt geschehen lassen.

BLW Rezepte - Warum BLW

Vor der Beikosteinführung überlegt man “Warum BLW?”

Bevor das Baby bereit ist, etwas anderes außer (Mutter)milch zu sich zu nehmen, stellen sich Eltern die Frage, wie die Beikosteinführung aussehen kann. Für manche ist völlig klar, dass das Baby Brei aus Gläschen gefüttert bekommen soll oder es selbstgekochten Brei gibt. Andere haben schon von babygeleiteter Beikost gehört und entscheiden sich gegen das Füttern und für BLW. Es ist nicht bei allen Familien so, dass sie sich direkt ab dem Zeitpunkt der Beikosteinführung für eine selbstbestimmte und breifreie Kost entschieden haben. Manche haben die Beikost mit Brei begonnen und aus verschiedenen Gründen nach kurzer Zeit wieder damit aufgehört und BLW praktiziert. Andere Familien haben aus Überzeugung direkt eine babygeleitete Beikost am Familientisch begonnen.

Welche Form der Beikosteinführung ist die richtige?

Manche Mamas haben berichtet, dass ihnen das Füttern von Brei nicht behagt, andere, dass sie kein gutes Gefühl haben, das Babys selbst essen zu lassen. Ich persönlich bin ja ein absoluter Fan von BLW und finde es einfach super meine Tochter selbstbestimmt Essen zu lassen. Aber dennoch akzeptiere ich es natürlich total, wenn manche Eltern sich gegen BLW und für das Füttern von Brei entscheiden. BLW mag vielleicht nicht für jede Familie und jedes Baby passen. Und ich denke, dass es kein pauschales Richtig oder Falsch gibt sondern auch die Babyernährung individuell ist.

 

Noch viel mehr erfahren über BLW?
Sichere dir unser kostenloses E-Book mit über 50 Seiten!

Nun gibt es aber ein paar Gedanken und Antworten zu dem Thema „Warum BLW“

BLW ist eine praktische Form der Beikost

Einige Antworten würde ich zusammenfassen als „BLW ist praktisch und spart Zeit“. So haben manche Mamas berichtet, dass sie keine Lust hatten Brei zu kaufen oder ihn selbst zu kochen. Andere hatten keine Lust das Baby zu füttern und beschreiben das gemeinsame Essen als optimal und einfach perfekt zur Familie passend. Zwillingsmamis beschreiben, dass sie das Füttern von Brei mit dem Löffel zu sehr gestresst hat/hätte und gemeinsames Essen zur gleichen Zeit entspannter sei. Eine andere Mama hatte keine Lust mehr ständig kalt zu essen, nachdem sie ihr Baby gefüttert hatte und kam so darauf, ihr Kind direkt vom Familientisch mitessen zu lassen.

Obst zum Beikost fürs Babys - BLW und breifrei

BLW als Ergänzung zum Stillen nach Bedarf

Selbstbestimmte Beikost vom Familientisch ist für eine andere Mama die Ergänzung zum bedarfsgerechten Stillen ihres Babys. Und genau das ist ja auch der Gedanke hinter BLW. Das Babys wird nach Bedarf weitergestillt und die Beikost kommt nach und nach, im Tempo des Babys dazu.

Hier sind ein paar Rezeptideen für dich, wenn du mit der breifreien Beikost beginnen willst:

  • Brot ohne Salz selbst backen – Babys sollen zu Beginn maximal 1 g Salz pro Tag essen. Das kann beim Brot vom Bäcker schnell erreicht sein, weshalb wir empfehlen, das Brot selbst zu backen. Z.B. Unser Brot ohne Salz oder das Dinkelbrot.
  • Einfache Pancakes und Waffeln. Unsere Standardrezepte für Waffeln und Pfannkuchen für Babys sind schnell gemacht und für Babys ohne Zähne super zu kauen. Auch ein toller Snack für unterwegs.
  • Ebenso toll zum Start sind die Gemüsestangen und Haferstangen. Die können Kinder gut greifen und du kannst sie gut auf Vorrat zubereiten und einfrieren.

Das Baby hat sich gegen Brei entschieden

Bei vielen Familien ist es so, dass nicht die Eltern die Entscheidung für baby-led weaning oder breifrei getroffen haben, sondern das Baby. Wie geht das, fragst du dich jetzt vielleicht. Die Antwort ist einfach. Viele Babys haben schlichtweg Brei verweigert oder wollten sich nicht füttern lassen. Manche Babys haben begonnen zu würgen, wenn sie mit Brei gefüttert worden sind oder die Lippen zusammen gedrückt und so den Brei abgelehnt.

  BLW und breifrei Rezept für die Familie

Breifrei statt Einheitsbrei

Weitere Gründe sind dass Kinder die Lebensmittel in der ursprünglichen Form kennenlernen sollen/dürfen/können, was als Brei aus z.B. verschiedenen Gemüsen nicht möglich wäre. Außerdem bestimmt das Baby selbst den Rhythmus und die Mengen, die es essen kann und möchte. Das Baby kann mit allen Sinnen das Essen erleben und hat jede Menge Spaß dabei.

Hier findest du unseren Artikel, welches Obst sich für den Start von baby-led weaning eignet.

BLW als natürliche Ernährungsform

BLW und der Familientisch ist eine entspannte und ganz natürliche Art und Weise sein Baby zu ernähren und ihm von Anfang an eine große Variation an verschiedenen Nahrungsmitteln anzubieten, die auch die anderen Familienmitglieder essen. Das Baby kann so das Sättigungsgefühl kennenlernen und motorische Fähigkeiten entwickeln. 

[the_ad id=”8500″]

BLW – Selbstbedienung am Familientisch

Das Baby wollte selbstbestimmt am Familientisch mit essen und hat sich einfach bedient. Wenn die Kleinen, wenn sie noch nicht alleine im Stühlchen sitzen können bei Mama oder Papa auf dem Schoss am Esstisch sitzen, kann es schon mal sein, dass sie sich einfach selbst bedienen und die vor ihnen liegenden Speisen probieren.

 

Intuitive und vom babygeleitete Beikosteinführung

Manche Mamas haben sich intuitiv für eine Ernährung vom Familientisch entschieden, ohne, dass ihnen die Begrifflichkeit BLW oder breifrei bekannt war. Für sie war es einfach von vornherein klar, dass

  Warum BLW, baby-led weaning oder breiffrei

Verzicht auf Beikostpläne und zu starre Vorgaben

Andere wollten sich und das Baby nicht dem Druck ausliefern, der für sie durch vorgegebene Zeit und Mengen von Brei und verschiedenen Breiarten aus vorgegebenen Beikostplänen und –empfehlungen entstanden wäre.

Vorteile von BLW

Baby-led weaning hat außerdem sehr viele Vorteile. Zum Beispiel, dass die Verdauung beim Kauen schon im Mund beginnt. Durch die bessere Motorik lernen die Babys oft auch früher sprechen. Du willst noch mehr Vorteile kennenlernen? dann sind unsere Checklisten das Richtige für dich:

BLW Baby - ab wann Beikost

 

Eine andere Frage wäre, warum wir unseren Babys Brei füttern sollen? Was spricht für Brei?

Teile diesen Beitrag

0 Kommentare
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren:

Geburtskarten selbst machen

Geburtskarten selbst machen

Endlich, ihr habt die Geburt hinter euch und nun könnt ihr euer Baby nach langer Wartezeit in den Armen halten, kuscheln und einfach nur die...

Geburtskarten selbst machen

Endlich, ihr habt die Geburt hinter euch und nun könnt ihr euer Baby nach langer Wartezeit in den Armen halten, kuscheln und einfach nur die...

Unsere Produkte

Wir wissen, was du brauchst, um den Familienalltag und die erste Zeit mit Baby entspannt zu gestalten: Einfache und schnelle Rezepte für Klein und Groß, die garantiert gelingen. Entdecke jetzt unsere Kochbücher und E-Books!

Breifreibaby Logo